Huawei wird als 5G Anbieter in Deustchland ausgeschlossen

  • Wie aus einem Bericht von welt.de hervor geht, wird Huawei als 5G Anbieter hierzulande vorrausichtlich keine Chance bekommen. Die Kriterien des IT-Sicherheitsgesetzes sind so streng gefasst, dass Huawei nach heutigem Stand keine Chance hat mitzuhalten.
    Befürchtungen, dass Huawei bzw. der chinesische Staat über Komponenten in den Datenetzen sensible Einrichtungen sabotieren könnte, scheinen zu stark.

  • Da ist aber das letzte Wort noch nicht gesprochen und eine offizielle Entscheidung der Regierung gibt's auch noch nicht.Zur Zeit alles im Bereich der Spekulation.

  • Frankreich und Großbritannien haben sich gegen Hauwei entschieden-mal schaun wie sich letztendlich Deutschland entscheidet.

  • Ich finde diese "Anti-Huawei-Maßnahmen" aktuell für überzogen!
    Selbst wenn die Kritik in der Vergangenheit angebracht gewesen sein sollte, wird der Konzern jetzt Alles dafür tun, sich dieser Kritik zu entziehen...


    Mein Vertrauen in Huawei ist weiterhin vorhanden!

  • Finde ich auch, zumal sogenannte Spionage-Aktivitäten nicht von Huawei Smartphoens alleine ausgehen (können), sondern auch von vielen anderen Herstellern.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!