Donnerstag, den 12.11.09 13:51

aus der Kategorie: Apple iPhone, TopNews

Die kuriosesten Apple iPhone Erweiterungs- und Zusatzteile

Mit dem iPhone hat Apple in Europa und der ganzen Welt einen durchaus respektablen Fankreis aufgebaut. Ebenso die MP3-Player von Apple, die iPods zählen zu den beliebtesten ihrer Art. Kein Wunder also, dass Hersteller sich an Apple orientieren und immer abgefahrenere Gadgets, kompatibel zum iPhone, erfinden und herstellen.

Teleskop mit 6-fach optischem Zoom

brando_mobilephonetelescopeVon Brando gibt es für das iPhone ein aufschraubbares Objektiv mit 6-fachem Zoom für die interne Kamera. Das Mobiltelefon wird hierzu einfach in die mitgelieferte Kunststoffhülle gesteckt, an der der Adapter für das Teleskop angebracht ist. Dieses kann einfach und schnell an die Halterung an- und abgeschraubt werden.

Für Fotofans ein durchaus lohnendes Gadget bei einem Preis von etwa 13 Euro, ansonsten aber auf jeden Fall ein lustiges Feature, was dem iPhone nochmals den Spiel- und Spaßfaktor erhöht. (Alternativ gibt es das Objektiv auch für Geräte von HTC, Samsung und Motorola).

iPhone/iPod Kühlbox mit Radio

ipod_kuehlboxFür die heißen Tage des Sommers hat der Apple Zusatzteile-Händler Arktis eine Kühlbox mit integriertem Radio und iPod bzw. iPhone-Anschluss entworfen. Das Volumen im inneren soll mindestens sechs PET-Flaschen (0,33 Liter) fassen. Via 3,5 Millimeter Klinke kann der MP3-Player oder das Handy an die Kühlbox angeschlossen werden (gilt auch für Geräte, die nicht von Apple sind). Die Soundwiedergabe geschieht über zwei integrierte Lautsprecher, die entweder mit sechs AA-Batterien oder externer Stromquelle am Laufen gehalten werden.

Das Angebot klingt bei einem Preis von knapp 20 Euro (19,90 Euro) vielversprechend und bietet im Sommer am Baggersee bestimmt viel Spaß.

Telefonhörer für iPhone

yubz_hoerer_goldDer französische Hersteller Yubz bietet in seinem Angebot unter anderem Telefonhörer für das Apple iPhone. Vermutlich mehr zum Spaß, allerdings soll die Klangqualität dadurch erheblich verbessert werden, so der Hersteller. Stolze 40 Euro kostet diese Erweiterung, die dank Plug&Play ohne langwierige Installationen sofort verfügbar ist. Die Farben lassen sich wählen und reichen von Gelb über Schwarz, Rot, Pink und Grün. Ebenso gibt es eine goldene Variante, die aber auch ihren stattlichen Preis von 50 Euro vorlegt.

Für 68 Euro bietet der Hersteller den Hörer auch als Bluetooth-Variante an, so oder so muss allerdings auch ein Adapter für das iPhone (4 Euro) dazubestellt werden.

Akku unterwegs laden

a-solar_iphone-solarladegeraetEin super Gadet bietet Arktis auch mit dem Ladegerät von A-Solar für das iPhone. Unterwegs ganz bequem das Handy mit dem Solar-betriebenen Akku-Zusatzgerät aufladen. Das Zusatzgerät kostet in der kleinsten Ausführung 29,90 Euro, die größte kostet knapp 50 Euro (49,90 Euro).

Klingt vielversprechend – ist es auch! Wer mehrere Tage unterwegs ist und keine Zeit hat sein Handy (iPhone) an der Steckdose aufzuladen, oder mehrere Filme hintereinander schauen will, dem hilft das Solar-Ladegrät weiter.


Jannis Prieschenk

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Die kuriosesten Apple iPhone Erweiterungs- und Zusatzteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum