Spoofing App für Pokemon Go Android und iOS

  • Servus,


    leider komme ich wegen den Lockdown nicht mehr so oft raus und wir hier in Passau haben teilweise Ausgangssperre. Ich kann leider meinen lieb gewonnenen Hobby Pokemon Go zu spielen nicht bzw. nur wenig nachkommen. Denn leider wohne ich in einem Neubaugebiet ohne einem PokeStop vor der Haustür.


    Auch wenn ich es nicht gut finde, habe ich mir überlegt eine Spoofing App für meine beiden Pokemon Go Accounts zu holen. Ich nutze ein iPhone und ein Android-Smartphone und bräuchte daher möglichst eine sichere App die für beide Betriebssystem verfügbar ist. In jedem Fall soll es zu keiner Verwarnung von Pokemon Go führen.


    Hat jemand Erfahrungen und kann mir eine gute Spoofing App für Pokemon Go empfehlen?


    Danke euch!

  • Webmaster

    Hat den Titel des Themas von „Spoofing App für Pokemon Go/Android“ zu „Spoofing App für Pokemon Go Android und iOS“ geändert.
  • Hey,


    ich kann dir von Wondershare "Dr. Fone" empfehlen, ist allerdings nur für das iPhone und kostet monatlich 12,38 €. Du kannst die GPS Position auf 1-5 Geräten ändern.


    Den virtuellen Standort kannst du auf einer Google Maps Karte selbst bestimmen. Du kannst auch die Geo-Dateien eingeben. Die Software bietet außerdem einige interessante Features für Handy und PC wie z.B.:


    • Datenrettung
    • Telefon-Verwaltung
    • WhatsApp Transfer
    • Systemreparatur
    • Bildschirm sperren
    • Telefon-Transfer
    • Telefon-Backup
    • Datenlöschung

    Man kann es auch für ein paar Stunden testen. Ich selbst nutze es für die Verwaltung meiner iOS-Geräte. Musst aber selbst wissen ob es dir Wert ist, für iOS-Geräte ist es schwierig was kostenloses zu finden. Bei Android habe ich leider keine Ahnung was es da so zum spoofing gibt.


    Einziges Manko beim virtuellen Standort - du musst dein Gerät AUS und wieder Einschalten, damit der aktuell richtige Standort wieder angezeigt wird. Außerdem fordert die virtuelle Standortbestimmung im "Geh-Modus" (du kannst festgelegte Wege mit einer selbst festgelegten Geschwindigkeit laufen) viele Systemresourcen. Kurz den Standort wechseln, da merkt man nix. Denke das ist für das Pokemon Go Spiel auch interessant.


    Im Anhang mal nen Screen wie die Oberfläche aussieht.

  • Anzeige

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!