iPhone 7 reagiert nach Sturz nicht mehr

  • Hallo Leute,


    Ich hab folgendes Problem und zwar hab ich mir vor kurzem ein iPhone 7 gekauft. Bin auch wirklich zufrieden damit, dachte zuerst es ist nur eine teure Kopie vom 6er aber ich mag das neue iPhone.


    Nur eben ist es mir gestern leider runter gefallen. Ich hab natürlich sofort nachgesehen ob es irgendwo beschädigt worden ist, aber habe nichts gefunden, keine Kratzer, Risse, Sprünge im Display etc. Nur eben seit dem reagiert es nicht mehr. Es bleibt nur schwarz, reagiert auf keine Eingaben und auch wenn ich es zu Hause anstecke startet es nicht.


    Da ich selbst nun keine Ahnung mehr habe, was meinem Handy genau fehlt wollte ich mich deswegen n wenig im Internet umsehen. Nur eben bei so einer Fehlerbeschreibung kann das alles sein :/
    Deswegen hab ich im Internet nachgesehen ob es jemanden gibt der sich zumindest mal mein Handy ansehen könnte, damit ich selbst weis warum es nicht mehr funktioniert. Nun hab ich eben das hier gefunden: iPhone 7 Reparatur
    Nur eben müsste ich da mein Handy einschicken und da hab ich keine Ahnung wie seriös so etwas ist. Oder ob die mir überhaupt eine Auskunft über mein Handy geben können.


    Deswegen wollte ich erst einmal euch fragen ob Ihr eventuell auch einmal das Problem hattet, dass euer Handy gar nicht mehr reagiert hat und wie Ihr das gelöst habt. Und ob ich es zu so einer Firma einschicken soll oder eher nicht?


    In der Zwischenzeit muss ich auf mein altes iPhone 4 wechselt … und ich sag mal so, man merkt, dass es in der Zwischenzeit doch schon große Leistungssprünge gab bei den Smartphones.


    Also würde ich mich freuen wenn Ihr mir helfen könnt

  • Das beste ist, du setzt dich mit Apple in Verbindung.


    Sollte es "nur" der Bildschirm sein, der einen Hau hat, dann kostet die Reparatur knapp 150 Euro. Sollte mehr kaputt sein, tauscht Apple das Gerät für rund 350 Euro aus.


    Siehe auch hier: iPhone Servicepreise – Apple Support


    Ich halte es für unwahrscheinlich, dass du die Reparatur über die Gewährleistung/Garantie geregelt bekommst. Wenn dein Gerät nicht angeht und nicht mehr reagiert, dürfte im Innern ersichtlich sein, dass es Bekanntschaft mit dem Boden gemacht hat. Das wird also sehr wahrscheinlich so oder so eine kostenpflichtige Reparatur und ehe du es zu irgendeinem Wald und Wiesen Dienst schickst, bei dem du selbst Zweifel hast, lass das lieber Apple machen.


    Solltest du in deiner Umgebung einen Apple Store oder einen autorisierten Repairdienst haben, dann gib es dort ab bzw. tausch es vor Ort um bzw. lass dir drüber gucken, aber sobald du es wegschicken musst, würde ich gleich Apple nehmen. Groß billiger wirds bei einem anderen Dienst eh nicht und am Ende baut der dir noch irgendwelche billigen Ersatzteile rein, mit denen du auch wieder Ärger hast.


    So ärgerlich wie das ist und so blöd wie das mit den Kosten ist, aber ich habe mit Apple gute Erfahrungen gemacht.


    Vielleicht hat ja jemand einen anderen Tipp und kann dir einen seriösen Reparatur-Dienst empfehlen. Billiger wirds aber sicherlich nicht groß.

  • Kann sein, ich geh bei nicht ganz offensichtlichen Werbebeiträgen immer von einem User aus, der wirklich Hilfe braucht.
    Solche Anfragen hatten wir ja schon... Und lieber einmal auf einen Spammer geantwortet als einen wirklich hilfesuchenden User allein gelassen :D

  • Habe den Link mal entfernt, weil es sich dabei um das Problem "Black Screen of Death" handelt, welches nicht durch einen Sturz des iPhones verursacht wird-wie beim Fragesteller, sondern um einen Systemfehler des Gerätes.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!