o2 Handy abgelehnt, Vertrag aber genehmigt - Was bedeutet das?

  • Um diese Frage zu beantworten, muss man wissen, dass o2 kein klassischen Handymodell in den Verträgen nutzt. Das heißt, dass die Geräte nicht Teil des Tarifs sind, sondern separat über die o2 my Handy Finanzierung gebucht werden. Es handelt sich dabei um zwei verschiedene Verträge: Einmal das Handy und einmal den Tarif.


    Beide durchlaufen dadurch separate Bonitätsprüfungen. Da o2 ein Handy jedoch strenger prüft als einen Tarif, kann es vorkommen, dass das Handy die Bonitätsprüfung nicht besteht, der Tarif jedoch schon. Das führt zu oben genannten Problem.


    Je nach Fall bietet o2 in diesem Fall das Handy zu veränderten Konditionen an. Und zwar mit einer höheren Einmalzahlung und niedrigeren Rate. Rechnerisch kostet es dadurch nicht mehr, die Gesamtsumme wird nur anders aufgeteilt. Wer so ein Angebot erhält, kann sich nahezu sicher sein, dass die Bonität diesmal kein Problem darstellen wird.


    Bleibt ein solches Angebot aus, besteht in der Regel jedoch kaum eine Chance, um über o2 an ein monatlich abzubezahlendes Handy zu gelangen. In diesem Fall sollten Kunden überlegen, ob sich ein Freikauf - also der Erwerb zum Normalpreis ohne Vertrag - lohnt. Der Tarif - der ja genehmigt wurde - kann dann genauso genutzt werden wie gebucht.


    Kommt das nicht in Frage oder wird der Tarif so alleinstehend nicht gewünscht, müsse Nutzer diesen aktiv widerrufen. Ansonsten wird er für die gebuchte Laufzeit wie vereinbart in Rechnung gestellt (Abzüglich der Handykosten versteht sich).


    Übrigens. Damit es im o2 Shop nicht dazu kommt, dass das Smartphone abgelehnt, der Tarif jedoch genehmigt wird, prüfen die Mitarbeiter vor Ort beide Verträge separat. Also erst das Handy und - bei einem positiven Bescheid - erst dann den Tarif. Da die Bonitätsprüfung für Handys strenger ausfällt, wird ein Vertrag in der Regel immer genehmigt, sobald das Handy geklappt hat. Andersherum ist das wie bereits erwähnt nicht immer der Fall. Da ein Widerruf im Shop rechtlich nicht vorgesehen ist, schützt dieses Vorgehen auch den Kunden vor einem ungewollten Vertrag.


    Alle Details zu o2 my Handy noch einmal hier: https://www.mobitalk.de/o2-my-…tion-mit-o2-free-vertrag/

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!