WhatsApp Fehlermeldung - Verbindung fehlgeschlagen

  • Hallo,

    ich habe ein neues Smartphone (Samsung Galaxy S20 FE) und habe bei der Einrichtung die Daten von meinem alten Handy (Samsung Galaxy S9) per USB-Kabel übertragen.

    Alle Apps und Daten/Dateien sind auch auf dem neuen Smartphone vorhanden und können genutzt werden, bis auf WhatsApp.

    Auf meinem alten Handy habe ich es deinstalliert und bei dem neuen Smartphone aus dem Playstore nach einer Deinstallation (weil es nicht weiter ging) neu installiert. Ohne Erfolg.

    Ich rufe WhatsApp auf und dann komme ich bis zu dem Bildschirm, wo ich den Benutzernamen und ein Benutzerfoto eingeben kann. Dann auf weiter und er rattert eine ganze Weile los, um dann eine Fehlermeldung zu zeigen (Initialisiere... Bitte warten) - dann diese Fehlermeldung: Verbindung fehlgeschlagen. Bitte versuche es später erneut. Wenn ich auf Status prüfen gehe, kommt diese Meldung: WhatsApp Service funktioniert ordnungsgemäß.


    Wenn ich jetzt auf dem alten Gerät WhatsApp deinstalliere und anschließend neu installiere, dann muss ich mich nicht neu anmelden, sondern WhatsApp zeigt mir direkt den gesamten aktuellen Verlauf.


    Irgendwie stellt das S20FE die Verbindung nicht richtig her, sonst könnte ich ja wenigstens meine Rufnummer eintippen.


    Hat jemand eine Lösung dafür? Im weiten Netz habe ich auf dieses Problem keine Antwort gefunden. Da heißt es immer deinstallieren und neu installieren und alles ist Tutti.


    Ich bedanke mich jetzt schon für die Antworten und wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr.


    Jens

  • Erstmal Glückwunsch zum schönen Profilfoto!

    Hast du auf dem alten Handy ein Backup über Google Drive gemacht? Wenn nein nacholen auf altem Handy: WhatsApp öffnen-die 3 Punkte oben auf Einstellungen-Chats-Chat Backup gehen und sichern.


    Wenn du jetzt WhatsApp auf dem neuen Handy installierst, wird nachgefragt ob der Chatverkauf wiederhergestellt werden soll- Bestätigen, es sollte so perfekt funktionieren. Ich nahme an deine Telefonnummer hat sich nicht geändert.

  • Vielen Dank für die nette Anerkennung zu meinem Profilfoto. Ich werde das jetzt so machen und gucken wie die Software reagiert.

    Falls wir uns nicht mehr lesen sollten, einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  • Wichtig auch- Nach Backup auf altem handy SIMKarte raus und vor der Neuinstallatrion auf neuem Handy SIMKarte rein.

  • Was ich persönlich jetzt seltsam finde ist, dass ich die Sim-Karte aus dem alten Handy raus genommen habe, ich aber ganz normal über WLAN ein Backup auf google hochladen kann. Ist das normal?

  • Wenn das backup erfolgreich ist, wird wieder "Sichern" angezeigt. Bei aktivem und bereits verifizierten WhatsApp kann immer über WLAN ein Backup und natürlich auch Nachrichten/Bilder versenden gemacht werden- und im altem Handy wars ja aktiiv. Ich mache das auch über WLAN. Im neuen Handy sollte aber die SIM ( gleiche Telefonnummer)drinne sein.


    Falls du deine Telefonnummer für das neue Handy geändert hast, nochmal hier melden, weil die Anleitung ein klein wenig anders ist.

  • Webmaster

    Hat den Titel des Themas von „Probleme mit WhatsApp“ zu „WhatsApp Fehlermeldung - Verbindung fehlgeschlagen“ geändert.
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Teilen

Ähnliche Themen zu WhatsApp Fehlermeldung - Verbindung fehlgeschlagen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!