Congstar wie ich will

Dieses Thema im Forum "Congstar Forum" wurde erstellt von pocotio, 28.01.2018.

Auf dieses Thema antworten
  1. pocotio

    pocotio New Member

    26
    0
    1
    16.11.2008
    Congstar wie ich will
    Hallo.
    Habe bei Congstar einen Vertrag Congstar wie ich will,nun berechnen sie mir ein Gespräch nach Österreich von ca. sechs Minuten,mit 8,50€.Ist das rechtens?Bitte klärt mich auf,danke im Voraus.
    Gruß pocotio.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Martin281

    Martin281 Member

    282
    11
    18
    22.02.2015
    Congstar wie ich will
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2018
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Congstar wie ich will
    klaro ist das rechtens, Gespräche ins Ausland kosten je nach Netz zwischen 0,29 und 1,49 € pro Minute
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.917
    125
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Congstar wie ich will
    Ich nehme an, hier wird auf den Wegfall der Roaming-Gebühren im letzten Jahr angespielt?

    Falls das so sein sollte, dann gilt das nur für Geräte/Simkarten, die sich im ausländischen Netz befinden. Sprich, unter die Regularien fallen Telefongespräche, SMS und die Datennutzung, die im EU-Ausland stattfinden bzw. vom EU-Ausland nach Deutschland geführt werden.

    Für Gespräche aus dem deutschen Netz gilt das nicht, hier können die Anbieter weiterhin das erheben, was sie für richtig halten.

    Kurzum:

    Wenn du mit deinem Handy im EU-Ausland bist, gilt das EU-Roaming. Wenn du mit deinem Handy in Deutschland bist und ins Ausland telefonierst, dann gilt das EU-Roaming nicht, sondern das, was eben in der Preisliste steht.

    Die Tarifkonditionen, die du gebucht hast, also Sprachflat, SMS-Flat und Co.gelten nur für die innerdeutsche Kommunikation. Rufst du damit ausländische Nummern an, greifen sie nicht. Zumindest, wenn du auch eine ausländische Nummer anrufst. Rufst du eine deutsche Nummer an, die sich gerade nur im Ausland befindet, ist das wieder was anderes. Hier geht der Gesetzgeber davon aus, dass du nicht wissen kannst, der andere gerade im Ausland ist. Du bezahlst also nur das, was du auch bezahlt hättest, wenn sich die Nummer in Deutschland befunden hätte. Etwaige Roaminggebühren zahlt derjenige, dessen Nummer gerade im Ausland aktiv ist.

    Klingt bei dir aber mehr so, als hättest du eine österreichische Nummer angerufen. Richtig?
     
  9. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Congstar wie ich
  1. alpha7

    Telekom oder Congstar

    alpha7, 23.06.2018, im Forum: Tarifberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    750
    alpha7
    25.06.2018
  2. Kirschpudding
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.342
    bernbayer
    15.03.2018
  3. BVB565
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.856
    Kirschpudding
    16.06.2017
  4. stern_56
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.156
    KeinFunkMasten
    22.02.2017
  5. Guzzele
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    5.573
    pithein
    27.03.2017