WhatsApp ladet keine Dateien

  • textilfreshgmbh

    Hat den Titel des Themas von „WhatsApp ladet keine Gateien“ zu „WhatsApp ladet keine Dateien“ geändert.
  • Was möchtest du denn downloaden bei WhatsApp? Hast du es über WLAN versucht? Falls du Bilder oder Videos downloaden möchtest, es klappt nicht und die WLANverbindung ist optimal, prüfe die Uhrzeiteinstellung deiens Handy- ein falsches Datum verhindert bei WhatsApp eine Verbindung zum server.

  • Danke für die Antwort. Ich möchte gerne Fotos, Video, Sprachnachrichten von meinen Freunden sehen und hören. Mit Zeit alles OK. Das hat ein Tag nach Installation gut funktioniert und dann kaputt. Neulich habe ich mit Clean Master deinstalliet, keine Erfolg. Texte ladet ohne Problem Telefonieren - ohne Problem. Dateien -gar nicht. Früer war auf diesem Handy andere Profile. Ich dachte das Spuren sind geblieben. Clean Master hat gezeigt: Pech gehabt. WLAN habe ich 6000 kb, soll reichen.

  • Also handelt es sich um whatsapp? Wenn ja ist bei whatsapp in den Einstellungen Medien angekreuzt,?

  • Erledigt. Es wurde Karte von SanDisk nicht unterdtützt. Und zwar als Datenträgererweiterung. Als mobile Datenträger geht das, nur als Telefonspeicher voll wird, muß ich mit Hand Dateien auf der Karte schieben. Jetzt bin ich gespannt, welche Kartenhersteller diese blöde Nokia unterstützt????? Und wie könnte ich Kiste zwingen die Dateien selber auf Karte speichern, außer das ganze nicht Rooten? Rooten habe ich schon mehrmels versucht, klappt aber nicht

  • Verstanden habe ich das immer noch nicht, denn jedes Handy oder Smartphone das einen Steckplatz für Speicherkarten hat unterstützt auch die Übertragung von Bildern und Videos egal ob das eine speicherkarte von SanDisk oder einem anderen Hersteller ist. Bei bestimmten Apps und bestimmten Android Versionen ist eine Übertragung auf die Speicherkarte nicht möglich(unabhängig vom jeweiligen Handy oder Smartphone) bei Bildern und Videos allerdings schon. Bilder und Videos von whatsapp werden grundsätzlich in die Galerie eines Handys übertragen und können von dort aus nachträglich auf die SD-Karte verschoben werden z.b. auch über den PC. Was hast du denn für ein Handymodell und was für eine Android-Version?

  • Nokia 3.2. Die hat nur 16 Gb Speicher, der sehr schnell immer voll ist. Mit Speichererweiterung diese Probleme wäre gelöst, geht aber nicht. Sd Karte funktioniert nur als mobile Datenträger. Jetzt tatsächlich muß ich mit Hand interner Sreicher putzen.

    Früher hatte ich auf diesem Handy Speicherkarte 512 Gb als Erweiterung und war glücklich. Von welcher Firma ist diese Karte - gute Frage...

  • Laut Hersteller-Datenblatt vom Nokia 3.2. sind SD XC Karten bis 256 GB möglich. Also ganz normal als Speichererweiterung für Daten verschiedener Art,Bilder ect.

    Was ich gehört habe, unterstützt Nokia nicth das Formatierungsformat exFat, sondern nurFAT 32.

    Was meinst du mit mobiler Datenträger und hast du eine bereits gebrauchte oder eine neue bereist (evtl. falsch) formatierte SDKarte verwendet??

  • Ich habe sogar 2 brandneue sd Karte gekauft: im Handel und Amazoon. (Preisuterschied-10€). Wie gesagt, auch 512 Gb war früher kein Problem. Die Karte kann man im 2 Weise formatieren: als interner Sreichererweiterung und als mobile Datenträger. Bei mobile Träger kann man Karte aus Telefon rausnehmen und wie üblich benutzen. Die Karte, die als Erweiterung formatiert ist, quasi mit device "verheiratet" ist. Bei Rausnehmen ist das gar nicht lesbar und keine Gerät überhaupt die sieht. Um das wieder benutzbar zu machen, muß man die Im Ehegerät umformatieren.

  • Es ist lange hier als Nokia richtig gut war. Microsoft hat alles verdorben. Als habe ich Systemupdate bekommen und "OK" gedruckt, hat mein Smart meine Karte nicht mehr erkannt. Die sollte ich wieder formatieren. Tausende Fotos und Video waren in eine Sekunde verloren gegangen. Halbes Leben weg. Und von Nokiasupport habe ich gar kein Wort wie "Entschuldigung" bekommen. Unsere Probleme für Scheißamerikaner scheiß egal.

    Also als mobile Datenträger bei Nokia - viel sicherer.

  • Und warum sicherst du deine wichtigen daten nicht vorher? Backup ist doch das ah und oh heutzutage und keinerlei Problem.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Teilen

Ähnliche Themen zu WhatsApp ladet keine Dateien

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!