SD-Karte wird nur teilweise erkannt nach Formatierung als interner Speicher

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Handyfragen" wurde erstellt von maxxos, 26.09.2016.

Auf dieses Thema antworten
  1. maxxos

    maxxos New Member

    10
    0
    0
    21.06.2009
    Andere
    Ulefone U007
    Android
    SD-Karte wird nur teilweise erkannt nach Formatierung als interner Speicher
    Hallo Leute,

    Ich hab bei meinem U007 die SD-Karte als internen Speicher formatiert, damit ich App's dorthin verschieben kann. Das ging nicht, solange die SD-Karte als externer Speicher angegeben war.

    Jetzt klappte zwar das Verschieben - und während des Verschiebens wurde auch die Kapazität der SD-Karte angezeigt - aber im Dateimanager und im System wird jetzt weder die SD-Karte und auch nicht die erweiterte Kapazität des internen Speichers angezeigt.

    Es werden nur noch die 5 GB als interner Speicher angezeigt, die das U007 hat. Aber die 64 GB meiner SD-Karte sind nirgends zu sehen. Die SD-Karte ist eine Verbatim Micro SD1 / XC1 / Class 10 / 70 MB/s.
    An der Karte wird es doch nicht liegen, oder?

    Habe das Handy schon neu gestartet, habe auch die SD-Karte entnommen und wieder neu eingelegt. Hat nichts geändert.
    Was kann ich noch tun ?

    IMG_4243-b.JPG

    Wenn ich jetzt noch App's herunterladen möchte, dann bekomme ich die Meldung, daß der Speicher voll wäre.

    Beim Verschieben der App's über das System sind diese nicht auf die SD-Karte verschoben worden - wie es hätte sein sollen - sondern im internen Speicher geblieben. Es sah aber so aus als wenn etwas verschoben würde und es gab keine Fehlermeldungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2016
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.213
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    SD-Karte wird nur teilweise erkannt nach Formatierung als interner Speicher
    AW: SD-Karte wird nur teilweise erkannt nach Formatierung als interner Speicher

    Bei dem Ulefone U007 ist es meines Erachtens überhaupt nicht möglich die Speicherkarte als internen Speicher zu verwenden, wie beispielsweise beim Galaxy S7. Lediglich das Verschieben von Apps, die dafür geeignet und gekennzeichnet sind, können verschoben werden. Und das sind i.d.R. sehr wenige und keine bereits vom Werk her installierten Apps oder solche die auf das System zugreifen.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. SD-Karte wird nur teilweise erkannt nach Formatierung als interner Speicher
    Falls jemand auf diese Frage noch stößt, sollte er auch eine ANtwort finden.
    Natürlich kann man die SD-Krte als internen Speicher formatieren, aber man sollte sich auch vorher mal durchlesen, dass das Gerät es nicht schafft, mehr als 32GB SD-Karten zu verarbeiten.
    Es hat lediglich eine SD-Karte erkannt und sie hinzugefügt, kann aber mit der Größe nicht anganfen und deshalb wird sie auch nicht angezeigt.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Karte wird nur
  1. Raififfi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.073
    Raififfi
    05.08.2015
  2. tattoofreak
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.828
    Edebeton
    07.04.2014
  3. Nokiatelefon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.447
    textilfreshgmbh
    16.12.2013
  4. ghfhfsh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.162
    Kirschpudding
    10.05.2013
  5. Nico
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.085
    Nico
    16.09.2012

Diese Seite empfehlen