Montag, den 22.10.12 09:04

aus der Kategorie: Sonstige Discounter

solomo: so smart Kunden können nicht mehr telefonieren

Das vorläufige Insolvenzverfahren bei solomo hat nun auch Folgen für die Nutzer des Pseudo-Prepaid-Tarifs “so smart” im Vodafone-Netz. Die Bestandskunden können seit dem vergangenen Donnerstag nicht mehr abgehend telefonieren. Auch das mobile Internet wurde abgeklemmt. Bereits seit einem Monat wurden Kunden der Tarife “08/5 Cent” und “Pro” sukzessive vom Zugang zum Netz von E-Plus ausgesperrt.

Tarif wurde im Sommer eingestellt

Der Tarif des Fröndenberger VoIP-Anbieters wurde bereits im vergangenen Sommer eingestellt. Offenbar wurden über den Marburger White Label Anbieter Gesmo nicht genügend Vertragsaktivierungen realisiert. Die vorläufige Insolvenz von solomo hat wohl Gesmo dazu veranlasst, die Leitungen zu kappen, um keine zusätzlichen Forderungen gegenüber solomo zu generieren.

Rufnummer kann portiert werden

Wer auf die Nutzung der Rufnummer und auf dessen Erreichbarkeit angewiesen ist, kann sie portieren, allerdings kann das Restguthaben, das von solomo verwaltet wird, wegen der vorläufigen Insolvenz nicht dafür verwendet werden. Dabei ist das Portierungsverfahren leider ausgesprochen komplex.

So muss zunächst der Portierungswunsch bei Gesmo und nicht bei solomo geäußert werden. Dann kommt von Gesmo eine Rechnung über 24,95 Euro, die auch an Gesmo überwiesen werden muss. Erst nach dem Eingang der Portierungsgebühr bei Gesmo wird dann der Portierungsanfrage des neuen Anbieters stattgegeben.

Restguthaben wahrscheinlich futsch!

Da das Restguthaben im Gegensatz zu den Tarifen “08/5 Cent” und “Pro” nicht für die Rufnummernportierung genutzt werden kann, und die Zukunftsaussichten für solomo vermutlich noch schlechter sind, als die des ehemaligen Netzpartners Telogic, müssen wahrscheinlich die Bestandskunden des Tarifs “so smart” neben dem VoIP-Guthaben auch das Mobilfunkguthaben abschreiben. Ob die Bestandskunden zu einem anderen Anbieter migriert werden oder von Gesmo übernommen werden, ist zur Zeit noch völlig unklar.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu solomo: so smart Kunden können nicht mehr telefonieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum