WhatsApp Alternative gesucht? Welche Alternativen könnt ihr empfehlen

  • Moin,


    nach diesem Nutzungsbedingungen HickHack habe ich von WhatsApp endgültig die Schnauze voll und suche für mich und Family eine Alternative Methode um künftig zu kommunizieren.


    Welche Messenger-Dienste gibt es denn noch bzw. welche würdet ihr uns empfehlen? Beste wäre natürlich möglichst einen mit einer großen Reichweite. Zudem sollte sicher sein, dass auch nicht hier bald Werbung ausgespielt wird bzw. Nutzungsbedingungen verschlechtert werden, die einen Wechsel überflüssig machen.


    Bislang habe ich nur von Telegram als Alternative gehört, dass scheint vor allem bei Verschwörungstheoretikern oder Trump-Anhängern beliebt ist. Dann muss es ja ziemlich vor Behörden etc. seiner :D

  • Ich würde auch nicht zu Telegram gehen. Ich hab gehört Viber soll ganz gut sein.

    Allerdings habe ich mir die WhatsApp FAQs durchgelesen und es scheint, als würden die Nutzungsbediungen nur für außerhalb Europas und innerhalb nur für geschäftliche User der App verändert werden, während für "normale" User alles prinzipiell gleich bleibt. So hab ich das verstanden.

    Natürlich ist es trotzdem jedem selbst überlassen, ob er/sie das weiterhin nutzen möchte. Meine Eltern steigen da jetzt auch aus. Kommunizieren jetzt über SMS, die sind in den meisten Verträgen ja mittlerweile kostenlos mit drin.

  • Genau so ist es. Medial wird das beiläufig - wenn überhaupt - erwähnt. So heißt es in einer Meldung:


    Zitat

    Allerdings gibt es in der für die EU und Großbritannien geltenden, überarbeiteten Richtlinie keine Änderungen, die das Teilen von Daten mit anderen Facebook-Unternehmen betreffen. Anders sieht es global aus. Denn für den Rest der Welt gilt eine andere Datenschutzrichtlinie. Außerhalb der EU fließen Whatsapp-Nutzerdaten an Facebook zu Werbezwecken oder zur Verbesserung von Produkten - allerdings bereits seit dem Jahr 2016.

    Aktuell sieht man, was unzureichende mediale Berichterstattung bewirken kann. Denn bei der Berichterstattung geht die wichtige Information fast komplett verloren, dass sich für deutsche Nutzer praktisch nichts ändern.


    Hier gibt es auch eine gute Übersicht:

    https://www.verbraucherzentral…enger-im-ueberblick-13055

  • Viber soll gegen EU-Datenschutzrecht verstoßen: https://de.wikipedia.org/wiki/Viber


    Welchte Daten Whatsapp sammeln soll:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich persönlich verwende Signal seit Jahren als einzigen Messenger. Meine Haupgründe:


    - Open Source (Signal-Clients und Server)


    - alle Chats sind ende-zu-ende-verschlüsselt


    - Perfect Forward Secrecy


    - Kontaktliste wird nicht einsehbar/lesbar übermittelt


    - der Absender wird verschlüsselt


    - wird vom Whistleblower Edward Snowden empfohlen: ,,Here's a reason: I use it every day and I'm not dead yet.“


    - kein Exot, simple Installation über die Appstores


    - einfache Verwendbarkeit, auch mein über 70 Jahre alter Vater und mein technikinaffiner Kumpel (vorher nur SMS) kommen damit zurecht (nach und nach sind fast alle meine privaten Kontakte über Signal erreichbar geworden und bisher gab es keine Klagen oder Deinstallationen)

  • Was ist daran gut? Frage für einen Freund.

    Ich finde die Gruppenchat Video-Lösung sehr praktisch, dass SMS gratis enthalten sind und dass Nachrichten auch offline erhalten werden können.
    Aber das ist nur meine persönliche Vorliebe.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!