Mittwoch, den 07.09.16 22:57

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Apple iPhone, TopNews

iPhone 7 und iPhone Plus vorgestellt: Alle Specs und Preise

iPhone 7iPhone 7 (Plus) Vorstellung – „Ladies and Gentleman – bitte die Geräte ausschalten“, ertönt zu Beginn der Apple Keynote eine Stimme aus dem Speaker. In der Vergangenheit hatte das wohl Steve Jobs während einer Präsentation zur Verzweiflung getrieben. „Wir haben ein paar tolle Dinge, die wir Euch zeigen wollen“, erzählt Tim Cook gleich zu Beginn. Cook lässt lange mit der Vorstellung des iPhone 7 auf sich warten. Erst gegen 19:55 Uhr kommt Cook auf den Punkt und kündigt das iPhone 7 in Schwarz mit Doppelkamera, Stereo-Lautsprecher, ohne Antennenstreifen und mit Aluminiumgehäuse an.

iPhone 7: „Das beste iPhone aller Zeiten“

Auf der Apple Keynote schwärmt Phil Schiller mit  dem Satz „Es ist das beste iPhone aller Zeiten“. Vieles, was im Vorwege vermutet wurde, hat sich – wie in der Vergangenheit – bestätigt. Das iPhone 7 wird es auch in der Farbvariante Schwarz (Jet Black) geben, der Home-Button wurde überarbeitet, es gibt eine Dual-Kamera, integrierte Antenne ohne Streifen und das Smartphone ist IP67-zertifiziert (gegen Wasser- und auch Staub geschützt, aber nicht wasserdicht). Insgesamt spricht Schiller von zehn Neuerungen.

Die neue 12-Megapixel-Hauptkamera hat einen Quad-LED-Blitz, einen Flimmer-Sensor um das Flackern bei künstlicher Belichtung zu verringern sowie einen neuen Bildprozessor. Der Prozessor kann 100 Milliarden Berechnungen in 25 Millisekunden bei jedem Foto durchführen. Weitere Features sind ein optischer Bildstabilisator, eine lichtstarke f/1.8-Blende und 2facher optischer Zoom. Die Dual-Kamera mit 2-mal 12-Megapixel (einmal mit Weitwinkel und f/1.8-Blende, einmal mit Tele-Linse und f/2.8-Blende) hat ein Objektiv mit sechs Elementen und kommt nur im iPhone Plus-Modell zum Einsatz. Die Auflösung der Selfie-Kamera Face Time ist gegenüber dem iPhone 6s von fünf auf 7-Megapixel gestiegen und bietet eine f/2.2-Blende. Videoaufnahme in 4K sind ebenfalls möglich.

iPhone 7 und iPhone 7 Plus – Technische Details

Das Basis-Modell iPhone 7 bietet ein 4,7-Zoll-Retina-Display und die Plus-Variante ein 5,5-Zoll-Bildschirm. Durch „Wide Color Gamut“ gibt es mehr Farben und das Display erscheint um 25 Prozent heller. Das Widescreen-Display vom iPhone 7 leistet eine Auflösung von 1.334 x 750 Pixel und die Pixeldichte beträgt 326 ppi. Der Bildschirm vom iPhone 7 Plus 1.920 x 1.080 Pixel und 401 ppi. Das iPhone 7 wird schneller – wer hätte es gedacht –  als jedes iPhone davor. Leistungsintensive Anwendungen werden durch den neuen Apple A10-Fusion Quad-Core-Prozessor bewältigt. Die Prozessoren arbeiten extrem effizient, wodurch die Akkulaufzeit gesteigert wird. Dadurch soll eine bis zu zwei Stunden längere Akkulaufzeit möglich sein. Auch die GPU ist schneller, laut Apple um ganze 50 Prozent gegenüber dem iPhone 6s.

iPhone 7 Farben

iPhone 7 Farben

Wie vermutet, fällt beim iPhone 7 der übliche 3,5mm-Klinkenstecker weg. Ein Kopfhörer muss über den Lightning-Anschluss betrieben werden, wobei Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung ihren Strom aus dem Smartphone beziehen. Ein Adapter für 3,5mm-Anschluss liegt der Verpackung bei. Zudem wird es Wireless AirPods geben, die durch Infrarot-Sensoren erkennen, wann sie ans Ohr gehalten werden. In die neue Hometaste wurde auch der Fingerabdrucksensor integriert. Unterstützt wird Voice over LTE (VoLTE), Anrufe über WLAN, WLAN inklusive ac-Standard, LTE und NFC.

iPhone 7 (Plus) Verfügbarkeit und Preise

iPhone 7 (Plus) Vorbestellungen sind ab dem 9. September möglich. Am 16. September startet Apple in Deutschland vorrausichtlich der Verkauf des iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Endlich entfällt auch die 16 Gigabyte-Version. Dafür gibt es eine 32, 128 und jetzt auch eine 256 Gigabyte-Variante. Das iPhone 7 in Jet Black kommt nur mit 128 und 256 GB in den Handel. Das iPhone 7 wird über eine Nano-SIM betrieben und ist nicht mit vorhandenen Micro-SIM-Karten kompatibel. Zur Verfügung stehen außerdem die Farben Roségold, Gold, Silber, Schwarz und Diamantschwarz. Der Preis für das iPhone beginnt bei 759 Euro für die 4,7-Zoll-Version mit 32 GB Speicher. Die 128 GB-Version kostet 869 Euro und die 256 GB-Version schlägt mit 979 Euro zu Buche. Für das iPhone 7 Plus muss der Käufer in der kleinsten Speicher-Variante 899 Euro bezahlen. Mit 128 GB Speicher beträgt der Preis 1.009,00 Euro und mit 256 Gigabyte 1.119,00 Euro.

iPhone 7 Anschlüsse

iPhone 7 Anschlüsse


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iPhone 7 und iPhone Plus vorgestellt: Alle Specs und Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum