Whatsapp auf Smartphone und Tablet gleichzeitig

  • Ein herzliches Hallo in die Runde,

    ich habe nun schon ein gutes Stündchen auf Google geschaut zu dem Thema und nichts passendes, zufriedenstellendes gefunden: viele Beiträge dort sind veraltet.

    Vielleicht wäre es ja möglich, dass mir hier jemand bitte helfen kann.

    Meine alte Tante (80 Jahre) hat whatsapp auf ihrem Smartphone, doch die Augen werden schlechter und die Finger unförmiger, da wäre ein Tablet zusätzlich sehr nützlich damit sie weiter am Leben der Enkel teilhaben kann.

    Nur wie bekomme ich das hin, dass auf beiden Geräten Whatsapp genutzt werden kann? (Whatsapp-Web ist zu aufwendig)

    Das Tablet hat eine eigene sim-Karte

    Meint ihr da lässt sich was machen?

    Ich drücke alle Daumen und freue mich auf ne Nachricht

    Martin

  • Whatsapp ist an die Telefonnummer gebunden, das heist du kannst keine zwei Geräte untereinander synchronisieren.


    Telegram wäre dazu eine brauchbare Alternative. Ist genau so zu bedienen, hat nur eine andere Farbe.


    Alternativ könnt Ihr ja eine Familiengruppe gründen bei Whatsapp

  • Es geht doch viel einfacher! Auf dem Tablet soll deine Tante einfach WhatsappWeb nutzen. Für die Nutzung braucht Sie keine App downloaden.


    Sie muss lediglich https://web.whatsapp.com/ aufrufen und einen auf dem Smartphone generierten QR-Code mit der Kamera des Tablets scannen, schon ist sie auf beiden Geräten verbunden. Funktioniert ja auch am PC.


    Einzige Voraussetzung: Das Handy muss an sein und mit dem Internet verbunden sein. Dann kann man theoretisch auch viele Kilometer entfernt gleichzeitig auf beiden Geräten WhatsApp nutzen.

  • Wenn man WahtsApp auf zwei Geräten parallel mit der gleichen Nummer nutzen möchte, kommt man an WhatsApp Web nicht vorbei.


    Hat das Gerät eine eigene SIM-Karte kann man natürlich erneut WhatsApp installieren. Aber wenn schon die Nutzung von WhatsApp Web zu aufwendig ist, wird es das dann auch sein...


    Man kann auch nicht in den Urlaub fahren, der nichts kosten soll ;)

  • Ich nutze zwar selber kein WhatsApp, aber da ich das Thema Multidevice und Messenger in den letzten paar Jahren ständig verfolgt habe, denke ich das ich hier durchaus meinen Senf dazu geben kann:


    Derzeit (zukünftig siehe weiter im Text) ist es nicht möglich WhatsApp mit einem Account auf 2 Geräten (ohne Nutzung von WhatsApp Web) zu nutzen. Dieses Feature ist aber für die baldige Zukunft geplant. Nach dem was ich gehört habe, wird bei WhatsApp derzeit an diesem Feature (Unterstützung von bis zu 4 Geräten mit einem Account) gearbeitet. Angeblich soll es auch schon eine Beta-Version dazu geben.


    Die 2 Alternativen die jetzt schon zu nutzen sind:


    Zum einen gibt es andere Messenger (verstehe eh nicht warum alle WhatsApp haben wollen) die dieses Feature schon länger unterstützen, wie vor allem Telegram und Wire.


    Zum anderen gibt es auch noch einen Workaround den ich selber derzeit unter Threema nutze: Da das Tablet wie beschrieben über eine SIM-Karte verfügt (also eine eigene Nummer hat) läßt sich darauf ein separater Account einrichten. Nach Einrichtung dieses Accounts erstellt man jeweils für jeden Kontakt bei dem man dies braucht, eine eigene Gruppe in dem jeweils der Kontakt, sowie beide Accounts der Person mit 2 Geräten enthalten sind. Dadurch bekommen beide Accounts der Person (und damit beide Geräte) die jeweils in der Gruppe verschickten Nachrichten.


    Schöne Grüße

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Teilen

Ähnliche Themen zu Whatsapp auf Smartphone und Tablet gleichzeitig

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!