Dienstag, den 28.02.17 13:32

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Nokia

Nokia 3 und Nokia 5 auf MWC: Alle Specs und Preise

Nokia 3 und Nokia 5 HerstellerNokia 3 und 5 alle Specs – Auf dem Mobile World Congress hat HMD Global nicht nur die Neuauflage vom Nokia 3310 vorgestellt, sondern auch die Android-Smartphones Nokia 3 und Nokia 5. Auch das schon in China vor einigen Wochen präsentierte Nokia 6 wurde gezeigt und soll nach Europa kommen.

Nokia 3: Technische Daten

Das neue von HMD Global auf dem MWC vorgestellte Nokia 3 wird über ein 5,0-Zoll-IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel (HD) bedient und stellt im 16:9-Format dar. Das Kunststoffgehäuse wird von einem Alurahmen umgeben. Ein MediaTek MTK 6737-Prozessor Quad-Core mit 1,3 Gigahertz Taktrate und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher sorgen für den Antrieb. Intern stehen 16 Gigaby Flashspeicher zur Verfügung, der auf 128 Gigabyte erweitert werden kann.

Die Hauptkamera bietet 8-Megapixel und die Frontkamera samt Weitwinkellinse ebenfalls mit 8-Megapixel. Der Akku mit einer Kapazität von 2.650 mAh sollte über einen Tag reichen. Vorinstalliert ist Android 7.0 Nougat. Weitere Features vom Nokia 3 sind WLAN, Bluetooth 4.2, der Datenfunk LTE und GPS. Ein Fingerabdrucksensor fehlt gänzlich. Der Preis für das Nokia 3 beträgt 139 Euro, der Marktstart steht noch aus.

Nokia 5: Technische Daten

„Elegantes gewölbtes Design trifft auf pures Android-Erlebnis“ heißt es auf der Nokia Webseite zum Nokia 5. Über 5,2-Zoll-HD-Display erfolgt die Bedienung. Dank Polarisator sollen Bildinhalte auch bei hellem Sonnenlicht brillant dargestellt werden. Die 13-Megapixel-Autofokus-Kamera bietet einen Dual-Tone-Blitz und die Selfie-Kamera mit Weitwinkel-Objektiv leistet 8-Megapixel. Durch Phasenerkennungs-Autofokus und großer Blende gelingen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen großartige Bilder.

Nokia 3 Bild Nokia

Nokia 3 Bild Nokia

Das vorinstallierte Android 7.0 Nougat verzichtet auf unnötige Extras, so der Hersteller. Ein Qualcomm Snapdragon 430-Prozessor sorgt für den Antrieb. 16 Gigabyte interner Speicher können mittels Speicherkarte aufgerüstet werden. Das Gehäuse vom Nokia 5 ist aus einem Guss und aus Metall. Für schnelle mobile Verbindungen ist LTE nnd WLAN integriert. Auf der Pressekonferenz wurde als Preis 189 Euro genannt. Ein Marktstart verriet HMD Global allerdings nicht.

Nokia 5 Hersteller

Nokia 5 Hersteller


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Nokia Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Nokia 3 und Nokia 5 auf MWC: Alle Specs und Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum