Tastencode: PUK eingeben

  • Hi,


    wer dreimal die PIN (Geheimzahl, die beim Einschalten des Handys verlangt wird) falsch eingibt, sperrt sein Mobiltelefon. Dann hilft nur noch die PUK (achtstellige Geheimzahl, die der Handybesitzer zusammen mit der PIN erhält). Mit dem Code wird die Sperre aufgehoben und eine neue, frei wählbare PIN vergeben.


    Tasstencode:
    **05*PUK*Neue Pin*Neue Pin#

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    ja das ist super nur wie ist es wen man den PUK nicht findet,
    was dan kan man da was machen oder geht das irgend wie ?


    Das dachte ich auch dabei. :D
    Ohne PIN zu wissen wäre ich ziemlich aufgeschmissen; PUK ist sicher irgendwo, aber wo? :gruebel:

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    Hallo


    wenn du den PUK nicht mehr findest kannst du dieses beim Netzbetreiber erfragen ich weiß von TMobil und Vodafone bekommt man ihn kostenlos am Telefon (gilt aber nur für Vertragskunden) wie es bei den anderen Anbieter ist kann ich dir leider nicht sagen.

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    Ich habe die Tage mein altes Sony CMD-X2000DR vom schrank geholt und erstaunlicherweise war es gesperrt. Mein problem ist nun das ich den PUK zwar habe aber das er nach eingabe des Codes eine Ungültige Eingabe ausgibt.


    Ich weiss zu 100% das der PUK stimmt, denn wenn ich einen andere Zahl versuche bzw zwei ungleiche PIN´s eingebe beendet er den Code nicht.

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    wer zum teufel ist so blöd und gibt 3 mal den falschen pin ein und verliert dann noch zur bestätigung seiner blödheit seinen puk. wer so dumm ist hat den verslust seines handys verdient

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    Der letzte Beitrag ist vom Februar.- auf welche Frage /Beitrag bezieht sich denn dein Beitrag um noch eine Gültigkeit im August zu haben?



    Davon mal abgesehen -blöde User gibt es nicht-!!!


    Ganz egal wie unsinnig eine Handlung eines Users ist- wenn er sich hier im Forum meldet-und ist seine Handlung oder Frage noch so " blöd" -beweist er doch das er schlau ist.Denn er setzt voraus, das ihm hier geholfen wird. So einfach ist das

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

    Einmal editiert, zuletzt von textilfreshgmbh ()

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    Wenn du die nicht mehr hast musst du bei deinem Netzbetreiber anrufen und die schicken dir gegen Entgeld eine neue PUK. Das ganze kostet aber zwischen 20-30€ :(


    Verzeih, wenn ich hierbei korrigiere. Ich bin gerade beim Stöbern auch über einen solchen Thread gestolpert, der besagt, dass die PUK-Zusendung kostenpflichtig ist.


    Das ist nicht korrekt.


    Zumindest bei o2 kannst du die PUK telefonisch erfragen (unter der Vorraussetzung, dass die Identifizierung über die Kundenkennzahl korrekt erfolgt) und das ist absolut kostenfrei. Die PIN und PUK, die zu der Karte gehören, sind im System hinterlegt. Was natürlich nicht eingesehen werden kann ist, wenn die PIN auf der Karte geändert wurde.


    Korrekt ist, dass es kostenpflichtig ist, wenn ihr eine komplett neue SIM-Karte anfordert. Diese wird mit 15 Euro berechnet. Hier habt ihr komplett neue PIN und PUK. Das ist allerdings erst notwendig, wenn ihr selbst die PUK 10 mal falsch eingegeben habt, dann ist die Karte nämlich total hinüber.


    Gruß
    Danja

  • AW: Tastencode: PUK eingeben


    ich selbst habe zur zeit ein problem habe pin 3 mal falscheingegeben nach puk gesucht, puk gefunden. puk eingegeben. so bis dahin kein problem doch dann heißt es neuen pin eingeben. gesagt getan, dann soll ich pin wiederholen auch gemacht und dann kommt bei mir eine fehlermeldung das ich den falschen puk eingegeben haben soll und jetz hab ich noch 4 versuche


    kann mir da jemand helfen

  • Hallo,
    ich möchte gerne diese Tastenkombi eingeben:


    **05*PUK*neuePIN*neuePIN#


    kann aber auf der Anmeldetastatur die Sonderzeichen * und # nicht finden. Ich habe ein Samsung S4 mini smartphone. Kann mir jemand weiterhelfen? Gibt es einen Trick, um die Sonderzeichen aufrufen zu können? Ich habe zuvor meine PIn eingegeben, die wurde von jetzt auf da nicht mehr akzeptiert.


    Vielen Dank vorab.


    LG Volki

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!