iPad 1 in Kanada, British Columbia

Dieses Thema im Forum "iPad Forum" wurde erstellt von Thomasdewitz, 17.06.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. Thomasdewitz

    Thomasdewitz Guest

    iPad 1 in Kanada, British Columbia
    Hat jemand Erfahrung mit dem Kauf einer Micro SIM in British Columbia ( Vancouver).
    Ist das ohne Kanadisches Konto problemlos möglich?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2012
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. henmue

    henmue Guest

    iPad 1 in Kanada, British Columbia
    AW: iPad 1 in Kanada, British Columbia

    Hallo Thomas! In Kanada ist unter den Anbietern eigentlich nur Rogers von Bedeutung. Für die Aktivierung der Simkarte braucht man allerdings eine kanadische Kreditkarte. Der einzige Händler, der Rogers in Deutschland liefert und auch gleich die Aktivierung erledigt, ist meines Wissens sim-auf-reisen.de. Zum Surfen müssen die Interneteinstellungen angepasst werden, das steht da aber in der Anleitung. Rogers bietet für die Prepaidtarife monatsweise buchbare Datenoptionen bis zu 500 MB. Vielleicht sollte man noch ein Handy einstecken für Aufladungen usw.
    Schöne Grüße Henry
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Thomasdewitz

    Thomasdewitz Guest

    iPad 1 in Kanada, British Columbia
    AW: iPad 1 in Kanada, British Columbia

    Lieber Henry,
    vielen Dank für Deine Antwort. Warum allerdings eine Kanadische Kreditkarte nötig ist kann ich schwerlich nachvollziehen. Visa ist doch weltweit einsetzbar.
    Herzlich Thomas
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Thomasdewitz

    Thomasdewitz Guest

    iPad 1 in Kanada, British Columbia
    AW: iPad 1 in Kanada, British Columbia

    Lieber Henry!
    Habe gerade " global roaming Card "< https://sslsites.de/roamingcard.net/de/bestellen> gefunden. Was hältst Du davon?
    Gruß Thomas
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. henmue

    henmue Guest

    iPad 1 in Kanada, British Columbia
    AW: iPad 1 in Kanada, British Columbia

    Hallo Thomas!

    Entschuldige die lange Verzögerung, aber ich bin nicht über deine Antwort per Email informiert worden. :-( Ich muss noch mal in die Einstellungen.

    Visa ist weltweit einsetzbar, du kannst es gerne probieren. Aber bei der Kartenüberprüfung scheitert man, soweit ich weiß, an der Eingabe der deutschen Adresse.

    Von der Global Roaming Card würde ich eher abraten, da ich 12€ pro MB nicht so prickelnd finde. :) Bell verwendet nur 3G. 3G+GSM, wie Rogers es bietet, sollte schon sein. Ansonsten hat man kein Netz, wenn UMTS mal nicht funktioniert.

    Schöne Grüße
     
  11. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPad Kanada British
  1. thomo29
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    74
    Kirschpudding
    19.09.2017
  2. FrankR
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.016
    mosyr
    18.07.2016
  3. Grandpa
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    958
    ibomal
    11.05.2016
  4. Minnimouse
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.937
    Kirschpudding
    19.09.2015
  5. Wolfgang_R

    Tasche für das Ipad

    Wolfgang_R, 02.02.2015, im Forum: iPad Forum
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.671
    thomo29
    19.09.2017

Diese Seite empfehlen