Verbrauchtes Datenvolumen weicht in der Telekom-App ab

  • Hey ihr,


    ich habe auf meinem Smartphone die MeinMagenta App installiert. Leider weicht das verbrauchte Datenvolumen stark vom Verbrauch der Telekom App ab. Ich habe schon nach Gründen gesucht, kann aber keine finden.


    Hat jemand von euch eine Idee, wieso der Verbrauch so massiv voneinander abweicht? Habe z.B. in der Telekom-App 8,79 GB Verbrauch und bei mir auf dem Smartphone 11,05?


    Grüßle Lieschen

  • Wahrscheinlich ist dein Smartphone "aktueller" als die App. Bei den Anzeigen der Anbieter kann es mitunter zu Verzögerungen kommen, wann eine Aktualisierung stattfindet. Also wann sich die App die Infos aus dem Netz zieht. Die Apps und Anzeigen der Anbieter sind nicht immer "just in time" ;)


    Aber auch so kann es sein, dass das Smartphone "ungenauer" ist. Da werden manchmal auch Datenströme gemessen, die am Ende gar nicht über das Netz "abgerechnet" werden. Deswegen sollte man die Anzeige im Gerät eher als Orientierung sehen. Maßgeblich ist das, was das Netz misst.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!