Dienstag, den 10.09.13 15:30

aus der Kategorie: Telekom T-Home

Telekom: „Entertain Offensive“ mit neuer HD-Sendervielfalt

Unter dem mächtigen Begriff „Entertain Offensive“ baut die Telekom das Angebot des hauseigenen Fernseh-Angebotes massiv aus und geht mit einer neuen Sendervielfalt an den Start. Das Portfolio umfasst ab sofort nicht nur das größte HD-Angebot Deutschlands, sondern inkludiert die beliebten HD-Optionen auch im Tarif Entertain Premium.

Neue Sendervielfalt

Das HD-Programm der Telekom erlebt aktuell regen Zulauf. Neben den bereits etablierten Programmen sind ab sofort auch die Sender der RTL Mediengruppe in High Definition verfügbar. Das neue Portfolio umfasst dabei nicht nur die beliebten Free-TV-Sender RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL NITRO HD, sondern auch die Spartenprogramme CNN International HD, Deluxe Music HD und iMusic HD, sowie die Pay-TV-Kanäle  RTL Crime HD, Passion HD, RTL Living und dreizehn weitere Bezahlprogramme. Insgesamt umfasst das Angebot 80 HD-Sender und damit die größte Auswahl Deutschlands.

Telekom in positiver Stimmung

Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland GmbH, meint: „Durch die Aufschaltung der RTL-Sender in High Definition lösen wir unser Versprechen ein, unseren Kunden das umfangreichste und attraktivste Angebot an hochauflösendem Fernsehen zu bieten. Damit sind wir der größte HDTV-Anbieter in Deutschland. Wer Fernsehen in bester Qualität sehen will, kommt an Entertain nicht vorbei: Wir zeigen schon heute alle wichtigen Privatsender und alle Sender der Öffentlich-Rechtlichen in High Definition und werden unser HD-Angebot auch in Zukunft weiter ausbauen.“

Entertain bietet 120 verschieden Kanäle

Neue Sendervielfalt in HD

HD Start mit neuen Inhalten

Der Zuwachs an HD-Sendern wirkt sich jedoch auch auf den Preis der Pakete aus. Die Option HD Start bietet mit den Free-TV-Sendern der RTL Mediengruppe nun zwar insgesamt achtzehn HD-Sender, verteuert sich allerdings auch auf 6,95 Euro pro Monat. Bestandskunden, die die Option bis einschließlich 4. September gebucht haben, profitieren weiterhin vom bisherigen Monatspreis von 4,95 Euro.

Neue HD Option bei Entertain Genre-Paketen

Auch Kunden, die ein Entertain Genre-Paket gebucht haben, profitieren ab sofort von einer neuen HD-Option. Für 4,95 Euro im Monat stehen die Kanäle des jeweiligen Paketes, etwa Film oder Doku, auch in HD-Qualität zur Verfügung. Durch die neue Sendervielfalt kommen so beispielsweise  RTL Crime HD, Passion HD und RTL Living HD sowie 13th Street HD, auto motor und sport HD, BonGusto HD, Cartoon Network HD, Disney Junior HD, Disney XD HD, Fuel HD, Lust Pur HD, Sony TV HD, E! HD, RCK TV HD, Romance TV HD und Universal Channel HD zum Portfolio hinzu.

Entertain Premium inklusive HD

Die neue HD Option und HD Start sind ab sofort im Premiumtarif Telekom Entertain Premium inklusive. Im monatlichen Paketpreis von 44,95 Euro sind neben einer Internet- und Festnetzflatz bereits bis zu 140 Kanäle, die beiden HD-Pakete und das Genre-Paket BigTV enthalten. BigTV wird allen Neukunden in den ersten sechs Monaten kostenfrei zur Verfügung gestellt und bietet bis zu 50 weitere Sender und beste HD-Qualität. Wird das Paket ab dem siebten Monat weiter genutzt, fallen pro Monat 19,95 Euro an. Auf Wunsch kann es jederzeit gekündigt werden.

Weitere Informationen und Details unter www.telekom.de


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom: „Entertain Offensive“ mit neuer HD-Sendervielfalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum