iPhone 11: Update "fehlgeschlagen"

  • Ich wollte mit meinem iPhone 11 ein Update vom iOS-System machen und erhalte immer wieder den Hinweis „Aktualisieren fehlgeschlagen“ und „Apple Pay nicht verfügbar“.


    Woran könnte das liegen?

  • hast du noch platz auf dein handy eventuell zu viel andere sachen drauf !


    aber apple konto hast du oder

  • Anzeige

  • Ich gehe mal davon aus das sowohl eine stabile WLAN-Verbindung besteht, als alternativ eine stabile Mobilfunkverbindung.


    Ich hatte es mal, das die Warnung „Dein iPhone kann Apple Pay erst verwenden, wenn es aktualisiert wurde“. In dem Fall muss iOS auf dem neusten Stand sein.
    Um iOS zu aktualisieren, sichere zuvor (Backup) dein iPhone. Danach schließe es an den PC an (iTunes sollte ebenfalls aktuell sein) und öffne iTunes. Nach dem Hinweis „Diesem Computer vertrauen“ das iPhone entsperren und auf „Vertrauen“ tippen.
    Dein gerät auswählen und auf „Allgemein“ tippen oder bei iTunes auf „Übersicht“. Auf dem Windows PC bei gedrückter STRG-Taste Nach Updates suchen.


    Jetzt sollte der PC die aktuelle Version herunterladen und installieren. Dein iPhone nicht vom PC trennen, bevor der Download abgeschlossen ist.
    Jetzt sollten oben gen. Probleme nicht mehr auftreten.

  • Anzeige

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!