Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil

  • Ich habe bei groupon einen Tarif für larmobil gekauft. Rufnummernportierung seitens klarmobil nicht möglich, da die Verträge noch dieses Jahr erfüllt werden müssen. Ist später eine Portierung möglich ? Mein basevertrag läuft noch sechs Wochen und da hab ich sowas wie eine geheimnummer

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Hi soweit ich es im Kopf habe schliessen die Damen und Herren von Klarmobil in Kombination mit groupon eine Portierung aus/auch nachträglich.
    Ich würde die Base Nummer zu der Telekom (xtra prepaid) portieren.
    Dann würde ich bei groupon bzw Klarmobil abschliessen.
    Die portierte Nummer dann bei xtra entweder kostenpflichtig zur neuen Klarmobilnummer weiterleiten (falls nicht weggedrückt) oder eine kostenlose Weiterleitung direkt auf die neue Telekomklarmobil Mobilbox generieren.
    Vorteil es kostet nix und Du siehst sofort wer anrufen wollte...

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Naja,


    Portierung gabs auch schon beim groupon Angebot , nur beim letzten nicht. Da ist in der vorherigen Aktion wohl viel schief gelaufen mit dem bestelllink. Jetzt läuft es über den Anbieter. Ich hoffe das klarmobil die Nummer im Nachgang Portiers. Würde auch auf die Erstattung der gebühr verzichten

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Eine nachträgliche Portierung bei Klarmobil ist generell nicht möglich. Genauso wie bei Mobilcom.

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Das hat weniger mit nicht wollen, als mit nicht können zu tun. Als Provider hat man leider gewisse Einschränkungen in Kauf zunehmen. Eine davon ist, das die Netzbetreiber eine nachträgliche Portierung untersagen. Es ist ganz einfach technisch nicht möglich.

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Rein rechtlich geht eine Portierung aber auch dann, wenn der Altvertrag - hier ja der Base - noch läuft. Der Alttarif bekommt dann für die Restzeit eine neue Nummer, die bestehende wird auf den neuen Tarif geschalten.


    Aber es kann natürlich sein, dass Groupon-Klarmobil eine Portierung von Anfang an ausschließt. De facto ja ihr gutes Recht, sie sind verpflichtet, eine Rufnummer anzunehmen.
    Wenn es dir also nur um die Laufzeit bei Base geht und eine Portierung zum Vertragsabschluss bei Klarmobil möglich ist, kannst du deine Nummer einfach mitnehmen und musst nicht auf das Vertragsende bei Base warten.

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Müsste ja soweit auch möglich sein, den Vertrag zum jetzigen Zeitpunkt, aber vordatiert, abzuschließen (Natürlich kein halbes Jahr) ?

  • AW: Rufnummernmitnahme von base zu klarmobil


    Glaub nicht, das funzt nicht bei jedem Anbieter und ich denke, bei so einer Groupon-Geschichte muss die Aktivierung im Sinne der kostenpflichtigen Nutzbarkeit auch in einem bestimmten Zeitfenster liegen. Aber es sollte gehen, den Vertrag jetzt zu aktivieren, die Base-Nummer drauf zu portieren und den Base eben die Zeit noch parallel laufen zu lassen.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!