O2, München, Staatsanwaltschaft

Dieses Thema im Forum "o2 Forum" wurde erstellt von Ohren langziehen, 21.02.2016.

Auf dieses Thema antworten
  1. O2, München, Staatsanwaltschaft
    Ich zitiere aus dem Bescheid der Oberstaatsanwältin Frau Kaestner zum Aktenzeichen 22 zs 500/16c

    "Eine Strafbarkeit wegen uneidlicher Falschaussage (§153 StGB) scheidet bereits aus Rechtsgründen aus, weil die Vertreterin der Beklagten nicht als Zeugin oder Sachverständige am Prozess beteiligt war."


    Wie bitte, eine vorgeladene Person wird nachträglich als Prozessunbeteiligt deklariert?

    Das ist O2 und die Justiz in München!

    Selbstverständlich stelle ich einen neuen Strafantrag.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Mistmade

    Mistmade New Member

    198
    0
    0
    15.09.2013
    Benztown
    Sony Ericsson
    Xperia Z Ultra
    Android
    o2
    Vertrag
    O2, München, Staatsanwaltschaft
    AW: O2, München, Staatsanwaltschaft

    Liegt wohl eher daran, dass Du die Geschichte hier so erzählt hast, dass Du Dich als Opfer dargestellt hast. Nach dem die Justiz auf Deine Geschichte nicht darauf reingefallen ist, weil die alle Details kennt, die Du hier verschwiegen hast, ist alles aufgeflogen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2016
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.839
    50
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2, München, Staatsanwaltschaft
    AW: O2, München, Staatsanwaltschaft

    Erst ein Opfer von o2 und jetzt ein Opfer der Justiz - manche Leute haben es echt schwer im Leben...
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - München Staatsanwaltschaft
  1. Webmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.690
    Webmaster
    29.03.2013

Diese Seite empfehlen