Montag, den 22.05.17 10:23

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten, TopNews

o2 stellt Message+Call App Ende Juni ein

o2 stellt Message+Call App ein – Die im August 2015 vorgestellte o2 Message+Call App wird zum 30. Juni 2017 eingestellt. Drillisch informiert derzeit seine Kunden per Email über das nahende Ende.

o2 stellt Message+Call App ein

Die o2 Message+Call App wird allem Anschein nach zum 30. Juni 2017 eingestellt. Wie uns ein Leser mitteilt, erreichte ihn eine Email seines Mobilfunkanbieters winSIM, die ihn über das nahende Ende informiert. Es ist anzunehmen, dass die Einstellung nicht nur winSIM, sondern auch die übrigen Drillisch-Marken und o2 selbst betrifft.

„Da der Dienst der Message&Call App zum 30.06.17 eingestellt wird, kündigen wir Ihnen diesen“, heißt es in der Email. „Eine Nutzung nach dem 30.06.17 ist nicht mehr möglich.“ Gründe nennt Drillisch nicht, will jedoch zeitnah über mögliche Alternativen informieren.

Drillisch informiert über die Einstellung der Message+Call App

o2 Wi-Fi Calling im Betriebssystem verankert

Seit einiger Zeit bietet o2 seinen Kunden die Telefonie über WLAN direkt über das Betriebssystem zahlreicher Smartphones an. Die Nutzung der separaten Message+Call App ist nicht mehr notwendig, um Telefongespräche über ein WLAN-Netz zu führen. Der Anruf wird stattdessen automatisch über das WLAN-Netzwerk geleitet und wie ein reguläres Mobilfunkgespräch abgerechnet. Kunden, die beispielsweise eine Sprachflat in alle Netze nutzen, bezahlen auch für das Wi-Fi Calling keine zusätzlichen Gebühren.

o2- und Drillisch-Kunden, die die Message+Call App nutzen, sollten sich darauf einstellen, dass diese nach dem 30. Juni 2017 nicht mehr zur Verfügung stehen wird.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2 stellt Message+Call App Ende Juni ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum