Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Hallo leute habe mir Montag ein iPhone 5 bestellt in weiß bei telsol.. Da Stand drauf das das iPhone 5 innerhalb von 3 bis 5 Tagen lieferbar ist.. Bis jetzt hab ich noch kein bescheidt hab auch keine Nachricht bekomm damit ich es nicht bekomm tue??? Könnt ihr mir helfen die Nummer geht auch nicht

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    ja habe ich da kam leider nix... ich glaub echt solangsam damit man die ware garnicht bekommt... man kann ne persönliche Mail schreiben und bekommt keine Antwort. morgen sind 5 Tage vorbei ich bin mal gespannt
    danke für deine Antwort :-D

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Hallo Leute,


    also ich bin auch auf diese Seite gestoßen und habe auch das IPohne 5 bestellt.
    Ich warte Jetzt schon seit dem 16.10.2012, also seit 10 Tagen.
    Habe nur ne Email bekommen in der steht:

    Vielen Dank für Ihre Bestellung!

    Nachfolgend haben wir zur Kontrolle
    Ihre Bestellung noch einmal aufgelistet.
    Bei fragen sind wir jederzeit für Sie da. (das ich nicht lache)
    Schreiben Sie einfach an info@telsol.de !

    Habe schon 2 Mails geschrieben, 100 Mal angerufen, und auch auf die Email adresse huebner@telsol.de
    habe ich geschrieben.
    ABER ES KOMMT NICHTS ZURÜCK!


    deswegen habe ich ein Wiederruf durchgeführt und hoffe dass das zumindest ankommt.


    Das ist echt lächerlich, dass man nur weil man umzieht nicht erreichbar ist.
    Wenn das schon der fall ist, sollte man auch keine Bestellungen annehemen!

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Ja das ist mir schon bewusst :P


    ist ja auch klar... aber was mich stutzig macht ist das man niemanden erreicht...woher soll ich jetzt wissen ob das iphone kommt oder nicht? oder was ist wenn ich nur ne frage habe, oder was falsch bestellt habe..oder oder oder?!?!


    Es geht mir nur darum dass keine reaktion von denen kommt!!!

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Zitat

    Das ist echt lächerlich, dass man nur weil man umzieht nicht erreichbar ist.


    Persönlich finde ich eine völlige Unerreichbarkeit - auch wenn gerade umgezogen wird - auch bedenklich. Auch wenn man gerade die Räumlichkeiten verlegt, lässt sich das organisieren, dass ein rudimentärer Telefonsupport stattfinden kann. Aber so gar keiner und das knapp 4 Wochen lange, dabei aber das Bestellsystem komplett online zu lassen, fragwürdig ist das auf jeden Fall...

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Habe schon ein Widerruf gemacht und bei O2 auch schon angerufen die meinen die Seite ist denen nicht bekannt und das das nicht über O2 abgeschlossen wird!!!


    Also Finger weg!!!

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Es geht mir nur darum dass keine reaktion von denen kommt!!!


    ich glaube es rufen noch drölf Millionen andere Kunden gleichzeitig an. Bei so einem Hype-Produkt explodiert jeder Kundenservices jedes Unternehmens. Die Fragestellung ist vll. nur inwieweit telsol zusätzliche Arbeiter hätte einstellen können um den vorhersehbaren Ansturm besser bewältigen zu können. Aber dazu habe ich nciht das Recht mir darüber ein Urteil zu erlauben. Eins steht fest. Ich will nicht in der Haut auch nur einer der Firmen oder Mitarbeiter dieser Firmen stecken, wenn eine - Entschuldigung. "Horde wildgewordener Leute schreiend ein Iphone 5 fordern :D"

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Ich glaube, das Hauptproblem ist der Umzug, der erschwerend gerade in den Hype-iPhone5-Zeitraum fällt.
    Das man das anders hätte organisieren können und selbst unter normalen Bedingungen eine 4 wöchige Unerreichbarkeit der Hotline bei normal weiter laufenden Bestelleingängen schon eigentlich gar nicht geht, steht ja außer Frage...

