Freitag, den 20.01.12 14:56

aus der Kategorie: E-Plus / Base, TopNews

„Mein Base Plus“ – Neues Base Tarifmodell ab 1. Feburar

Die E-Plus Tochter Base gab heute den Start eines neuen Tarifportfolio namens „Base Plus“ zum 1. Februar 2012 bekannt.  Neben einem neuen Grundtarif mit überarbeiteten Optionen wurden zudem neue Surfstick-Tarife und ein Mein Base zuhause-Tarif angekündigt.

Base Plus – Zwei Flats für 10 Euro

Der neue Grundtarif  „Base Plus“ beinhaltet zum monatlichen Pauschalpreis von 10 Euro eine Flatrate in das Mobilfunknetz von E-Plus und eine SMS-Flat in alle deutschen Netze.  Bisher wurden bei der Kombination der beiden Optionen (E-Plus Flat, SMS-Flat) monatlich 20 Euro fällig. Allerdings wird der Grundpreis von 10 Euro über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten fällig, Gespräche in andere Netze kosten außerhalb der Inklusiveinheiten 29 Cent pro Minute.

Neue buchbare Optionen

Base Neukunden stehen ab Februar neben dem neuen  „Mein Base Plus Tarif“ auch neue Optionen zur Verfügung. Die Allnet Flat 50 wird zu Allnet Flat 100 und kostet weiterhin 5 Euro pro Monat. Die Allnet-Flat 200 wird zur Allnet-Flat 300 und kostet nur noch 15 Euro statt bisher 20 Euro pro Monat. Alle Optionen haben eine Laufzeit von einem Monat und können weiterhin abgewählt bzw. hinzugebucht werden.

Allnet-Flat Option für 30 Euro

Der Preis der Allnet-Flat für Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze und das deutsche Festnetz sinkt von 50 auf 30 Euro. Mit dem Base Plus Grundtarif zahlen Kunden somit für eine deutschlandweite Telefonie- und SMS-Flat insgesamt 40 Euro. Ab Februar bietet Base auch eine Fremdnetz-Flat für Gespräche in ein weiteres Mobilfunknetz, der Optionspreis beträgt hierfür 10 Euro.

Internet, Festnetz und Auslands-Flat

Die Buchung einer Festnetz-Flat Option kostet wie bisher 10 Euro. Ebenfalls unverändert bleibt mit 10 Euro der Preis für die Internet-Flat. Bei der Internet- Option kann bis zu einem Datenvolumen von 500 Megabyte mit einer maximale Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde gesurft werden, danach erfolgt eine Drosselung auf GPRS Geschwindigkeit. Für Gespräche in das ausländische Festnetz bietet Base mit die Option „Auslandsflat 400“, diese kostet 10 Euro. Bei der Option sind 400 Inklusivminuten in ausländische Festnetze der Länder Türkei, Spanien, Portugal, Polen, Russland, Griechenland und Italien inkludiert.

Neue Mein Base Internet-Tarife

Bisher hatte Base neben der Internet-Flat weitere Datentarife angeboten, die neben Smartphones auch für Tablet-PCs und Notebooks genutzt werden konnten. Ab Februar werden für diese Geräte die neuen „Mein Base Internet-Tarife“ angeboten, die allerdings eine Buchung von Flatrates für Telefonie und SMS auschschließen. Der Base Internet-Tarif für Einsteiger kostet wie die Internet-Flat für Smartphones 10 Euro und enthält ebenfalls 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Vielnutzer können die Internet-Flat L zu einem Preis von 15 Euro buchen, das inkludierte Datenvolumen beträgt 1 Gigabyte. Dauersurfern steht der Internet-Flat XL Tarif zum Preis von monatlich 20 Euro zur Verfügung, dieser beinhaltet 5 Gigabyte Datenvolumen.  Falls das benötigte Datenvolumen nicht ausreicht, kann jederzeit in einen höheren Tarif gewechselt werden.

Neuer Zuhause-Tarif als Festnetz-Ersatz

Neben dem Mein Base Plus Grundtarif führt Base auch einen neuen „Zuhause-Tarif“ ein. Der Mein BASE zuhause Tarif beinhaltet zum monatlichen Grundpreis von 10 Euro eine Flatrate in das deutsche Festnetz und eine eigene Festnetznummer. Für diesen Tarif lassen sich nach dem bekannten Baukastenprinzip die Optionen Allnet-Flat 100, Auslands-Flat 400 und die Internet-Flat XL hinzu buchen und abwählen.

Alte Mein-Base Tarife weiterhin gültig

Für Base Bestandskunden bleibt der alte Mein Base Tarif weiterhin gültig, ebenso können alten Optionen hinzu gebucht und abgewählt werden. Ein Tarifwechsel in den neuen „Mein Base Plus Grundtarif“  ist, außer bei Hardware-Verträgen mit einer Laufzeit von 24 Monaten, jederzeit möglich. Ein möglicher Wechsel kann evtl. mit der Base Kundenhotline unter der Kurzwahlnummer 1140 (0,99 €/Anruf vom Handy aus dem E-Plus Netz) abgestimmt werden.


Silke B.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: E-Plus / Base Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu „Mein Base Plus“ – Neues Base Tarifmodell ab 1. Feburar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum