Google sperrt Zugriff auf Konto bei älteren Smartphones

  • Für Besitzer eines alten Android Smartphones mit der Version 2.3 (oder älter) wird es ab September ein großes Problem geben.


    Wie Netzwelt.deberichtet, will Google den Zugang zum Google Konto sperren.


    Besitzer dieser Modelle müssen entweder- wenn es noch möglich ist- auf eine neuere Androidversion updaten, oder sich ein neues Smartphone zu legen.


    Ab dem 27. September können sich Besitzer mit Android 2.3.7 oder älter nicht mehr mit ihrem Google Account anmelden. Dadurch sind gleichzeitig Anwendungen wie Google GMail, Google Maps und YouTube von dieser Einschränkung betroffen.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!