Beiträge von mattad

    Ich wollte jetzt mal den bekannten WebService wa.me ausprobieren.

    Da kann man ja bekanntlich mit Leuten chatten die nicht im eigenen Telefonbuch stehen.

    Also habe ich mal in meinem Smartphone den Browser geöffnet und folgende URL eingegeben. Dabei wollte ich von eigenem Browser zu eigener WA-App testweise chatten.


    Angenommen meine eigene TelNum wäre

    0177454545

    dann ist im Browser streng nach Vorschrift einzugeben (mit Ländercode ohne führende Nullen):




    Da kommt dann aber im Browser: "Sorry, something went wrong"

    Habe dann in meiner WA App nachgeschaut

    Auch da keine Reaktion.


    Wie also geht das sonst?

    Ich fahre demnächst für zwei Wochen auf die Seychellen.


    Wie nutzt man dort am kostengünstigen das SmartPhone?
    Ich habe derzeit in Dtld. einen WinSim LTE All 3GB vertrag.


    Sind dort die Preise für ein- und ausgehende Sprachnachrichten/SMS dafür ok oder
    lohnt sich für ein paar Wochen eine Prepaid-SIM-Karte eiens lokalen Telekomanbieters (welches?)


    Telefoniere mässig nutze aber schon mal 1-2 GB / Monat für surfen


    Danke

    Ich habe bisher WA auf einem (alten) SmartPhone laufen.


    Den notwendigen Kauf eines neuen SmartPhones habe ich zum Anlass genommen auch einen neuen Provider mit neuer TelNum zu wählen.


    Ich habe also jetzt ZWEI SmartPhones mit ZWEI verschiedenen Nummern.


    Gibt es eine Möglichkeit WA (mit allen bisherigen Messages) von alten Handy auf das neue Handy umzuziehen und zugleich die Nummer (automatisch zu wechseln)?


    Wenn das nicht klappen sollte: Mein neues Handy hat einen DualSIM slot.
    D.h. ich könnte die alte SIM-Karte zusätzlich in den zweiten Slot stecken und somit die alte Nummer weiter betreiben.


    Wenn aber die neue SIM aktiv ist bekomme ich wahrscheinlich keine Message notifications mehr von WA, da WA nur bei aktiver alter SIM messages empfangen kann. Sehe ich das richtig? Oder gibt es ein Workaround?


    Gibt es vielleicht irgendwelche WA-Forwarding message-Services im Internet für dieses Problem?


    Matthias

    Ich habe in der Vergangenheit viele Bilder und Videos über USB Kabel von meinem PC auf mein SmartPhone kopiert und zwar in den (System)Ordner "Pictures".
    Danach habe ich diese Media-Dateien jeweils als Attachment an diverse Leute im Chat weitergeschickt.


    Ich dachte eine Kopie dieser Media Dateien wird dann beim Versenden automatisch von WhatsApp in dessen


    \WhatsApp\Media\Images\
    bzw.
    \WhatsApp\Media\Video\


    Ordner kopiert. Wie ich nun feststellen msste ist dem NICHT so.
    Die Original-Media-Dateien bleiben im Originalordner :-(


    Wenn ich jetzt die Original-Media-Dateien im Original-Ordner lösche verschwinden diese auch aus dem Chat :-(((( Das will ich nicht.


    Da ich diese Dateien aber auch nicht mehr im "Pictures" Ordner haben will, will ich sie wenigstens in einen anderen Ordner verschieben.


    Welcher Ordner ist dafür vorgesehen?


    Wie kann ich WhatsApp mitteilen "Suche die Originaldateien nicht mehr im Originalordner sondern im Ordner \a\b\c\"?


    Matthias

    Ich habe den (kostenlosen) WA-Tarif von WhatsAppSIM.
    Messages schreiben und empfangen funktioniert eigentlich gut.


    Ist es in dem (kostenlosen) WhatsAppSIM Tarif eigentlich auch möglich kostenlos Sprach.Anrufe zu EMPFANGEN?


    Wenn ja: Was muss ich dazu einstellen?


    Ich kann nämlich zwar sehen, dass mich jemand anrufen will.
    Wenn ich aber das grüne Telefonhörer Symbol nach oben schiebe um den Anruf anzunehmen höre ich nichts.


    Woran liegt das?


    Matthias

    Bekanntlich kann der Absender einer Nachricht an den beiden hellblauen Doppelhäkchen erkennen ob der Empfänger die Nachricht gelesen hat (vorausgesetzt dieser hat nicht alles deaktiviert).


    Nun ist die Frage WANN GENAU die Häckchen hellblau werden.


    Fall 1.) Ich habe WhatsApp eingeblenet mit der Liste ALLER Chatpartner, lasse das SmartPhone liegen, dieses wird nach einer Timeout Zeit dunkel, ich drücke den Power button und es wird wieder hell. Ich kann die erste Zeile der Nachricht lesen mache sonst aber nichts. Erscheinen dann die hellblauen Doppelhäckchen beim Sender?


    Fall 2.) Wie 1. nur dass ich einen den Chatverlauf mit EINEM konkreten Chatpartner aktuell eingeblendet habe. Ich drücke nach der Abdunkelung den Powerbutton (Mache aber sonst nichts)
    und kann die gesamte neue Nachricht lesen.
    Erscheinen dann die hellblauen Doppelhäckchen beim Sender?


    Fall 3.) Wie 1. nur gehe ich jetzt zusätzlich (nur) in den Chatverlauf von einem ANDEREN, ZWEITEN Chatpartner.
    Erscheinen dann die hellblauen Doppelhäckchen beim ersten Chatpartner Sender?


    Wo kann ich die GENAUE (!) Handhabung der Lesebestätigung im Internet nachlesen?

    Ich habe mir für mein Zweit-Handy eine kostenlose WhatsApp-SIM zugelegt und betreibe darüber kostenlos (bis 500 MB pro Monat reichen) WhatsApp.


    Jetzt hat mir WhatsApp-Provider angekündigt mein Konto demnächst für ausgehende Anrufe zu sperren weil ich seit langem meine Karte nicht mehr aufgeladen habe.


    Fragen: Ist mit "ausgehenden" Anrufen auch mobiles Internet gemeint? D.h. kann ich nach der Sperrung auch weiterhin WhatsApp darüber machen?


    Evtl. möchte ich WhatsApp SIM doch als Reserve haben für "richtige" ausgehende Sprachanrufe.
    Was ist die minimal Aufladung (innerhalb welchen Zeitraums) um die Sperrung für ausgehende Nachrichten zu verhindern?


    Matthias

    Was ist eigentlich genau das aktuelle Video-Grössen-Limit für Videos in WhatsApp-Chats?


    Manchmal lese ich von 15 MB ein anderes mal von 30 Sekunden.
    Gelten die 15 MB vor oder NACH der (autom. Whatsapp-)Kompression auf dem Smartphone?


    Bekommt man bei einem Nichtversand eines Videos in jedem Fall eine Fehlermeldung von WhatsApp oder wird der Nichtversand verschwiegen?

    Bekanntlich kann man ja ein lokales Backup (aller ?) Chats durchführen.


    Diese Backups werden wohl dem Vernehmen nach in Dateien der Form:


    msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12
    bzw. das aktuellste unter
    msgstore.db.crypt12


    gespeichert.


    Angenommen ich will WA auf einen alten Stand zurücksetzen dann muss ich die entsprechende Backup Datei in "msgstore.db.crypt12" umbenennen.
    Und dann?


    Ich finde aber kein Menu "Restore from backup file"


    Muss man für eine Wiederherstellung wirklich WhatsApp deinstallieren und dann neu installieren?