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    hallo leute ich hatte mir doch bei telsol ein handy auf raten bestellt und hatte montag den bescheid bekomm damit es genehmigt ist und damit das handy inerhalb von 3- 5 werktagen lieferbar ist... also ich habe keine probleme mit telsol bin sehr zu frieden...

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Hallo!
    Ich bin über dieses Forum auf telsol aufmerksam geworden und habe letzte Woche ein iPhone 5 bestellt. Haben vorher lieber mal angerufen, um zu gucken ob wer das Angebot erklären kann ;) Am Telefon war man sehr nett, haben bestellt und heute zwei Handys bekommen. 2x iPhone 5 16GByte für 49€ und 36 Euro im Monat mit Flats (jeweils). Unsere persönliche Erfahrung: Sehr zufrieden! :D
    lg, Sebastian und Melanie

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Hallo Leute.
    Ich kann meine Bekanntschaft mit telsol.de erzählen.Hab bei ebay von telsol.de eine Handytasche gekauft und vorab überwiesen.Ich warte immer noch aufs Geld oder Tasche,nichts hab ich bekommen.Das war im April 2012.Wer mir nicht glaubt,dem kann ich die Original-Kopie von meiner Strafanzeige zuschicken,das ich bei der Polizei über telsol.de gemacht hab.
    Es war nicht ein großer Betrag,aber Betrug ist Betrug.Leider.

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Nach ca. 1,5 Jahren habe ich letzte Woche bei telsol meine zweite Bestellung aufgegeben und möchte euch die Erfahrungen kurz mitteilen:


    Positiv:
    - Handy-Finanzierung für das Galaxy Not 3 mit 24 Monaten problemlos möglich gewesen
    - Telefonische Nachfrage ohne Wartezeit beantwortet
    - Handy ist TOP, Versandzeit dauerte 2 Tage, es gab eine E-Mail mit Sendungsnummer. Aaaber...


    Negativ:
    - Da der Bestellprozess etwas umständlich ist, brauchte meine Bestellung insgesamt 5 Tage, bis sie bei mir eingetroffen ist. Ich musste zuerst ein Formular ausdrucken und bei der Post meinen Ausweis überprüfen lassen. Das war früher noch nicht so und ist sehr nervig (Schlange stehen usw.)! Bis die Post die Rückmeldung gegeben hat, das mein Paket verschickt werden kann, vergingen ganze 3 Tage + 2 Tage Versand, also insgesamt 5 Tage! Das könnte man besser machen... Ansonsten alles in Ok.

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Das ist ein normales Postident-Verfahren, welches mittlerweile bei vielen Unternehmen durchgeführt wird. Ziel ist hier die zweifelsfreie Feststellung der Idendität, nicht nur um Betrug zu unterbinden, sondern auch, um die Bonität richtig prüfen zu können. Durch entsprechende Fälle in der Vergangenheit wird sowas leider immer notwendiger. Letzlich mag es für einen selbst umständlich sein und "unnötig" Zeit fressen, dient jedoch hauptsächlich der Sicherheit vor Betrug und auf den eigenen Namen abegschlossene Verträge... ;)

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    und 5 tage sind ja nun wohl wirklich verkraftbar. ich warte mittlerweile auf nen produkt (keine technik direkt... aber das spielt keine rolle hier :)) 3 wochen :D ... naja gut... aus hongkong :)

  • AW: Handy-Ratenkauf auf telsol.de - seriös?


    Ich kenne als einzigen Onlineshop nur o2 Myhandy, da geht das noch ohne. Selbst der Nullprozentshop, der sich ausschließlich auf Ratenkäufe festgelegt hat, verlangt das Post-Ident. Ist mir auch nicht sympathisch, Schufa-Auskünfte und Mindestalter müssten bei Smartphones ja eigentlich ausreichen.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!