Holiday Phone Bewertung

  • Ansich eine gute Idee, die eigene Rufnummer im Ausland behalten und Geld sparen.
    Soweit die Theorie, die Praxis kann anders aussehen:
    Die Rufumleitung funktioniert nicht, die Stornierung und der Widerruf werden schlicht ignoriert, keine Leistung erbracht für 75 Euro. Keinerlei Einsicht, das Geld ist weg für nichts!
    Holiday Phone? Danke, nie wieder!!


    [COLOR="#FF0000"][B]Edit:[/COLOR] Holidayphone nimmt zu den bisherigen Erfahrungen / Bewertungen Stellung:
    [/B]

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Ging mir genauso. Rufumleitung funktionierte nicht, keine Rückerstattung der Kosten, keine Anstalten, das Problem während meiner Reise zu beheben usw. Wollten mir noch 2 Freistunden anbieten, falls ich mich nochmals für Holiday Phone entscheide. Was natürlich nie wieder vorkommen wird!!!

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    kann es ebenfalls bestätigen - bei mir funktionierte sogar die sim karte nicht. Geschweige denn die rufumleitung. Hab selbst durch papypal nicht mein geld zurück erhalten. Seitens holidayphone hat man mich ständig versucht für unfähig zu verkaufen. Das sie mir ungültige karten zugeschickt haben, hab ich mir sogar schriftlich von dem netzbetreiber vor ort bestätigen lassen. :motz:
    Aber wegen 150 eur ist mir der aufwand mit anwalt etc. dann auch zuviel gewesen. Würde dort nie wieder bestellen. Lieber direkt im urlaubsland. Rufumleitung habe ich dann über skype geregelt.


    Achso - das ging dann auch tatsächlich. :p

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Ich habe genau dieselben Erfahrungen mit HolidayPhone gemacht, alles leider sehr ernüchternd. Es funktionierte nicht ein einziges Feature, d.h. keine Rufumleitung, kein mobiles Internet, ich konnte nicht einmal unter der angegebenen chinesischen Nummer angerufen werden. Also, 70 Euro für gar nichts!


    Der Erwerb einer SIM Karte vor Ort am Airport ist immer noch die beste Lösung.

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Mir ging es genauso, unvollständige Lieferung, Uralt-Handy, das aussah wie aus der Enterprise ausgebaut, das war bestimmt schon mehrfach unterwegs! zurückgeschickt, angeblich nicht angekommen - kein Geld zurück, das ist der letzte Laden. Null Telefonservice, kein Geld zurück. Ein tierisch teurer Dongle, eine tierisch teure simcard - Niemals mehr holidayphone!! Ich habe mir in Sri Lanka dann eine örtliche Simcard gekauft, ging ganz easy. Letztlich ist es günstiger und besser, für die Zeit der Abwesenheit - falls man unbedingt unter der bekannten Geschäftsnummer angerufen werden will - einen Sekretariatsservice zu beauftragen. So umgeht man auch Kommunikationsprobleme wegen der Zeitverschiebung.

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    An Marienschatten: Im Vorfeld muss unbedingt abgeklärt werden, ob der eigene Provider in Deutschland eine Rufumleitung überhaupt unterstützt. Bei Anbietern wie z.B. Simyo oder Blau ist erfahrungsgemäß keine Rufumleitung möglich. Sie müssten sich wie gesagt, dementsprechend bei Ihrem Provider informieren, ob sich die Rufumleitung einrichten lässt. Ist dies abgeklärt, funktioniert unsere Rufumleitung auch! Sollte es aber doch zu einem Fehler in unserem System gekommen sein, wird Ihnen selbstverständlich, der Betrag für die nicht erbrachte Dienstleistung erstattet.


    An Kaigenug: Wir verkaufen keineswegs ungültige Sim-Karten. Unsere Sim Karten sind von Anfang an aktiv und bereit zur Anwendung. Wichtig ist, dass wenn Probleme im Ausland aufkommen, Sie sich unbedingt bei HolidayPhone oder bei dem jeweiligen ausländischen Provider melden (jeweilige Telefonnummern erhalten Sie zusammen mit Ihrer Bestellung), damit Probleme so schnell wie möglich behoben werden können. Wir sind an Werktagen stets von 8.00 bis 17.00 Uhr telefonisch und per Mail, sowie am Wochenende per Mail erreichbar.


    An AlexCh 71: Wenn 'kein einziges Feature' funktioniert, ist die häufigste Ursache dafür ein Handy, das ein sim-lock hat, das heisst, dass das Handy an einen bestimmten Provider gebunden ist. Folglich muss das Handy 'frei' sein und Sie müssen jede beliebige Sim Karte in Ihr Telefon einlegen können, damit unser Dienst auch funktionieren kann.


    An Pressecoach: Unser Quad Band Handy ist ein No Name Handy und wir gehen davon aus, dass es wohl jedem klar ist, dass man für den Preis kein iPhone bekommt. Falls Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind, können Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, es einfach zurück schicken und wir werden Ihnen natürlich das Geld zurück erstatten. Wenn wir die Sendung allerdings nie zurück erhalten, können wir folglich auch nichts zurück erstatten. Unser sim-lock freier Surfstick ist übrigens einer der Billigsten, die es momentan auf dem Markt zu kaufen gibt.

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Da bin ich aber froh, dass ich diese Blogs gelesen habe! War am Überlegen ob ich mir ein Holiday Phone für den Urlaub zulegen werde. Aber das hat sich dann hiermit ganz schnell erledigt! Vielen Dank für den Zufall, dass ich hier drüber gestolpert bin!

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Also da muss ich doch einmal ein Lanze für Holiday Phone brechen. Wir waren im Februar und März in Andalusien/Spanien und hatten 2 SIM-Karten von Holiday Phone. Alles hat so funktioniert, wie es auf der Verkaufsseite beschrieben wird. Die 2 x 180 Minuten ankommende Gesräche sind nicht einmal verbraucht worden. Für abgehende Gespräche habe ich vor Ort noch einmal 5,00 € nachgeladen. Die Datenübertragung wird allerdings tatsächlich nach 300 MB auf eine niedrige Geschwindigkeit gedrosselt. Für Email Empfangen und Senden reicht das aber aus - oder mann muss sich ein wenig gedulden, das war im Urlaub nicht so schwer.
    Also ich buche jetzt wieder, für Kroatien!

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Schlechte Erfahrungen mit Holidayphone in USA.
    habe mir die Karte gekauft um nach Hause telefonieren zu können. Alles andere war nicht wichtig.


    Erfahrung: Alles ging, nur nicht nach Hause telefonieren. Von Holidayphone wurde mir mitgeteilt, dass das Problem bekannt sei und man wisse nicht wie man es lösen könnte, da es nicht immer auftritt. Man versprach mir eine Entschädigung.


    Nach Rückkehr hat man mir angeboten, dass ich den Wegfall der Leistung nun mit 22 US$ entschädigt bekäme.


    1. Ein schlechter Deal, nicht sehr kundenfreundlich: 99,-- Euro bezahlt 17,-- Euro zurück
    2. Geld ist auch nach zweimaligen Anruf noch nicht überwiesen.


    Ich werde es wohl nicht mehr nutzen oder weiterempfehlen.

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Ich muss sagen, dass ich mit manchen hier überhaupt nicht einer Meinung bin.


    Mir wurde HolidayPhone vor ungefähr einem Jahr von einem Freund empfohlen und seitdem habe ich die Sim Karten in Amerika und auch in Thailand benutzt. Aus beruflichen Gründen war es für mich wichtig immernoch auf meiner deutschen Nummer erreichbar zu bleiben. Ich hatte mir zuvor direkt vor Ort im Ausland Sim Karten gekauft und kam damit nicht klar, da alle Anleitungen und Interneteinstellungen nicht auf deutsch vorhanden waren. Zudem war ich dann auch nicht auf meiner deutschen Nummer erreichbar. Ich finde HolidayPhone hat da eine super Lösung gefunden, denn alle Anleitungen sind auf deutsch und die Interneteinstellungen bekommt man auch mit der Sim Karte.


    Für mich haben beide Sim Karten super funktioniert. Erst hatte ich Probleme mit der Aktivierung der Rufumleitung und habe mich schon geärgert, aber nachdem ich mit Holidayphone gechattet habe, ist mir klar geworden, dass ich die Rufmleitung nicht gemäß Anleitung aktiviert habe (obwohl Holidayphone mir eine Erinnerungs-sms geschickt hat). War also mein Fehler :)


    Ich kann nur sagen, dass die Mitarbeiter von Holidayphone sehr hilfsbereit waren und nach der Aktivierung der Rufumleitung alles ausgezeichnet funktioniert hat.


    Ich kann Holidayphone nur empfehlen und ich werde es auf jeden Fall wieder benutzen und diese Mal wird es die China Karte.

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    ..kann dies auch nicht teilen, allerdings habe ich auch nur Erfahrungen mit dem USA Paket und damit hatte ich überhaupt keine Probleme!
    Ich bin häufig im Ausland und auch in Übersee unterwegs. Klar, dass ich auch dort erreichbar sein möchte. Bisher habe ich das über mein Handy gemacht, aber das war mir dann doch zu teuer. Über ein Internetportal bin ich dann auf den Service von Holidayphone aufmerksam geworden. Ich habe mir über deren Website holidayphone.de eine USA SIM-Karte bestellt. Die SIM-Karte USA kostete zwar 99 Euro, dafür habe ich aber eine ganze Menge bekommen.


    So kann man mit den USA SIM-Karten in den USA günstig telefonieren und sogar mobil im Internet surfen. Der größte Vorteil für mich war aber, dass ich unter meiner gewohnten Handynummer erreichbar bin. Ein Nachteil war allerdings, dass es für mich schwierig war, die SIM-Karte zu wechseln. Ich denke, das ist eine Funktion, die man noch verbessern könnte.
    Im Paket sind 110 Minuten Gesprächszeit zu Handys in Deutschland enthalten. Man kann damit aber auch 36 Stunden Gesprächszeit zu deutschen Festnetzanschlüssen bekommen. Also für mich war das völlig ausreichend. Alles, was dann noch wichtig ist, ist, dass man sein Handy immer aufgeladen hat. Wer wie ich gern wandert, könnte sonst leicht in die Verlegenheit geraten, dass einem buchstäblich der Saft ausgeht.


    Für mich ist der Service mit den Auslands SIM-Karten ideal. Ich möchte die Kosten gern im Blick behalten und mich trotzdem nicht unnötig an einen Anbieter binden. Gerade für die USA war es für mich sehr praktisch, unter meiner normalen Handynummer erreichbar zu bleiben. Und das für einen Preis von gerade mal 99 Euro!

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Sehr schlechte Erfahrungen mit Holidayphone in USA. War 2 Monate in den USA und habe dann fast 200 euro bezahlt für die holiday Karte. Das war rausgemschmissenes Geld.
    Das einzige was richtig funktioniert hat war das telefonieren in den USA, aber auch da kam nach gewisser Zeit eine Ansage ,dass das Guthaben fast erschöpft wäre. Das wurde in der Werbung ganz anders dargestellt, allerdings wurde nach kurzer email das Guthaben wieder aufgeladen. Weiterhin funktionierte auch die Internet - Nutzung ohne Probleme. Aber die Gründe, mir nicht in den USA eine viel billigere Karte zu kaufen, war die sehr beworbene Rufumleitung. Erstens ist da nur eine Stunde eingeschlossen, das ist absolut ungenügend und außerdem war bereits nach 2 Anrufen aus Deutschland mit insgesamt ca. 25 Minuten Ende. Man hat überhaupt keine Kontrolle über das tatsächliche Abtelefonierte. Das kommt mir wie Schmu vor. Ich hab definitiv nur diese 2 Anrufe bekommen. Da fühl ich mich beschissen.


    Wenn ich nach Deutschland telefonieren wollte, musste ich immer diese umständliche angeblich "zweite" Möglichkeit nutzen, eine Nummer anrufen und dann meine gewünschte Nummer eingeben. Total umständlich, wenn man das Telefonbuch im eigenen phone nutzen will, was natürlich nicht geht. Muss man sich dann erst die Nummer aufschreiben dann die Holiday-Nummer anrufen und so weiter und so weiter. Die direkte Anwahl, wie beworben, funktionierte nie. Auch Irreführung des Kunden.


    Im Herbst muß ich wieder ca. 2 Monate in die USA. Da werde ich mir sicherlich eine andere Lösung suchen.


    Absolut nicht weiter zu empfehlen.

  • Anzeige

  • Es hat fast alles super funktioniert!!!


    USA Paket:
    Mobiles Internet - sehr gut
    Telefonieren innerhalb der USA - sehr gut
    Rufumleitung - gut
    Telefonieren nach Deutschland - gut
    Netzabdeckung - sehr gut


    Habe die Holidayphone-SIM vier Wochen lang täglich genutz unter anderem in: New York, New Jersey, Pennsylvania, Delaware, Maryland, Washington D.C., Virginia, Michigan, Ohio, Indiana, Illinois, Wisconsin, Florida.


    Wenn man die Anleitung genau liest und befolgt und der eigene Mobilfunkanbieter eine Rufumleitung zulässt kann eigentlich nichts schief gehen. Bei mir hat jedefalls fast alles Super geklappt. Vier Dinge müssen jedoch angesprochen bzw. verbessert werden.
    - Holidayphone muss eindeutig darauf hinweisen, dass wenn man aus den USA nach Deutschland telefonieren will, man nach dem Wählen mit +49 die Ansagen des amerikanischen Providers bis zum Ende anhören muss, denn erst nach ca. 5-7 Sek. kommt das erste Rufzeichen!
    - Gespräche aus den USA in andere Länder außer Deutschland sind nicht möglich.
    - Die Akkuleistung der meisten Smartphones dreimal so schnell abnimmt (mein iPhone 5 war immer nach ca. 5-7 Stunden platt).
    - Ganz wichtig: nach dem man wieder in Deutschland angekommen ist, muss man nicht nur das Profil von Holidayphone auf dem iPhone löschen sondern auch die Netzwerkeinstellungen (Allgemein - Zurücksetzen - Netzwerkeinstellungen) zurücksetzen, sonst funktioniert das mobile Internet nicht!