    Denn nur dann erscheint wohl (automatisch ?) ein promt "Wiederherstellung" der für das Einspielen der Chatverläufe notwendig ist.
    Beantworte die Frage als Erster

    Ich muss nochmal auf diesen Thread zurückkommen.
    Ich habe das Problem nochmal ein paar Wochen beobachtet.
    Es wird nicht besser.


    Der WinSim Support zuckt mit den Schultern.


    Ich gehe davon aus, dass WinSIM die SMS korrekt vom WinSIM-SMS-Server an den Drillisch-SMS-Server weiterleitet. Aber dort scheint es mit der Weiterleitung vom Drillisch-SMS-Server and den O2-SMS-Server oder dort bei der Gateway-Überleitung an andere SMS-Server zu Verzögerungen zu kommen.


    Vermutlich erkennen die Empfänger-SMS_Server das die SMS von einem Billig-Provider wie WinSIM kommen und wollen diese mit ein bischen Wartezeit abstrafen.


    Das nervt!
    Ich erwäge von WinSIM wegzugehen


    Ist das bei anderen Billig-Providern auch so?

    Eigentlich habe ja schon einen guten MobFunk-Vertrag von WinSim mit dem ich zufrieden bin.


    Jetzt bin ich aber doch schon längere Zeit in zwei grösseren Vereinen Mitglied deren Kommunikation über WhatsApp läuft.


    Ich mag WhatsApp nicht, weil das alle Kontakte ausliest (und noch dazu an Facebook weiterreicht). Das will ich nicht.


    Andererseits will ich auch mit-chatten wenn es um Koordination, Training und Mannschaftsaufstellungen geht. Ein paar Telefonate im Monat fallen da auch an.
    Daher plane ich mir ein Zweithandy und ZweitMobFunkVertrag zuzulegen.


    Ich brauche aber keinen vollen Allnet-Flat-Vertrag mit 5GB Freivolumen.
    Vielleicht so 200 Freimuten + 1 GB Datenvolumen sollten eigentlich ausreichen.
    Vielleicht sogar noch weniger.


    Wer kann mir für diesen Zweck einen preiswerten Tarif (monatlich kündbar oder Prepaid) nennen?

    Ok, ich formuliere die Frage anders:


    Kann ich folgendes machen:
    1.) ich nehme die SIM-Karte aus meinem Haupt-Smartphone (ohne WhatsApp) heraus und setze sie in ein anderes Handy ein. Dieses Zweithandy hat ein frisches Android OHNE Kontaktliste von mir.
    2.) Ich registriere mich bei WhatsApp.
    3.) Ich installiere WhatsApp auf dem Windows Desktop (mit meiner WhatsApp ID bzw. TelNum)
    4.) Ich deinstalliere WhatsApp auf dem Zweithandy (oder vielleicht auch nicht)
    5.) Ich setze die SIM-Karte wieder auf meinem Ersthandy ein (ohne WhatsApp App)
    6.) Zukünftig korrespondiere ich nur noch über WhatsApp Windows Client.


    WhatsApp hat durch diese Vorgehensweise keine Informationen über meine Kontaktliste.
    Geht das?

    Bisher habe ich WhatsApp nicht auf meinem Android SmartPhone installiert weil ich nicht will dass die App zwangsweise meine Kontaktliste ausliest.


    Jetzt habe ich erfahren, dass es WhatsApp auch als Chrome-Browser-Erweiterung oder sogar als Stand-Alone-Client ohne Browser für Windows gibt.


    Kann ich also WhatsApp im Chrome-Browser unter Windows bzw. unter Windows alleine registrieren und ohne Android nutzen? Oder muss die Registrierung nach wie vor über Android erfolgen (mit mindestens einmaliger Nutzung in Android)?


    Ausserdem habe ich gelesen, dass WhatsApp erst ab Windows 8 läuft. D.h. die Nutzung des Windows Desktop Clients unter Windows 7 ist damit nicht möglich?
    Gibt es für Windows 7 ein WorkAround?