x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Mittwoch, den 25.04.18 17:55

aus der Kategorie: Apps

WhatsApp setzt Mindestalter auf 16 Jahre – kontrolliert wird aber nicht

Whatsapp MessengerWhatsApp setzt Mindestalter auf 16 Jahre – Die vor wenigen Tagen gerüchteweise in Umlauf gebrachte Meldung, dass WhatsApp das Mindestalter der Nutzer hochsetzen werden, erweist sich als wahr. Tatsächlich dürfen den Dienst in Kürze nur noch Kunden ab 16 Jahren nutzen. Kontrolliert wird die Einhaltung der neuen Richtlinie jedoch nicht.

WhatsApp setzt Mindestalter auf 16 Jahre

Bereits vor wenigen Tagen machten Gerüchte die Runde, der beliebte Messenger WhatsApp wolle in Kürze das Mindestalter für die Nutzung heraufsetzen. Bislang mussten Nutzer mindestens 13 Jahre alt sein, um den Dienst verwenden zu können. In Zukunft liegt das Mindestalter bei 16 Jahren.

Die Anpassung wird allem Anschein nach durch die Ende Mai in Kraft tretende EU-Datenschutzverordnung notwendig, die den Usern größere Rechte einräumt. Unter 16 Jahren benötigen WhatsApp-Nutzer zukünftig die Einwilligung der Eltern, um den Dienst verwenden zu können. Eine wirkliche Kontrolle ist jedoch nicht angedacht.

Keine Kontrolle des Alters

Anders als Facebook wird WhatsApp die Einhaltung des Mindestalters nicht kontrollieren. Laut derzeitigen Informationen sieht der Dienst keinen Abgleich des Alters, etwa durch einen Ausweis, oder ähnliche Maßnahmen der Verifizierung vor. Stattdessen beschränkt sich der Messenger auf die Frage, ob der Nutzer bereits 16 Jahre oder älter ist, die dieser bestätigen oder verneinen muss. Laut EU-Datenschutzverordnung ist das ausreichend, eine tiefergehende Prüfung ist nicht notwendig.

Ob das neue Mindestalter Kinder und Jugendliche ohne Zustimmung der Eltern von der Nutzung von WhatsApp abhalten wird, ist daher anzuzweifeln. Zumal die neue Altersregel nur für EU gilt. Außerhalb der Union bleibt das „alte Alter“ von 13 Jahren bestehen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu WhatsApp setzt Mindestalter auf 16 Jahre – kontrolliert wird aber nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum