Apple "FaceTime": Videochat-App bald auch auf Android und Windows möglich

  • Auf der Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2021 ging es nicht nur um neue Funktionen von iOS 15, Apple kündigte eine für Android-Besitzer und Windows-Nutzer interessante Neuigkeit an.


    Die Videochat-App Facetime ist bisher nur für Apple-Anwendungen und nur mit dem iOS Betriebssystem möglich. Künftig- so Apples Ankündigung- können Apple-Nutzer Einladungslinks via WhatsApp, Mail oder Kalender an Kontakte senden. Diese widerum können dann sowohl Android- als auch Windows.-Nutzer verwenden, um so an den Videochats teilzunehmen.


    Bei Android oder Windows können Nutzer den Call dann mittels Browser Edge oder Chrome entgegen nehmen. Vorrausetzung ist der Videocodec H.264. Wie bei „Zoom“ können Nutzer in einem FaceTime-Chat andere Nutzer per Link einladen.


    Einige neue Funktionen von Facetime können aber auf fremden Betriebssystemen nicht oder nur in eingeschränktem Umfang verwendet werden. Gemeinsam Musik hören oder Videos sehen wird möglich sein ohne den Chat zu unterbrechen.

  • textilfreshgmbh

    Hat den Titel des Themas von „Apple Videochat-App bald auch auf Android und Windows möglich“ zu „Apple "FaceTime": Videochat-App bald auch auf Android und Windows möglich“ geändert.
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!