Beiträge von fauxxami

    Hallo und danke für die Antwort! Also: ich fürchte, die Qualität meines Passworts war zu schlecht und jemand hat es geknackt. In meinem Account sind nämlich Dinge passiert, die ich nicht veranlasst habe. Dieser Jemand hat mein Passwort verändert und vermutlich auch eine fremde Telefonnummer eingetragen. Das Passwort und meine Mailadresse konnte ich mithilfe des Instagram-Supports wieder herstellen, aber nun kommt nach dem Login eben jedes Mal diese Sicherheitsabfrage. Natürlich kann ich mir den Code auch per Mail schicken lassen und der kommt dann sogar an, aber selbst wenn ich den dann eingebe, kommt anschließend wieder die Information, dass mir nun noch ein weiterer Code an die Mobilfunknummer gesendet wird, die eben nicht meine ist. Aus dieser Schleife komme ich nicht mehr raus, und Instagram stellt sich nun leider tot.
    Hört sich kompliziert an, ist es aber auch. Warum soll ich - wenn ich den per Mail erhaltenen Code eingegeben habe - erst noch einen weiteren per SMS erhalten? Ich habe alles probiert: fünf verschiedene Browser unter drei Betriebssystemen, mit und ohne VPN, im Inkognito-Modus und normal, nichts klappt.

    Hallo zusammen,


    ich habe ein ziemlich vertracktes Problem, bei dem offensichtlich selbst der Instgram-Support die Flügel spreizt: ich wurde nach Jahren von meinem Account abgemeldet (ursprünglicher Text gelöscht, da nicht mehr relevant).


    Update vom Abend: mithilfe des Supports konnte ich mein Passwort nun doch ändern. Allerdings kommt nun der Sicherheitscode ins Spiel, den mir Instagram partout an eine Mobilfunknummer schicken will, die definitiv nicht meine ist. Hat da jemand eine schlaue Idee?


    Vielen Dank und viele Grüße


    Hanne