Alle News zu "Handy Gerichtsurteile"

26.09.17

Urteil: iPhone-Finder hat kein Anrecht auf Entsperrung

Gefundenes iPhone nicht entsperren - Wer ein iPhone auf der Straße findet, hat kein Anrecht auf eine Entsperrung. Der Hersteller Apple muss dem Finder keinen Entsperrcode zur Verfügung stellen und das Gerät […] zum Artikel
18.05.17

Urteil: Smartphone-Entzug verletzt kein Grundrecht

Smartphone-Entzug verletzt kein Grundrecht - Ziehen Lehrer das Smartphone ihrer Schüler ein, verletzen sie damit kein Grundrecht der Jugendlichen, entschied das Verwaltungsgericht Berlin. Im vorliegenden […] zum Artikel
24.04.17

Hirntumor durch Handynutzung: Gericht gibt Patienten Recht

Hirntumor durch Handystrahlung - Ein italienisches Gericht erkannte eine starke berufliche Handynutzung als Ursache für einen Hirntumor an und erklärte die daraus resultierenden Schäden zur […] zum Artikel
13.08.16

Urteil: Vater muss WhatsApp vom Handy der Töchter löschen

WhatsApp Urteil - Das Amtsgericht Bad Hersfeld hat einen Vater dazu verurteilt, den Messenger WhatsApp vom Handy seiner minderjährigen Töchter zu löschen und regelmäßig zu kontrollieren, welche Apps die […] zum Artikel
18.05.16

Urteil: Dashcam kann im Einzelfall als Beweis genutzt werden

Dashcam im Einzelfall ein Beweis - Das Oberlandesgericht Stuttgart hat eine Dashcam in einem Bußgeldverfahren zugelassen und den Videobeweis vom Armaturenbrett nicht kategorisch abgelehnt. Die Kameras […] zum Artikel
09.05.16

Gericht weicht Handyverbot am Steuer auf

Handyverbot am Steuer - Das Oberlandesgericht Stuttgart entschied, dass das generelle Handyverbot am Steuer mit dem aktuellen Gesetzestext nicht mehr haltbar ist. Der Grund für die Entscheidung liefert die […] zum Artikel
26.02.16

Urteil: Handys aus dem Ausland müssen in Deutschland nicht funktionieren

Handys aus dem Ausland - Einem Urteil des Amtsgericht München nach müssen deutsche Mobilfunkanbieter nicht dafür Sorge tragen, dass im Ausland erworbene Smartphones und Handys hierzulande funktionieren. […] zum Artikel
09.02.16

Urteil: Unerlaubte Handy-Entsperrung stellt Geheimnisverrat dar

Unerlaubte Handy-Entsperrung - Die unerlaubte Entsperrung Simlock-geschützter Handys und Smartphones stellt unter Umständen einen schwerwiegenden Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen dar. Das […] zum Artikel
22.01.16

Handy am Steuer – Auch Aufladen ist verboten

Handy am Steuer- Auf die Frage, ob ein Handy am Steuer erlaubt ist oder nicht, ist längst keine klare Antwort mehr möglich - zu stark kommt es auf die Feinheiten an. In den vergangenen Monaten zeigten sich […] zum Artikel
11.11.15

Urteil: Streichpreise nicht immer zulässig

Streichpreise nicht zulässig - Die Werbung mit sogenannten Streichpreisen ist nicht immer zulässig. Das Landgericht Bochum untersagte einem Händler, Streichpreise zu benutzen, die auf einem nicht […] zum Artikel
26.08.15

BGH kippt Apples „Slide to unlock“-Patent

Die vom iPhone bekannte Wischgeste zum Entsperren des Smartphones ist nicht mehr patentrechtlich geschützt. Apple hatte sich sein "Slide to unlock" inklusive der charakteristischen Bewegung nach rechts […] zum Artikel
23.02.15

Urteil: Dashcam im Auto verletzt Persönlichkeitsrechte

Zahlreiche Autofahrer verwenden für das Aufzeichnen ihrer Fahrten und mögliche Unfallhergänge eine Dashcam im PKW. Der Einsatz der beweissichernden Kameras war lange umstritten und rechtlich fragwürdig. […] zum Artikel
12.01.15

Apple: Hersteller-Garantie für iPhone, iPad und Co. unzulässig

Apples Garantie- und Gewährleistungspolitik scheidet schon seit Jahren die Geister. Während Hersteller wie Samsung, Sony und HTC die zweijährige Gewährleistungsfrist ohne Probleme einhalten, pocht Apple […] zum Artikel
  1 2 Nächste
Startseite | Datenschutz | Impressum