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Habe sehr Erfahrungen mit holidayphone Sim Karte für Türkei. Auf einem sim-lock-freien Galaxy Nexus wurde die Karte nicht erkannt. Genauso wenig auf dem iphone der Tochter oder dem Nexus meines Sohnes. Anrufweiterleitung wird vom Provider selbstverständlich unterstützt. Der Support schrieb nur " ... komisch, müsste eigentlich gehen". Dann hieß es "wir fragen mal beim türkischen Partner nach". Danach kam gar nichts mehr. Ich hatte das Paket gekauft, da ich zuhause eine Baustelle zu managen hatte. Entsprechend hohe Kosten sind mit über normales roaming entstanden. Obendrein hatte mein Mann einen Unfall und musste in der Türkei operiert werden, wurde anschließend nicht vom gebuchten Flieger mitgenommen, Koffer umpacken etc. Jede Menge Komplikationen, bei denen (i) holidayphone hätte sehr nützlich sein können (Anrufe zuhause etc) und (ii) die SIM KArte verlorengegangen ist (Umpacken der Koffer in großer Eile auf dem Flughafen). Obwohl der email trail mit dem Support, der dokumentiert, dass außer "weiß auch nicht" nicht geholfen wurde, vorhanden ist und ich auch die Mobilfunknummer der defekten (unbenutzten) Karte noch hatte, gab es keinen Cent Entschädigung. Das Geld für das Paket weg und jede Menge weiterer Mobilfunkkosten. Ich würde nie wieder ein holidayphone Mobilfunkpaket kaufen. Die Idee hatte mir gefallen; das Angebot entsprach meinen Bedürfnissen, nur leider die gelieferte Leistung nicht.

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Ich hab über Holidayphone für meine Chinareise eine SIM mit 2GB Datenvolumen gekauft. Ich habe ein SIMlock-freies iPhone 5, damit hat es einwandfrei funktioniert - nachdem ich meine APN-Einstellungen am Telefon (wie von Holidayphone beschrieben) geändert habe.


    Das war allerdings etwas komplizierter als gedacht. Auf meinem iPhone 5 war ein Profil von o2 installiert, ich konnte die APN-Einstellung nicht manuell ändern. Geholfen hat mir Unlockit - APN Changer for your iPhone, darüber konnte ich ein Profil für meinen chinesischen Betreiber (China Unicom) herunterladen. Danach ging alles gut, die Netzabdeckung (Shanghai) war sehr gut, das 3G-Netz war schneller als viele WLANs in Hotels und Restaurants.

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    bis jetzt habe ich nur gute erfahrungen gemacht.
    schon mehrmals habe ich mich auf die sim karte von HolidayPhone verlassen (vorwiegend in asien) und alles war wie beschrieben und hat gut geklappt.
    das einzige was evtl. zu bemängeln wäre ist die verbindungsqualität.
    der onlie support bzw. chat hilft sofort und ist immer erreichbar bei problemen und ist sehr hilfreich diese zu lösen.
    beruflich bin ich an meine deutsche nummer erreichbarkeit angewiesen und ich wüsste dazu keine bessere alternative.

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Habe mich von der vielen negative Kritik nicht abschrecken lassen für 3,5 Wochen Süd-Indien Holidayphone zu buchen. Die Anrufweiterleitung aus Deutschland konnte ich leider nicht aktivieren, da ich aus eigener Schuld die Nummer zu Hause liegengelassen hatte. Die braucht man am Flughafen unbedingt, da es keine Möglichkeit gibt, diese telfonisch oder online nachzufragen. Die vermittelte airtel SIM hat im übrigen einwandfrei funktioniert. Über die verschiedenen Länder in Süd-Indien hinweg (Tamil-Nadu, Kerala, Karnataka) gab es fast überall ein gutes Netz um z.B. im Internet Hotels zu buchen oder mit Google maps die Fahrer von Autorikschas und Taxis zu meinen gewünschten Zielen zu navigieren. 2GB sind da für 4 Wochen sicher ausreichend. Insgesamt also sehr zufrieden auch wenn der Spaß nicht ganz billig ist.

  • Anzeige

  • AW: Holiday Phone Bewertung


    Also ich muss ehrlich sagen, das ich im vorigen Jahr in Thailand, restlos begeistert von Holiday Phone war. Alles hat super funktioniert, ich war immer über meine Nummer erreichbar und konnte auch immer zu Hause anrufen. Was vielleicht nicht so optimal ist, das man Nachrichten in thailändisch bekommt wenn das Guthaben zu Ende geht.
    Auch über die Gesprächsqualität konnte man nicht meckern.
    Gerne wieder.

  • Anzeige

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!