Die Kleinanzeigen-Regeln

Dieses Thema im Forum "Biete / Verkaufe" wurde erstellt von D@vid, 11.02.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. D@vid

    D@vid

    4.009
    2
    38
    11.09.2007
    Berlin
    Iphone 7
    T-Mobile
    Vertrag
    Die Kleinanzeigen-Regeln
    Mobilfunk-Talk.de stellt seinen Mitgliedern eine kostenlose Plattform (Kleinanzeigen) für den ausschließlich privaten und nicht gewerblichen Handel und Tausch untereinander zur Verfügung. Verkaufs-, Kauf- und Tauschanzeigen im Marktplatz erfolgen auf das alleinige Risiko und auf Verantwortung derjenigen Mitglieder die Anzeigen aufgeben oder auf sie reagieren um Geschäfte mit anderen Mitgliedern abzuschließen. Das Mobilfunk-Talk Forum agiert dabei als kostenlose Plattform für Kleinanzeigen und übernimmt für die Abwicklung der Geschäfte keine Haftung.

    Die Administratoren und Moderatoren werden nach Möglichkeit darüber wachen, dass nur solche Angebote und Anfragen in den Marktplatz eingestellt werden, die mit dem deutschen Recht vereinbar sind und den Regeln des Marktplatzes folgen.

    Der Austausch von Daten zwischen Käufer und Verkäufer sollte über PNs hier im Forum erfolgen. Damit die Datensicherheit gewährleistet werden kann, sollten private Daten ausschließlich per Email oder telefonisch ausgetauscht werden. Solche sensiblen Daten sollten nicht per PM hier im Forum ausgetauscht werden. Wir möchten alle Teilnehmer der "Kleinanzeigen" daran erinnern, das unverschlüsselte Emails wie Postkarten zu betrachten sind, deren Vertraulichkeit nicht gewährleistet werden kann. Achtet also bitte darauf, vertrauliche Informationen, wie zum Beispiel Bankverbindungsdaten, ausschließlich über verschlüsselte Internetseiten, verschlüsselte Emails oder telefonisch auszutauschen.

    Denkt bitte daran, dass Ihr bei Handelsgeschäften ausreichende Informationen über die Identität des Handelspartners erhaltet, damit bei Streitigkeiten Rechtsansprüche geltend gemacht werden können. Dazu sollten zumindest Name, Vorname und vollständige Wohnanschrift ausgetauscht werden. Die Abwicklung der Zahlung obliegt ausschließlich den Teilnehmern des Marktplatzes. Bei Streitigkeit können wir anbieten, vermittelnd tätig zu werden.

    Die Regeln im Einzelnen:

    Was gehandelt werden darf und was nicht:
    Über den Marktplatz dürfen ausschließlich private Geschäfte abgewickelt werden, die keiner gewerblichen Anmeldung unterliegen, keiner Art von Genehmigung durch Behörden oder andere Stellen bedürfen, nicht auf die Erzielung von Gewinn ausgelegt sind und nicht der Mehrwertsteuerpflicht unterliegen.
    Ausdrücklich verboten ist der Handel mit lebenden Tieren. Medien für deren Bezug der Nachweis der Volljährigkeit des Empfängers erforderlich ist, sollten im Marktplatz nicht gehandelt werden, da ein privater Verkäufer den notwendigen Nachweis in der Regel nicht erbringen kann.
    Die Werbung für und der Handel mit pornografischen Artikeln und Medien ist im Marktplatz grundsätzlich nicht gestattet.
    Auf dem Marktplatz darf nichts gehandelt werden, das nach dem deutschen Recht sittenwidrig oder verboten ist.

    Kennzeichnung der Angebote und Suchanfragen:
    Angebote und Suchanfragen sind in den jeweiligen Unterthemen des Marktplatzes zu platzieren. Der Titel sollte klar ausdrücken um welchen Gegenstand oder welches Anliegen es im Einzelnen geht.

    Kommentare und Diskussionen zu Angeboten oder Suchanfragen:
    Die Themen zu Verkaufsanzeigen und Suchanfragen sind für Beiträge anderer Benutzer offen. Für die Beiträge in diesen Diskussionen gelten die gleichen Regeln, wie für das ganz Forum insgesamt.

    Nur ein Gegenstand pro Anzeige:
    Angebote und Suchanfragen im Marktplatz sollten sich auf einen einzelnen Gegenstand beziehen. Ausnahmen sind erlaubt, sofern sich zum Beispiel ein Angebot nicht auf einzelne Artikel aufteilen lässt. Dies kann zum Beispiel beim Verkauf einer vollständigen Sammlung der Fall sein (z.B. alle DVD-Boxen einer Fernsehserie, die nur als Ganzes angeboten werden).

    Preisangaben:
    Verkaufsangebote sollen in der Regel Preisangaben erhalten. Wenn gegen Gebot verkauft werden soll, muss eine Preisvorstellung angegeben werden. Angebote ohne Preisangaben werden nicht toleriert und der Anbieter zur Angabe eines Preises aufgefordert.
    Wer etwas verschenken möchte, braucht natürlich keinen Preis anzugeben, sollte aber die Bedingungen für die Schenkung klar nennen (z.B. Übernahme der Versandkosten, am besten unter Angabe der Höhe dieser Kosten, durch den Abnehmer).

    Nur eine Anzeige je Angebot oder Suchanfrage:
    Jedes Angebot und jede Suchanfrage darf nur ein einziges Mal in den Marktplatz eingestellt werden. Kommt ein Geschäft nicht zustande und soll ein Artikel weiterhin angeboten werden (oder weiterhin gesucht werden), ist der entsprechende Beitrag zu ändern, statt einen neuen einzustellen.

    „Pushen“ ist untersagt:
    Das sogenannte „Pushen“ durch das hinzufügen kurzer Beiträge in die Diskussion zu einem Angebot durch den Anbieter (also den Ersteller des entsprechenden Threads/Themas) ist untersagt.
    Ausnahme ist die inhaltliche Änderung eines bestehen Verkaufsangebots oder Suchanfrage. In einem Beitrag des Themenerstellers, sollte dieser den Grund für sein „Pushen“ darlegen z.B. durch Preisänderung oder wenn der Artikel über einen längeren Zeitraum immer noch vorhanden ist.

    Löschung von Angeboten oder Suchanfragen:
    Führte ein Verkaufsangebot oder eine Suchanfrage zum Erfolg oder hat sich aus anderen Gründen erledigt, bitten wir um Meldung des betreffenden Beitrags mit einem Kommentar, dass sich der Eintrag erledigt hat und gelöscht werden soll. Die Moderatoren werden die Löschung dann schnellstmöglich vornehmen. Zuvor sollte der Themenersteller einen Beitrag zu seinem Angebot oder seiner Suchanfrage einstellen, aus dem hervorgeht, dass sein Anliegen nicht mehr besteht (eventuell auch aus welchem Grund das so ist).
    Wir behalten uns das Recht vor jederzeit Angebote zu schließen oder zu löschen wenn diese nicht mit den hier genannten Regeln übereinstimmen.

    Rechtsansprüche aus Geschäften:
    Das Mobilfunk Talk Forum ist in keiner Hinsicht Partei bei den Geschäften, die über den Marktplatz zustande gekommen sind und es lassen sich keine Ansprüche gegen das Mobilfunk-Talk Forum, seine Inhaber oder Mitarbeiter ableiten. Es gelten die Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches für Rechtsgeschäfte zwischen Privatpersonen.

    Straftaten werde zur Anzeige gebracht:
    Erhalten die Mitarbeiter selbst oder durch Hinweise anderer Mitglieder des Forums Hinweise auf Straftaten, die von Nutzern des Marktplatzes begangen wurden, wird umgehend die Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Dies gilt sowohl für Offizialdelikte, als auch für Straftaten, die einer Strafanzeige bedürfen.

    Die Nichteinhaltung der oben beschriebenen Regeln kann zum Ausschluss aus der Nutzung des Marktplatzes, bis hin zur Sperrung des Benutzer-Accounts führen. Der Rechtsweg zur Durchsetzung einer Wiederaufnahme eines Mitglieds nach erfolgtem Ausschluss ist ausgeschlossen.
    Mitglieder, die Regelverstöße im Marktplatz entdecken, bitten wir um Meldung der betroffenen Beiträge über die Schaltfläche „Beitrag melden“ (das kleine dreieckige Warnschild im linken Bereich des Beitrags). Die Meldung eines Beitrags wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt und der gemeldete Benutzer erfährt nicht, von wem er gemeldet wurde.

    Wir möchten mit den Kleinanzeigen allen Mitgliedern des Forums eine Plattform bieten, die den Verkauf, Kauf und auch den Tausch zwischen den Mitgliedern möglichst einfach und vor allem kostenlos ermöglicht. Wenn sich alle an die Regeln halten, erhaltet Ihr eine Möglichkeit all das zu machen, wofür andere Verkaufsplattformen im Internet zu teuer oder zu aufwändig sind.

    Das Team von Mobilfunk Talk
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.06.2011
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Die Kleinanzeigen Regeln
  1. nutundfeder
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    177
    Unregistriert
    08.10.2017
  2. pusemuckel1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    109
    Kirschpudding
    22.09.2017
  3. bobo//
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    166
    textilfreshgmbh
    09.09.2017
  4. mattad
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    156
    mattad
    05.09.2017
  5. Ikarus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.112
    Ikarus
    11.08.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen