• Halte ich für korrekt, denn wie man immer wieder zu lesen bekommt, helfen bisherige niedrigere "Geld"Strafen ja nicht. In anderen EU Ländern wird ebenfalls so verfahren.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

  • Halte ich für korrekt, denn wie man immer wieder zu lesen bekommt, helfen bisherige niedrigere "Geld"Strafen ja nicht. In anderen EU Ländern wird ebenfalls so verfahren.

    Bin derselben Meinung. Der Straßenverkehr wird immer gefährlicher und unvorsichtiger. Deswegen brauchen wir höhere Bussgelder, damit wir abgeschreckt sind und erst garnicht uns wie Raudis verhalten.

  • In Dänemark ist man schon bei einer Geschwindigkeitsübertretung von 20 km/h mit über 135 Euro dabei-ab 50 km/h mit über 300 Euro

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

  • Ja-eben deshalb bringen geringe bussgelder nichts.

    Schaut auch mal bei mobitalk rein. Du wirst informiert über News aus dem Bereich Telekommunikation und Internet, sowie über Tarif-Angebote und Handy-News.


    Ich wünsche allen Mods, Vips und Lesern unseres Forums einen gesunden Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2022

Teilen

Ähnliche Themen zu Neue STVO

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!