Freitag, den 21.09.12 14:36

aus der Kategorie: Klarmobil

Klarmobil startet Internet- und SMS-Flatrate für 10 Euro

Der Mobilfunk-Discounter Klarmobil hat vor kurzem eine neue Tarifoption in sein Portfolio aufgenommen. Für günstige 10 Euro monatlich steht damit jetzt ein günstiges Komplett-Paket für Internet- und SMS-Nutzung zur Verfügung. Allerdings steht die Flatrate derzeit nicht allen Kunden zur Verfügung.

10 Euro für Internet und SMS

Die neue Tarifoption von Klarmobil ist eigentlich ein sehr attraktives Angebot. Für 9,95 Euro im Monat bekommt man beim Unternehmen normalerweise eine Daten-Flatrate oder auch wahlweise eine Flatrate für das unbegrenzte Versenden von SMS.

Im neuen Paket „Internet und SMS Flat“, was eben diese 9,95 Euro pro 30 Tage kostet, sind jedoch gleich beide Leistungen enthalten – wenn auch mit kleinen Einschränkungen. Das High-Speed-Volumen der Daten-Flatrate beträgt 200 MB, danach wird die Bandbreite auf GRPS-Niveau, also maximal 64 kBit/s gedrosselt.

Maximal 50 SMS pro Tag

Die SMS-Flatrate ist genau genommen gar keine Flatrate, sondern nur ein sehr umfangreiches Paket zum Versenden von Textnachrichten. Der Nachrichten-Versand ist nämlich auf 1.000 Stück im Monat sowie 50 SMS am Tag begrenzt – wer völlig zügellos simst, zahlt nach dem Verbrauch des Inklusivvolumens wieder 9 Cent pro Nachricht – in aller Regel, sollte das jedoch nicht vorkommen.

Klarmobil mit neuer Tarifoption

Tarifoption nur für bestimmte Kunden

Selbst wenn man das SMS-Paket nicht als echte Flatrate betrachtet, ist die Tarifoption, die im Prepaid-Angebot „Handy-Spar-Tarif“ buchbar ist, ein wirklich gutes Angebot. Jedoch gibt es auch einen sehr großen Haken bei der Sache: Auf der Startseite von Klarmobil sucht man die neue Option vergeblich, da sie tatsächlich nur wenigen Kunden zur Verfügung steht.

Der Grund: Klarmobil ist ein“virtueller Netzbetreiber und weist seinen Kunden je nach dessen Standort den eigenen Angaben zufolge „individuell das für ihn beste Produkt (und damit Netz, Anm. d. R.) mit bestmöglicher Übertragsungsqualität“ zu. Im Klartext: Klarmobil verwendet verschiedene Netze und bietet teilweise eben auch verschiedene Produkte an. So geschehen im aktuellen Fall der „Internet und SMS“-Flatrate, welche derzeit nur für Handy-Nummern mit den Vorwahlen 0152, 0162 oder 0174 und damit Kunden im Vodafone-Netz verfügbar ist.


Leander Huhn

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Klarmobil Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Klarmobil startet Internet- und SMS-Flatrate für 10 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum