Mannesmann D2 SIM Card einschicken?

  • MOIN,
    da meine Frau verstorben ist, hat auch das Handy nach einiger Zeit abgeschaltet.
    Die PIN kenne ich nicht, sollte aber noch Guthaben auf der Prepaid Card drauf sein...
    An wen könnte man die Karte einsenden, um eine Gutschrift zu beantragen?

    MOBIL
    COM
    D2

    mannesmann

  • AW: Mannesmann D2 SIM Card einschicken?


    mein herzliches Beileid!


    MOIN,
    und danke...


    ich habe mich grade dort angemeldet, leider habe ich keine Unterlagen gefunden.
    Ich hatte einen ähnlichen Fall mit einer Vodafon-card,
    der Knilch im Laden meinte: "die können Sie wegschmeißen, da ist nix zu machen..."
    Da habe ich das Teil nach Düsseldorf geschickt,
    4Tage später war eine entsprechende Überweisung gebucht.

  • AW: Mannesmann D2 SIM Card einschicken?


    Wenn eine Deaktivierung wegen zu langer Nichtaufladung erfolgt ist, kann man zwar prinzipiell nicht mehr viel machen, aber nur im Sinne von "wieder in Betrieb nehmen". Etwaiges Restguthaben muss der Anbieter auf Antrag allerdings wieder auszahlen/überweisen.


    Bei mobilcom-debitel ist es dieses Formular: https://www.mobilfunk-talk.de/…paidguthaben_mobilcom.pdf

  • AW: Mannesmann D2 SIM Card einschicken?


    Bitte beachte, dass die Karte noch über deine Frau laufen könnte (also in den Kundendaten). Eventuell ist hier noch ein Nutzerwechsel notwendig.


    https://www.mobilfunk-talk.de/…ernahmeantrag_Prepaid.pdf

  • AW: Mannesmann D2 SIM Card einschicken?


    Also Nachfolger der Mannesmann D2 ist doch Vodafone...oder irre ich mich?


    Hatte auch noch eine deaktivierte Mannesmann Karte meines verstorbenen Vaters und die habe ich mit einem Begleitbrief zu Vodafone eingeschickt, mit der Bitte, den Restbetrag auf mein Girokonto zu überweisen. Ging anstandslos. Wenn die sich querstellen, würde ich die Sterbeurkunde mitschicken und den Sachverhalt erklären.

  • AW: Mannesmann D2 SIM Card einschicken?


    Die Beifügung einer Kopie der Sterbeurkunde in einen Anschreiben mit kurzer Schilderung und Angabe der persönlichen Daten deiner Frau plus dessen Mobilnummer wenn noch vorhanden, plus Angabe des Überweisungskontos schickt man zusammen mit der SIM-KARTE möglichst per Einschreiben an die Kundenbetreuung des jeweiligen Anbieters. Eine Nutzerummeldung ist nicht notwendig da die Ablichtung der Urkunde als Nachweis anerkannt wird.

  • AW: Mannesmann D2 SIM Card einschicken?


    Nachfolger von Mannesmann ist Vodafone - da hier jedoch Mobilcom als Provider auftritt, ist auch Mobilcom der Ansprechpartner.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!