x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Mittwoch, den 18.04.18 10:30

aus der Kategorie: Samsung

Samsung Galaxy: Patent-Skizzen deuten auf „Notch“- Displays hin

Galaxy mit Notch Bild Mobielkopen nlGalaxy mit Notch-Display – Nach dem Apple letztes Jahr sein Premium-Modell iPhone X mit der oberen Displayaussparung „Notch“ präsentierte, folgen immer mehr Hersteller diesem Trend. Zwar hatte Samsung bei dem Galaxy S9 (Plus) dieses Feature noch nicht eingeführt, aber aktuelle Zeichnungen deuten darauf hin, dass der Hersteller Smartphones mit Notch in Erwägung zieht.

Galaxy Modelle bald mit Notch-Display?

Nach dem iPhone X kopierten bereits diverse Hersteller dieses Display-Feature auch bei ihren Top-Modellen. Scheinbar lässt sich auch Samsung vom iPhone X und Apple inspirieren, denn aktuelle Zeichnungen bzw. Skizzen deuten darauf hin, dass zukünftige Smartphones aus Südkorea diese Displayaussparung erhalten sollen.

Die niederländische Webseite Mobielkopen hat die Zeichnungen in Patentanmeldungen entdeckt. Gezeigt werden skizzierte Smartphones, die eine Einkerbung für die Frontkamera und den Lautsprecher am oberen Displayrand zeigen.

Patent Skizzen mit Full-Screen

Wie aus dem Bericht hervor geht, hat das chinesische Patentbüro SIPO schon am 30. März ein Patent des südkoreanischen Herstellers veröffentlicht. Die Aussparung ermöglicht es die Displayränder nochmals weiter zu minimieren. Die Frontkamera, diverse Sensoren und ein Lautsprecher können im Notch untergebracht werden. Laut Patent fällt der Notch aber kleiner aus, als bei dem iPhone X. Weiter geht aus den Skizzen hervor, dass die Dualkamera auf der Gehäuserückseite anstatt vertikal, horizontal integriert ist.

Galaxy mit Notch Quelle Mobielkopen

Galaxy mit Notch Quelle Mobielkopen

Ein physischer Fingerabdrucksensor ist nicht zu erkennen, möglich wäre stattdessen ein „In-Display“- Sensor in Kombination mit Gesichtserkennung. Ein weiteres Patent von Samsung, das ebenfalls bei SIPO angemeldet wurde, zeigt ein Smartphone mit einem Display, welches praktisch 99 Prozent der Vorderseite einnimmt. Ob es technisch realisierbar sein wird selbst ohne Notch Lautsprecher, Sensoren, Fingerabdrucksensor und Selfiekamera unter dem Display zu integrieren, muss abgewartet werden. Sollte es Samsung gelingen, wäre ein tatsächlicher Full-Screen-Bildschirm weltweit einmalig. Titelbild: Mobielkopen

Galaxy mit 99 Prozent Display Bild Mobiekopen

Galaxy mit 99 Prozent Display Bild Mobiekopen


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Samsung Galaxy: Patent-Skizzen deuten auf „Notch“- Displays hin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum