Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen

  • Hallo,


    zur Inbetriebnahme meines neuen iPhone 6 habe ich zunächst alle Daten des alten iPhone 5 auf meinem PC per Backup gesichert. Nun habe ich das iPhone 6 am PC angeschlossen und wollte sämtliche Daten per Backup einspielen.


    Doch jetzt stehe ich vor einem Problem, ich habe das verschlüsselte Backup Passwort von iTunes vergessen, weil ich es vor gut 2 Jahren nur einmal angelegt hatte. Seitdem musste ich es nie mehr eingeben. Leider erhalte ich keinerlei Möglichkeit von Apple dieses zu erfahren bzw. zurückzusetzen.


    Jetzt habe ich das Backup meines iPhone auf dem PC kriege es aber nicht auf mein neues iPhone 6 :mad: Wie kann ich das Backup Passwort irgendwie knacken bzw. zurücksetzen?

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Knacken kannst Du das Passwort für Deinen Apple-Account nicht. Ich denke mit dem Passwort wurde auch das Backup gesichert, was Du nun nicht wieder zurückschreiben kannst. So kannst Du auch Deinen Apple-Account nicht auf dem neuen 6 er einrichten und aus der Cloud Dein neues Phone syncen.


    Wenn Du auch die drei Sicherheitsfragen nicht mehr erinnerst die Du zur Wiederlangung Deines Passwort hinterlegt hast, kommst Du um einen Anruf bei Apple Care nicht herum.


    Hier der Link zum Support: "Klick mich...!"


    Hier die Beschreibung, wie Du mit dem neuen Passwort Deinen Account auf dem neuen Phone einrichtest und den Sync über die Cloud anstoßen kannst: "Klick mich...!"

    ✂ - - - - - - - - - - - - - - - - HIER ABTRENNEN - - - - - - - - - - - -

    Zitat

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV...!

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Abend,


    ich hatte mal das gleiche Problem und auch beim Apple-Support konnten Sie mir nicht helfen und das Passwort für das Backup zurücksetzen. Ist mir neu, dass so etwas geht. Mir hatten Sie gesagt ich soll das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen und iTunes neu installieren, musste ich auch so machen :( Eine Passwort-Erinnerung gab es bei mir auch nicht.


    Versuch doch mal iTunes auf einem anderen Gerät zu installieren und dort ein neues Backup zu machen. Könnte sein, dass hier das iPhone-Backup nicht verschlüsselt ist.

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Morgen,


    leider hat der Tipp mit der Neuinstallation auf einem anderen Gerät nicht geholfen. Auch hier was das Häkchen "Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort" gesetzt und ich kann es nicht ohne das Passwort entfernen :( Apple muss das Passwort irgendwo mit der Appel ID speichern bzw. im iPhone.


    Gibt es denn wirklich keine Lösung?

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen



    Gibt es denn wirklich keine Lösung?


    Nur über den telefonischen Kontakt zu Apple...! Siehe # 2

    ✂ - - - - - - - - - - - - - - - - HIER ABTRENNEN - - - - - - - - - - - -

    Zitat

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV...!

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Also es gibt noch eine andere Möglichkeit, wie du an das verschlüsselte iPhone Backup Passwort rankommst:


    Du musst dir den Elcomsoft Phone Password Breaker herunterladen. Nach der Installation kannst du nach dem Backup Passwort auf dem Computer suchen lassen. Ich empfehle dir aber vorher Firewalls auszuschalten, da das Tool eine Dictionary oder Brute Force "Attacke" macht um das iPhone Backup Passwort zu knacken. Ansonsten wird das Programm gar nicht installiert und evtl. von deinem Virenscanner direkt gelöscht.


    Die Vollversion kostet allerdings 79€, aber auch mit der Version ohne Kosten könntest du womöglich dein Passwort erhalten, denn es werden nach dem Knacken die ersten 2 Buchstaben sowie die Länge des Passworts in Sternchen angezeigt und das könnte dir helfen!


    Da das knacken des Passworts unter Umständen ewig dauern kann, vor allem wenn du Sonderzeichen und der gleichen verwendet hast, ist es ratsam es mit einer Wortliste zu versuchen die du zuvor als .txt Datei erstellst und entsprechend über das Tool durchsuchen lässt. Hier am besten deine oft verwendeten Passwörter eingeben und weitere Optionen wie Sonderzeichen, Zahlen etc verwenden und es kann womöglich in wenigen Sekunden bereits geknackt werden.


    Wenn dir das auch nicht hilfst, sichere die Daten per iCloud, damit du wenigstens Kontakte etc. hast und spiele sie ein!

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Hallo,


    deine Lösung wird dem Nutzer NICHT helfen! Es geht hier nicht um die Apple-ID. Für das verschlüsselte Apple Backup Passwort gibt es KEINE Sicherheitsfragen und auch KEINE Möglichkeit dies vom Apple Support zu erfragen. Dies ist nur in iTunes bzw. auf dem Gerät gespeichert! Das schreibt Apple selbst darüber:


    Zitat

    "Warnung: Wenn Sie ein iPhone-Backup in iTunes verschl,üsseln und das Kennwort vergessen, können Sie das iPhone nicht mehr mit diesem Backup wiederherstellen, und Ihre Daten können nicht mehr gelesen werden. Wenn Sie das Kennwort vergessen, können Sie zwar weiterhin Sicherungen Backups anlegen und das Gerät verwenden, allerdings können Sie ohne Kennwort mit dem verschlüsselten Backup kein Gerät wiederherstellen."
    Wenn Sie sich nicht an Ihr Kennwort erinnern können und einen Neustart vornehmen möchten, müssen Sie die Software vollständig wiederherstellen und bei Aufforderung von iTunes zum Auswählen eines wiederherzustellenden Backups die Option "Als neues Gerät konfigurieren" auswählen.


    Nur über den telefonischen Kontakt zu Apple...! Siehe # 2

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Danke @ IPOD, danke @ Webmaster...


    jetzt kann ich Euch folgen. Wenn es nur um das I-Tunes Passwort geht, so habt ihr Recht das ist vermutlich verloren.


    Letzter Stand war das iBackupBot - iTunes Backup Manager for iPhone, iPod Touch, iPad sich bei der Widerherstellung von Backups auf neuen Geräten nicht um das vergebene I-Tunes Passwrt kümmert und die Sicherung auch auf ein neues Gerät überträgt.


    Aber ob das bei I-Tunes 11.4 und I-OS 8.1 funktioniert kann nur der TS selber herausfinden.
    Eine Neuinstallation von I-Tunes mit dem Ordner-Inhalt der Sicherung führt auf jedenfall wieder zu Passwort Abfrage, das habe ich gerade mal probiert.

    ✂ - - - - - - - - - - - - - - - - HIER ABTRENNEN - - - - - - - - - - - -

    Zitat

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV...!

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Moin,
    hat jemand auf dieses Problem vllt schon eine brauchbare Lösung?
    Oder anders gefragt, hat schon mal jemand die von Apple vorgegebene
    Vorgehensweise angewendet ?
    ......kann danach wirklich, wenn das Gerät als ein Neues konfiguriert wird, auf das Backup
    zugegriffen werden....also ohne Abfrage des PW
    Ich hätte ja keine Probleme, das Handy auf Stock zurück zu setzen, nur wenn's keinen Zugang
    zum Update gibt........
    Drago

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Hallo,


    auch ich das Problem "backup Passwort vergessen". Apple direct kann hier nicht helfen. Ich habe das Backup sogar auf einem anderen Rechner erneut gestartet. Das "Häkchen" Passwort scheint auf dem IPhone verankert zu sein.
    Einzige Lösung scheint Software von Elcomsoft oder Tenorshare IPhone Backup Unlocker zu sein. Die Gratisversionen haben mit keinen Erfolg gebracht, werde wohl oder übel eine der Versionen kaufen.

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Hallo,


    ich habe das Programm von Elcomsoft auch gekauft. Jetzt rödelt der PC und sagt mir zeitlich was von 2-3 Tagen...


    Puhhh

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Letztes Jahr habe ich (es tut immer noch weh) mein 4S auf IOS8 hochgezogen.


    Natürlich habe ich vorher ein -verschlüsseltes- Backup erstellt; primär wollte ich nicht alle mühsam gesamelten WLAN-Passwörter "verlieren"


    Und dann, als ich mein Backup wieder aufspielen wollte... fragt mich die Kiste nach dem Passwort... und es macht Blub - hatte Itunes doch beim erstellen des Backups nicht EXPLIZIT nach einem Passwort gefragt, sondern scheinbar noch ein "altes" im seinen Einstellungen "vorgefunden"


    Ich kann mich ums verrecken nicht daran erinnern...


    Was WIRKLICH weh tut -sind 6GB an Bildern und Videos- die auf meinem Rechner sind - aber ich komme nicht dran.
    ALLES andere (Telefonbuch, Kalender, Musik) war mehr oder weniger aus der Cloud reproduzierbar.


    Um es kurz zu machen - als Windows Besitzer kannst du NICHTS machen.


