Split-Porting-Problem, bei dem keine otp-Nachrichten empfangen werden

  • Ich habe meine Geschäftsnummer zu Vodafone verlegt und kann jetzt keine otp-Nachrichten empfangen. Seit dem Wechsel habe ich seit ein paar Monaten mit Voda Tech Help/Beschwerden zu tun.


    Sie haben alles versucht und sind nun darauf gestoßen, dass es sich um ein Split-Porting-Problem handelt. Sie haben den anderen Netzwerkanbieter kontaktiert und ich warte auf eine Antwort. Ich sende dem einmal pro Woche eine Nachricht für ein Update (ein guter Monat ist vergangen), normalerweise sagen sie, bitte bleib bei uns, bis wir eine Nachricht von EE zurückbekommen, die letzte technische Hilfe sagte: „Wenn ich ganz ehrlich zu dir bin, wahrscheinlich wird nicht behoben, wenn man sich vergangene Ergebnisse ansieht.


    Das kostet mich Geschäft, ich bekomme keine iMessages von Kunden, ich habe Tausende ausgegeben, um für diese Nummer zu werben, ich kann die Nummer nicht ändern, und genau das bietet Vodafone an. Hatte jemand Erfolg damit, otp-Probleme zu beheben?

  • Der Begriff Split Porting ist mir nicht geläufig. Allerdings gibt es diverse Nutzerberichte, die Probleme mit OTP-Nachrichten haben. Dort liegt es in der Regel tatsächlich am anderen Netzbetreiber.

    Eine Lösung wurde leider nicht gefunden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!