Xiaomi Redmi Note 8 Pro: Nach Update auf MUI 12 „Boot-Loop“, startet ständig neu

  • Guten Tag allerseits,


    ich habe ein massives Problem mit meinem Xiaomi Redmi Note 8 Pro. Da ich es erst kürzlich erworben habe, wurde erst jetzt ein Update auf MUI 12 vollzogen. Nach dem Update startet das Handy dauernd neu- nennt sich wohl Bootloop.


    Was kann ich machen?

  • Das Update mit der Versionsnummer V12.0.3.0.QGGEUXM wurde Ende 2020 ausgerollt und bereitet (bzw. bereitete) laut Berichten von Fachforen und auch der MI-CommunityWebseite tatsächlich bei einigen Modellen starke Probleme. Das Problem ist Xiaomi bekannt und ein Update zur Behebung sollte schon im Umlauf sein. Prüfe mal ob eines zur Verfügung steht.


    Ansonsten hilft derzeit nur ein Factory Reset (Wipe data)-muss dann allerdings neu eingerichtet werden

  • Erstmal danke für den Tipp- hatte mich inzwischen mit einem Zweithandy beholfen.


    Ich habe mich bei m Xiaomi-Support angemeldet und dem Kundendienst das Problem per Email gemeldet. Wenn die sich nicht melden, mache ich ein Factory Reset –irgendwann muss ja wohl ein neues Update folgen.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!