    Ich hatte noch diverse Schriftwechsel mit Elcomsoft (externes Entschlüsseln, da Rechner nicht stark genug für "Brute-Force")


    Das betroffene Backup hane ich noch einmal an eine andere Stelle kopiert -Itunes überschreibt es beim nächsten mal- und hoffe das es eines Tages "möglich" sein wird - regelmäßig google ich das Thema - so wie jetzt auch

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Bei mir selbst hat die gratis Version von Elcomsoft noch gereicht um das Passwort zu generien. Ich hatte dazu eine Passwort-Liste mit möglichen Wörtern die ich damals verwendet habe hochgeladen und siehe da es waren die ersten 3 Buchstaben von einem dabei und das innerhalb von 30 Sekunden. Würde das auch erst einmal jeden empfehlen, bevor der Suchvorgang mehrere Tage in Anspruch nimmt.


    Wusste dann auch die Anzahl der Buchstaben und konnte nach 2-3 Versuchen das richtige Passwort ausfindig machen. Aber hätte auch nie gedacht, dass es mal so ein großes Problem wird, das ganze zurückzusetzen. Nun habe ich die Funktion deaktiviert, denn so etwas sollte nie mehr passieren. Auch eine Neuinstallation von iTunes auf einem anderen PC hatte ja keinen Erfolg gebracht, das Passwort wird im iPhone gespeichert und war auch hier verschlüsselt.

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Hallo zusammen.


    Ich habe ebenfalls das oben geschilderte Problem. Leider konnte mir das Programm von Elcomsoft nicht weiterhelfen. Hat jemand Erfahrungen mit dem Tenorshare IPhone Backup Unlocker? Auch bei dem gibt's eine kostenlose Testversion. Allerdings irritiert mich das schlechte deutsch, dass auf deren Homepage geschrieben steht. Will hier nicht unabsichtlich irgendeine Schadsoftware installieren.


    Besten Dank.

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Wir haben es hinbekommen. Einfach den Hacken bei iPhone verschlüsseln wegnehmen bzw. setzen. Dann Passwort ändern und ein neues Passwort vergeben. iTunes startet mit dem Backup. Das stoppen. Dann Backup wiederherstellen klicken und das neue Passwort eingeben. Wieder startet iTunes das Backup das man wieder beenden muss.


    So hast bei uns funktioniert!!

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Hallo, hab das grade mit dem Häckchen setzen und neues Passwort vergeben versucht, aber es klappt nicht  könntest du es nochmal genau erklären ?


    Danke

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Moin Leute,
    hab das Thema in jeglichen Foren mitverfolgt und doch bin i9ch bis jetzt auf keine wirkliche Lösung gestoßen.
    Ich habe ein iPhone 5S mit 32GB und iOS 9.1 drauf. Ich hatte vor mein iPhone mit Pangu 9.1 zu jailbraiken jedoch musste ich dazu meine Backupverschlüsselung auflösen. Ich dachte es wäre ein Kinderspiel, bis ich merkte dass ich eigentlich nie ein Passwort gesetzt hatte und ich habe alle meine bekannten Passwörter ausprobiert. Ich las mich durch semtliche Foren und fand nur Ansätze von diversen Passwortknacker Softwares die mir ziemlich Sinnlos erschienen da ich keinen blassen schimmer hatte welches Passwort es hätte sein können.
    Ich habe gelesen, dass man das letzte Backup, welches Passwort geschützt ist, löschen soll und somit die Passwort Verschlüsselung umgehen kann. Dies tat ich und schloss danach mein iPhone erneut an. Ich drückte auf Backup erstellen und habe das häkchen bei "Passwort Verschlüsselung" entfernt. Es wird nach einem Passwort gefragt und ich habe eines meiner Standard Passwörter eingegeben und siehe da - wie durch ein Wunder hat er esd angenommen und ein neues Backup wurde erstellt, ohne Verschlüsselung.
    Hoffe dies kann dem einen oder anderen ein wenig weiterhelfen

  • Anzeige

  • AW: Verschlüsseltes iPhone Backup Passwort von iTunes vergessen


    Vielleicht liest das ja noch jemand. Ich hatte das gleiche Problem wie hier beschrieben. Hab auch alle möglichen Paßwörter ausprobiert und Elcomsoft hat mir den Hinweis auf mein Standardpaßwort gegeben. Ich war mir eigentlich auch relativ sicher, daß ich das Paßwort kenne.
    Hab jedenfalls den Rat von TaiG befolgt und siehe da, nach dem Löschen aller Backups und VOR dem neuerlichen erstellen eines Backups, hat mein Standardpaßwort funktioniert, nachdem ich den Haken entfernt habe... Es scheint mir so, als ob es da einen Fehler in iTunes gebe.


    MfG

  • Anzeige

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!