LTE-Smartphones mit LTE Cat 4

  • Mahlzeit :)


    Nachdem nach Vodafone auch die Telekom die Aufrüstung ihr Mobilfunkstationen mit LTE Cat 4 angekündigt hat, würde ich überhaupt mal gerne wissen welche LTE-Smarpthones eigentlich schon die LTE Kategorie 4 unterstützten?


    Mir ist derzeit nur das Samsung Galaxy Note 3 bekannt, aber dies ist ja noch gar nicht verfügbar :( Können die Hersteller Smartphones durch ein Software-Update auf LTE Cat 4 aufrüsten, oder funktioniert das ganze nur mit entsprechender LTE-Hardware.


    Tarife für 150 Mbit/s gibt es im Moment eh noch keine, daher eilt das ganze auch nicht :)

  • AW: LTE-Smartphones mit LTE Cat 4


    Hallo Schnorrer,


    es gibt noch nicht so viele Handys mit LTE Cat 4. Vodafone bietet aktuell das Huawei Ascend P2 an. Dazu wird die Telekom das Samsung Galaxy S4 LTE-A auf der IFA präsentieren. Diese wäre es aktuell auch mit den Smartphones mit LTE Cat 4 in Deutschland. Auf der IFA werden wahrscheinlich weitere Geräte mit einer Übertragungsrate von bis zu 150 Mbit/s vorgestellt.


    Software-Updates auf LTE Cat 4 sind dazu auf Routern und Surfsticks möglich. Die Telekom möchte noch im September die Hardware Speedstick LTE III, Speedbox LTE II und Speedbox LTE mini updaten. Wie es bei Handys aussieht, bin ich mir nicht ganz sicher. Im Oktober sollen dann die Tarife mit LTE Cat 4 bei der Telekom starten.


    Schöne Grüße


    4G-Marius

  • AW: LTE-Smartphones mit LTE Cat 4


    Hallo,


    4G-Marius hat schon die meisten Modelle genannt. Es gibt aber auch noch LTE Cat 4 beim Samsung Galaxy Ace 3 LTE und LG G2.


    Gruß

  • AW: LTE-Smartphones mit LTE Cat 4


    Zur Ergänzung: Die Telekom nennt LTE Cat 4 LTE+. Wer bereits Tarife und Optionen mit bis zu 100 MBit/s gebucht hat, wird auf 150 MBit/s erhöht. Der erste Datentarif-genannt Mobile Data XL -wird auf der IFA vorgestellt und unterstützt bis zu 150 Megabit/Sekunde (bis zu). Allerdings hat die Bitkom gemessen, das lediglich 5 und 20 MBit/s je Teilnehmer als Durchschnitt tatsächlich ankommen.


    Da also bewiesenermaßen der tatsächliche Donwstream deutlich niedriger ist als 150 Megabit/Sekunde, reichen heutige Smartphones mit HSPA+ oder "nur" LTE vollkommen aus, auch noch in absehbarer Zukunft. Zudem sind solche Modelle wesentlich günstiger und bieten trotzdem die gleiche Ausstattung!


    Auch das Sony Xperia Z1 (Honami) wird vermutlich LTE Cat 4 unterstützen.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

    Einmal editiert, zuletzt von textilfreshgmbh ()

  • AW: LTE-Smartphones mit LTE Cat 4


    Hallo textilfreshgmbh,


    es ist ganz richtig, dass von den hohen Übertragungsraten nur ein Teil den Nutzer erreicht. Connect.de hat hierzu vor einigen Monaten Messungen gemacht. Bei diesem Test hat gerade die Deutsche Telekom mit ihren damals schnellsten Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s schlecht abgeschnitten. Auch bei bis zu 150 Mbit/s wird viel auf der Strecke bleiben.


    LTE-Verfügbarkeit: Alle Infos im großen DSL- und Kabel-Test - connect


    Wir brauchen LTE, um die 3G-Netze zu entlasten. Aber ich weiß nicht, ob die Netzbetreiber mit immer höheren mobilen Geschwindigkeiten den richtigen Weg gehen. Ich glaube, viele Kunden in Deutschland wünschen ein qualitativ anderes Angebot bei 4G. Höhere Datenvolumen für LTE auf dem Land wären zum Beispiel den Nutzern willkommen. 4G ohne Datenvolumen findet man etwa bei vielen Anbietern in der Schweiz und Österreich. Bei uns wird es so etwas wohl nicht geben.


    Schöne Grüße


    4G-Marius

  • AW: LTE-Smartphones mit LTE Cat 4


    Ab sofort ist auch das Samsung Galaxy Ace 3 mit LTE Cat-4 in Deutschland erhältlich. Als unverbindlichen Herstellerpreis nennt Samsung 269 Euro. Einzelne Online Händler führen es schon bei 250 Euro. Ein recht günstiger Preis für ein Handy mit LTE+, wie ich finde.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!