Beiträge von marienschatten

    Ich suche einen günstigen Mobilfunkvertrag mit 2GB Daten für das iPhone 11 und eine eSIM für die Apple Watch 5 Cellular.
    Bisher habe ich WinSIM, aber deren eSIM funktioniert nicht mit der Apple Watch.


    Gruß
    marienschatten

    Prepaid-SIM-Karte für Dubai gekauft.
    In Dubai eingelegt, keine Verbindung.
    Reklamation beim Prepaid-Global.de: Antwort: Ich habe ein locked iPhone, was definitiv falsch ist.
    Vorschlag des Shops: Ich soll wildfremde Araber auffordern, die SIM-Karte in ihrem iPhone zu testen. Man stelle sich mal diese unglaubliche Dreistigkeit vor. Wie stellen die sich das vor?
    Trotzdem habe ich einen verständnisvollen Hotelmanager gefunden, der den Test gemacht hat: Die SIM-Karte ist defekt.
    Dann habe ich den Betreibershop der Karte in Dubai gesucht und die Karte getestet: Sie ist defekt.
    Dann habe ich vor Ort eine andere Prepaid-SIM-Karte gekauft und sie funktioniert in meinem iPhone einwandfrei.
    Zurück in Deutschland habe ich Karte mit allen Beweisfotos und Unterlagen reklamiert.
    Das Ergebnis: Prepaid-Global.de behauptet, die Karte sei OK, keine Rückzahlung des Kaufpreises. Sie behaupten, mein iPhone sei defekt.
    Das alles ist an Ignoranz, Dummheit und Unverschämtheit nicht zu überbieten.
    Ich gehe vor Gericht, auch wenn der Streitwert gering ist.

    AW: Erfahrungen mit Prepaid-Global


    Prepaid-SIM-Karte für Dubai gekauft.
    In Dubai eingelegt, keine Verbindung.
    Reklamation beim Prepaid-Global.de: Antwort: Ich habe ein locked iPhone, was definitiv falsch ist.
    Vorschlag des Shops: Ich soll wildfremde Araber auffordern, die SIM-Karte in ihrem iPhone zu testen. Man stelle sich mal diese unglaubliche Dreistigkeit vor. Wie stellen die sich das vor?
    Trotzdem habe ich einen verständnisvollen Hotelmanager gefunden, der den Test gemacht hat: Die SIM-Karte ist defekt.
    Dann habe ich den Betreibershop der Karte in Dubai gesucht und die Karte getestet: Sie ist defekt.
    Dann habe ich vor Ort eine andere Prepaid-SIM-Karte gekauft und sie funktioniert in meinem iPhone einwandfrei.
    Zurück in Deutschland habe ich Karte mit allen Beweisfotos und Unterlagen reklamiert.
    Das Ergebnis: Prepaid-Global.de behauptet, die Karte sei OK, keine Rückzahlung des Kaufpreises. Sie behaupten, mein iPhone sei defekt.
    Das alles ist an Ignoranz, Dummheit und Unverschämtheit nicht zu überbieten.
    Ich gehe vor Gericht, auch wenn der Streitwert gering ist.

    Prepaid-SIM-Karte für Dubai gekauft.
    In Dubai eingelegt, keine Verbindung.
    Reklamation beim Prepaid-Global.de: Antwort: Ich habe ein locked iPhone, was definitiv falsch ist.
    Vorschlag des Shops: Ich soll wildfremde Araber auffordern, die SIM-Karte in ihrem iPhone zu testen. Man stelle sich mal diese unglaubliche Dreistigkeit vor. Wie stellen die sich das vor?
    Trotzdem habe ich einen verständnisvollen Hotelmanager gefunden, der den Test gemacht hat: Die SIM-Karte ist defekt.
    Dann habe ich den Betreibershop der Karte in Dubai gesucht und die Karte getestet: Sie ist defekt.
    Dann habe ich vor Ort eine andere Prepaid-SIM-Karte gekauft und sie funktioniert in meinem iPhone einwandfrei.
    Zurück in Deutschland habe ich Karte mit allen Beweisfotos und Unterlagen reklamiert.
    Das Ergebnis: Prepaid-Global.de behauptet, die Karte sei OK, keine Rückzahlung des Kaufpreises. Sie behaupten, mein iPhone sei defekt.
    Das alles ist an Ignoranz, Dummheit und Unverschämtheit nicht zu überbieten.
    Ich gehe vor Gericht, auch wenn der Streitwert gering ist.

    AW: Erfahrungen mit Prepaid-Global


    Prepaid-SIM-Karte für Dubai gekauft.
    In Dubai eingelegt, keine Verbindung.
    Reklamation beim Prepaid-Global.de: Antwort: Ich habe ein locked iPhone, was definitiv falsch ist.
    Vorschlag des Shops: Ich soll wildfremde Araber auffordern, die SIM-Karte in ihrem iPhone zu testen. Man stelle sich mal diese unglaubliche Dreistigkeit vor. Wie stellen die sich das vor?
    Trotzdem habe ich einen verständnisvollen Hotelmanager gefunden, der den Test gemacht hat: Die SIM-Karte ist defekt.
    Dann habe ich den Betreibershop der Karte in Dubai gesucht und die Karte getestet: Sie ist defekt.
    Dann habe ich vor Ort eine andere Prepaid-SIM-Karte gekauft und sie funktioniert in meinem iPhone einwandfrei.
    Zurück in Deutschland habe ich Karte mit allen Beweisfotos und Unterlagen reklamiert.
    Das Ergebnis: Prepaid-Global.de behauptet, die Karte sei OK, keine Rückzahlung des Kaufpreises. Sie behaupten, mein iPhone sei defekt.
    Das alles ist an Ignoranz, Dummheit und Unverschämtheit nicht zu überbieten.
    Ich gehe vor Gericht, auch wenn der Streitwert gering ist.

    AW: iPhone 4 mit IOS 5.0 Synchronisation macht Probleme


    Gehen wir mal davon aus, dass ich kein Volltrottel bin.
    Natürlich sind die Häkchen gesetzt und natürlich habe ich dies mehrfach kontrolliert.
    Außerdem zeigt der Belegungsbalken unten alle Teile korrekt an, springt dann aber während des Synchronisierens plötzlich zurück, es fehlen dann Videos, Musik und Bücher.


    Schreibt itunes kein Protokoll, in dem man sehen kann, an welcher Stelle der Abbruch erfolgt? Wo finden ich ein solches Protokoll?

    Ansich eine gute Idee, die eigene Rufnummer im Ausland behalten und Geld sparen.
    Soweit die Theorie, die Praxis kann anders aussehen:
    Die Rufumleitung funktioniert nicht, die Stornierung und der Widerruf werden schlicht ignoriert, keine Leistung erbracht für 75 Euro. Keinerlei Einsicht, das Geld ist weg für nichts!
    Holiday Phone? Danke, nie wieder!!


    [COLOR="#FF0000"][B]Edit:[/COLOR] Holidayphone nimmt zu den bisherigen Erfahrungen / Bewertungen Stellung:
    [/B]