Asha 203: Wie Internet sperren?

  • AW: Asha 203: Wie Internet sperren?


    Du hast leidere nur die langsame Verbindung zum Internet via GSM und auch nicht die Alternative WLAN für kostenloses Surfen. Im Display sollte -wenn Empfang- ein E angezeigt werden. Näheres zu den Einstellungen bei Simyo hier:


    http://www.simyo.de/mobile-wel…/handy-einstellungen.html

  • Anzeige

  • AW: Asha 203: Wie Internet sperren?


    hallo,


    schau unter menue>einstellungen>verbindungen dort müßte es einen punkt geben mit den interneteinstellungen und den zugangspunkten.
    diese zugangspunkte kannst jetzt mit fakedaten füttern oder komplett löschen um eben den zugang zum netz zu unterbinden.


    gruß
    proofman

  • AW: Asha 203: Wie Internet sperren?


    Wenn er Fakedaten eingibt, halte ich es für reichlich umständlich jedesmal diese wieder zu ersetzen um ins Internet zu kommen. Und da er schreibt "...wie ich den Internetzugang sperren (und bei Bedarf wieder entsperren) kann?"gehe ich mal davon aus er will nur gelegentlich mobil sperren.

  • Anzeige

  • AW: Asha 203: Wie Internet sperren?


    Hallo,


    danke für die Tips!


    Ich möchte gelegentlich mal ins Internet und meistens den Zugang (aus kostengründen) sperren.


    Wenn ich unter menue>einstellungen>verbindungen bin, dann finde ich "Bluetooth" (o.k., das ist es nicht), "Paketdaten" (das wird es wohl sein) und "USB-Datenkabel bei Bedarf" (o.k., das auch nicht).


    Bei "Paketdatenverbindung" steht auch "bei Bedarf" (nicht: "immer online").
    Bei Paketdateneinstellungen steht "Zugangspunkt 1" (was immer das ist).


    Wie entscheidet das Asha denn, wann "Bedarf" ist?



    Grüße,


    Bauxel

  • AW: Asha 203: Wie Internet sperren?


    hallo,


    "bei bedarf" heißt das du nicht ständig im netz bist. allerdings garantiert dir diese einstellung nicht gleichzeitig das dein handy nicht ungewollt eine verbindung aufbaut, dieser faktor wird von deinen anwendungseinstellungen bestimmt.


    beispiel:
    die einstellung steht auf "bei bedarf" und die einstellung in deinem emailprogramm steht auf "intervall abruf alle 60min.", dann verbindet sich dein handy jede stunde einmal mit dem internet ohne das du es bemerkst weil eben "bedarf" besteht.
    oder du hast ein wetterapp auf deinem handy das stündlich die wetterdaten abruft, dann besteht auch "bedarf".


    also, um etwaige überraschungen diesbezüglich zu vermeiden mußt du in allen anwendungen die das netz nutzen den mobilen zugang in den einstellungen auf z.b. "immer fragen" oder "im bedarfsfall fragen" stellen...


    leider ist mir keine anwendung bekannt für das ashaS40-betriebssystem mit der du den mobilen zugang komplett einfach an.-bzw.ausschalten kannst.
    um also ganz sicher zu gehen müßtest du, wie von mir oben beschrieben, mit fakedaten arbeiten (dazu reicht es aus das du nur eine zeile abänderst, am besten bei paßwortabfrage auf "ja" stellen) oder eben den zugangspunkt komplett löschen, was aber falls es sich um ein gebrandetes handy handelt, wahrscheinlich nicht möglich sein wird.


    gruß
    proofman

  • Anzeige

  • AW: Asha 203: Wie Internet sperren?


    Wäre es denn nicht einfacher, einen komplett neuen Fake-APN anzulegen
    und den Originalen für den Bedarf zu belassen ?


    So mache ich das immer im Urlaub...Fake-APN "Urlaub" aktivieren und zu Hause wieder den Originalen.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!