Dienstag, den 13.03.12 16:32

aus der Kategorie: Congstar

Congstar: Neue Datenoptionen ab Ende März

Die Telekom-Tochter Congstar hat nach der umfangreichen Tarifreform Ende Januar noch einmal nachgelegt und bietet ab Ende März 2012 neue Tarifoptionen speziell für die Tarife „Congstar Prepaid“ und „9 Cent“ an. Dabei stehen neue Datenoptionen im Mittelpunkt der Neuerungen.

Alle Surf Flat Tarife auch als Option

Die Surf Flat Tarife „Surf Flat 1000“ und „Surf Flat 3000“, die bisher nur als fest voreingestellte Datentarife angeboten wurden, können ab Ende März auch als Datenoption zu Congstar Prepaid und zum 9 Cent Tarif hinzugebucht werden. Der Preis für die Surf Flat Option 1000 mit monatlich 1 GB Highspeedvolumen beträgt monatlich 12,90 Euro, für die 3 GB-Variante werden monatlich 19,90 Euro fällig.

Für Smartphone-Einsteiger wird die neue Datenoption „Surf Flat Option 200“ für monatlich 7,90 Euro angeboten. Hier sind monatlich 200 MB Highspeedvolumen bis zu 7,2 MBit/s Bandbreite enthalten. Auch diese Option kann zu den Tarifen „Congstar Prepaid“ und „9 Cent“ hinzugebucht werden.

Datenoptionen auch beim Internet-Stick

Gute Nachrichten kommen auch für alle Prepaidkunden, die den Congstar Prepaid Internet-Stick verwenden. Die maximale Bandbreite wird von bisher 1,8 MBit/s auf 7,2 MBit/s erhöht. Außerdem kann anstelle der voreingestellten Tagesflatrate für 2,49 Euro auch die Surf Flat Option 1000 oder die Surf Flat Option 3000 zu den gleichen Konditionen wie beim herkömmlichen Congstar Prepaid Tarif hinzugebucht werden. Auch hier wird es dann keine SMS-Flatrate mehr geben, sondern stattdessen die SMS Option 3000 mit einer Deckelung von monatlich 3000 SMS.

Einführung einer Community-Flatrate

Neu im Angebot ist bei Congstar eine Community-Flatrate, die als Congstar Flat Option zu allen Tarifen außer der Kombi Flat, der Full Flat und dem Congstar Prepaid Internet-Stick zubuchbar ist. Sie kostet monatlich 2,90 Euro und beinhaltet alle Telefonate zu anderen Congstar-Kunden. Die Congstar Flat Option Plus kostet monatlich 3,90 Euro und beinhaltet zusätzlich noch alle SMS zu anderen Congstar-Kunden.

Bonus-Aktionen bei Congstar

Begleitet werden die neuen Tarif- und Optionsmöglichkeiten von einigen Sonderaktionen, die bis zum 31. Juli 2012 befristet sind. Neu- und Bestandskunden der Congstar Full Flat bekommen die neue Datenoption „Surf Flat Option 200“ gratis dazu. Sie müssen die Datenoption im Aktionszeitraum einfach nur dazubuchen.

Neukunden der Tarife Congstar Surf Flat 500 und Congstar Surf Flat 1000, die sich für eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten entscheiden, bekommen für die gesamte Laufzeit des Vertrages monatlich 50 Freiminuten, die in alle deutschen Netze vertelefoniert werden können.

Die neuen Tarife, Optionen und Sonderaktionen starten in etwa zwei Wochen. Weitere Details gibt es ab diesem Zeitpunkt unter www.congstar.de.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Congstar Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Congstar: Neue Datenoptionen ab Ende März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum