Mittwoch, den 02.05.12 17:55

aus der Kategorie: TMobile

Telekom: Neue Datenroaming-Optionen für Geschäftskunden

Der Netzbetreiber T-Mobile erweitert für seine Geschäftskunden sein Optionsportfolio. So werden ab sofort große Datenpakete für die Nutzung im Ausland auf Monatsbasis angeboten. Diese bieten bis zu 1 GB Datenvolumen zum monatlichen Festpreis. Das Angebot ist hierbei speziell an Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern gerichtet, die Wert auf Kostenkontrolle legen.

Roaming Europe ab 9,95 Euro

Als erste Datenroaming-Option wird die Option Roaming Europe für das Datenroaming in 44 europäischen Ländern (Ländergruppe 1) angeboten (Nachfolgende Preise alles Nettopreise).

Hierbei zahlen Geschäftskunden für die Option Roaming Europe S mit monatlich 150 MB Datenvolumen monatlich 9,95 Euro. Für die Option Roaming Europe M sind 500 MB Datenvolumen für monatlich 19,95 Euro und für die Option Roaming Europe L 1 GB Datenvolumen für monatlich 29,95 Euro verfügbar.

Datenpakete auch für weltweite Nutzung

Auch für die außereuropäische Nutzung werden Datenroaming-Pakete angeboten. So gibt es die Option Roaming Global S für monatlich 49,95 Euro und die Option Roaming Global M für monatlich 99,95 Euro. Hierbei sind 150 MB bzw. 500 MB Datenvolumen im Optionspreis enthalten.

Nach Verbrauch des Datenvolumens gilt als Folgepreis ein Volumenpreis von 92,2 Cent pro MB in der Ländergruppe 1, 3,99 Euro in der Ländergruppe 2 und 5,02 Euro pro MB in der Ländergruppe 3. Bei Verbrauch des Inklusivvolumens erhält der Nutzer der Option eine Benachrichtigung per SMS oder E-Mail.

Datenroaming auch mit Blackberry-Option

Wer bei der Nutzung der neuen Datenroaming-Option auch mit dem Blackberry ins Internet gehen will, kann dies gerne tun und die Premium-Variante der Optionen Roaming Europe und Roaming Global buchen. Hierfür wird allerdings ein Zuschlag von monatlich 25 Euro bei der Option Roaming Europe und 35 Euro bei der Option Roaming Global fällig.

Die neuen Roaming-Optionen können von allen Geschäftskunden zu einem bestehenden Telekom Mobilfunk Business-Vertrag mit 24 Monaten Mindestlaufzeit hinzugebucht werden.

Option Travel & Surf weiter verfügbar

Für Gelegenheitsnutzer steht weiterhin die Option Travel & Surf ohne monatlichen Grundpreis zur Verfügung. Hier kostet der DayPass S mit 10 MB Inklusivvolumen in der Ländergruppe 1 1,64 Euro, in der Ländergruppe 2 12,56 Euro und in der Ländergruppe 3 20,96 Euro.

In der Ländergruppe 1 wird außerdem der DayPass M mit 50 MB Inklusivvolumen für 4,16 Euro und der WeekPass mit 100 MB Inklusivvolumen für 12,56 Euro. Der DayPass hat in allen Varianten eine Laufzeit von 24 Stunden, der Weekpass eine Laufzeit von 168 Stunden. Nach Verbrauch des Volumens oder der Zeit wird die Internetverbindung gekappt, beim Weekpass erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Niveau.

Weitere Details gibt es dazu unter www.t-mobile.de/business.


Michael Beck

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom: Neue Datenroaming-Optionen für Geschäftskunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum