Seit kurzem plötzlich ständig Warnungen über die Datennutzung?

  • Vielen Dank fürs Nachgucken.


    Das Einzige, das ich finden kann, ist das:


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/rg3rnfC.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/Ip8gqAq.png]


    Kam von hier dahin:
    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/ziIeU91.png]


    Nichts, das neu installiert wäre. Hätte auch nie bemerkt, dass mobile Daten berechnet worden wären, was wohl auch nicht geschehen sein dürfte.


    Unter "Einstellungen" ist kein Punkt "Datenverbrauch" zu finden:
    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/YDqBfOn.png]

  • Im Screenshot 1 sind doch genau alle Apps aufgeführt welche mobil Daten bei Dir nutzen mit Angabe in kb, so wie ich es auch in meinem Beitrag 8 Absatz 2 erwähnt habe! Alle Apps zusammen haben 384 kb verbraucht-wie du auch in deinem beitrag 5 als Screenshot erwähnt hast.
    Dort kannst du die einzelnen App(s) auswählen (antippen)-danach erscheint eben wie ebenfalls schon erwähnt, das Menü mit der Auswahl "Hintergrunddatennutzung zulassen/nicht zulassen." (siehe meinen Screenshot) Häkchen entspr. verschieben. Das ist meines Wissens bei jedem Android-Smartphone so.

  • Danke, auch für das Foto.


    Ich stellte also bei allen diesen Apps
    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/C5EzFgE.png]
    - bis auf "Android OS", da fand ich so eine Möglichkeit nicht - "Hintergrunddaten" auf aus genau so wie hier auch:
    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/76NUyZH.png]


    Hoffe, jetzt werden keine Daten mobil mehr verbraucht.


    Man kann Apps, die dort nicht angezeigt werden, offenbar auch nicht (woanders) von der mobilen Datennutzung ausschließen. Sie müssen wohl erst dort angezeigt werden, also mindestens einmal Daten verbraucht haben, damit sie da angzeigt werden und von der Nutzung ebenda ausgeshlossen werden können.


    Das war dann also nicht mal eine neu installierte App, sondern welche, die schon lange installiert sind und offenbar plötzlich Daten zu verbrauchen anfangen. Warum wird man wohl nie erfahren.

  • Na siehste- hast es endlich gefunden. Welche Apps zu auswählst, bleibt dir überlassen. Wenn du hauptsächlich mit WLAN/Router das Handy benutzt kannst du praktisch alle auswählen( aber bitte keine System-relevanten wie z.B. Android OS.)


    Wichtig:
    Es könnte sein, das z.B. bei WhatsApp und ähnl.apps keine Nachrichten angezeigt oder vermittelt werden, wenn Hintergrunddaten deaktiviert sind, sondern erst dann wenn du WA wieder öffnest. Ähnlich ist das auch bei anderen Apps, die Mitteilungen senden.


    Ich persönlich halte aber 384 KB für einen vollen Monat für nicht relevant um Änderungen vorzunehmen.wenn dich alleine die warnung stört, kannst du auch einfach die warngrenze erhöhen z.b.auf 500 kb.

  • "Und WhatsApp einmal neu gestartet also."-


    falsch verstanden- bei Deaktivierung der Hintergrunddaten der WA-App, musst du um Nachrichten zu empfangen auf dem Smartphone-auch dann wenn du es nicht benutzt-jedesmal WA neu öffnen. Ich würde bei WA die Hintergrundaten nicht deaktivieren-dann werden dir neue Nachrichten aktuell immer angezeigt.

  • Bin mir nicht sicher, zu verstehen: wenn WhatsApp nicht geöffnet ist, werden bei deaktivierten Hintergrunddaten neue Nachrichten / Anrufe nicht angezeigt, bei
    aktivierten Hintergrunddaten aber schon (etwa mit so einer Zahl oder einem Zeichen am WhatsApp-Symbol)?

  • Ja-wenn das Handy aus ist so viel ich weiss. Wenn du das Handy gerade benutzt, ist es wohl egal. Einfach mal ausprobieren.

  • Ah, benutzt heißt bestimmt einfach nur eingeschaltet, nicht damit etwas tun gerade. Ist mein Telefon immer.


    Hätte nicht gedacht, dass es überhaupt möglich sein könnte, bei ausgeschaltetem Telefon über den Emfpang von WhatsApp-Nachrichten / Anrufen informiert werden zu können.


    Ja, gut, vielen Dank.

  • Mit ausgeschaltet meine ich nicht, dass das Handy komplett über die Powertaste ausgestellt ist- sondern lediglich im Standby-Modus ist. Ob im Standbymodus bei deaktivierter Hintergrunddatennutzung WA das Handyaus dem Standbymodus erecktt und dir eine eingehende Nachricht anzeigt, bezweifle ich.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!