Allnet Flatrates

Die Allnet-Flat Tarife beinhalten neben den Gesprächen in alle Mobilfunknetze auch die Telefonate in das deutsche Festnetz. Durch die neuen Discount-Tarife  eignet sich eine Allnet-Flat nicht nur wie bisher für Vieletelefonierer sondern auch für Wenigtelefonierer. Für die richtige Tarifwahl hat Mobilfunk-Talk eine Übersicht aller Allnet-Flatrate Angebote erstellt.


Smartmobil Volks-Flat - Bis zum 30.6. bestellen!

Allnet-Flat Tarife ohne Smartphone im Vergleich

Daten-Flatrate
SMS-Flatrate
Vertragslaufzeit
Rufnummernmitnahme
Netzanbieter
Telekom Vodafone E-plus o2
Für Sie passende Tarife:
simply LTE 500
o2
simply
7,11 €
eff. Preis
winSIM LTE All 2 GB
o2
winSIM
7,41 €
eff. Preis
helloMobil Allnet-Flat + LTE Special
o2
helloMobil
9,24 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE XS
o2
smartmobil.de
9,24 €
eff. Preis
winSIM LTE All 2 GB (1 Monat Laufzeit)
o2
winSIM
9,41 €
eff. Preis
mobilcom-debitel e-plus Yourflat
E-Plus
mobilcom-debitel
9,80 €
eff. Preis
winSIM LTE All 3 GB
o2
winSIM
10,41 €
eff. Preis
simply LTE 1500
o2
simply
10,61 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE S
o2
smartmobil.de
10,74 €
eff. Preis
winSIM LTE All 3 GB (1 Monat Laufzeit)
o2
winSIM
12,41 €
eff. Preis
BASE Blue All-in S
o2
BASE
12,49 €
eff. Preis
discoTEL Flat S
o2
discoTEL
12,83 €
eff. Preis
blau Mobilfunk All-In (mit Laufzeit)
E-Plus
blau Mobilfunk
12,99 €
eff. Preis
simply LTE 3000
o2
simply
13,11 €
eff. Preis
winSIM LTE All 4 GB
o2
winSIM
13,41 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE XS (1 Monat Laufzeit)
o2
smartmobil.de
14,24 €
eff. Preis
winSIM LTE All 4 GB (1 Monat Laufzeit)
o2
winSIM
15,41 €
eff. Preis
klarmobil.de Allnet Flat 1000 (D-Netz)
D1
klarmobil.de
15,68 €
eff. Preis
discoTEL Flat M
o2
discoTEL
15,70 €
eff. Preis
callmobile cleverALLNET 500
D2
callmobile
15,78 €
eff. Preis
DeutschlandSIM LTE M
o2
DeutschlandSIM
16,24 €
eff. Preis
helloMobil LTE M
o2
helloMobil
16,24 €
eff. Preis
BASE Blue All-in M
o2
BASE
17,49 €
eff. Preis
blau Mobilfunk All-In 1.2 GB (24 Mon. Laufzeit)
E-Plus
blau Mobilfunk
17,99 €
eff. Preis
blau Mobilfunk All-In 1.8 GB (24 Mon. Laufzeit)
E-Plus
blau Mobilfunk
17,99 €
eff. Preis
klarmobil.de Allnet Flat 2000 (D-Netz)
D1
klarmobil.de
18,68 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE S (1 Monat Laufzeit)
o2
smartmobil.de
19,24 €
eff. Preis
Netzclub Allnet Flat
o2
Netzclub
19,95 €
eff. Preis
blau Mobilfunk All-In (ohne Laufzeit)
E-Plus
blau Mobilfunk
19,99 €
eff. Preis
blau Mobilfunk All-In 1.2 GB (ohne Vertragslaufzeit)
E-Plus
blau Mobilfunk
19,99 €
eff. Preis
Fonic All-Net Flat
o2
Fonic
20,36 €
eff. Preis
congstar Allnet Flat
D1
congstar
20,42 €
eff. Preis
simply LTE 5000
o2
simply
20,61 €
eff. Preis
klarmobil.de Allnet Flat 2000 (o2-Netz)
D1
klarmobil.de
20,68 €
eff. Preis
freenetmobile.de freeFLAT ohne Laufzeit
D2
freenetmobile.de
20,78 €
eff. Preis
Tele Columbus LTE 50
o2
Tele Columbus
21,03 €
eff. Preis
otelo Allnet-Flat Classic
D2
otelo
21,24 €
eff. Preis
helloMobil LTE 1500
o2
helloMobil
21,24 €
eff. Preis
congstar Allnet Flat ohne Laufzeit
D1
congstar
21,25 €
eff. Preis
simyo All-On Flat
E-Plus
simyo
21,83 €
eff. Preis
Vodafone CallYa Smartphone Allnet Flat
D2
Vodafone
22,50 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE M
o2
smartmobil.de
22,74 €
eff. Preis
klarmobil.de Allnet Flat 4000 (D-Netz)
D1
klarmobil.de
23,68 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE M (1 Monat Laufzeit)
o2
smartmobil.de
24,24 €
eff. Preis
McSIM McFLAT
D2
McSIM
25,78 €
eff. Preis
otelo Allnet-Flat Comfort
D2
otelo
26,24 €
eff. Preis
blau Mobilfunk All-In 1.8 GB (ohne Laufzeit)
E-Plus
blau Mobilfunk
26,99 €
eff. Preis
o2 Blue All-in M
o2
o2
27,49 €
eff. Preis
smartmobil.de LTE L
o2
smartmobil.de
27,74 €
eff. Preis
simyo All-On Flat o. Laufzeit
E-Plus
simyo
27,80 €
eff. Preis
* Angebot vom 17.07.2016 / Preis kann jetzt höher sein - Alle Angaben ohne Gewähr - © communicationAds.net

Bei den Allnet Flatrates handelt es sich generell um Postpaid-Tarife mit einer Vertragslaufzeit zwischen 1- 24 Monaten. Neben einer Flatrate in alle Netze sind die meisten Allnet-Tarife zudem mit einer Daten-Flatrate ausgestattet. Ab einem bestimmten monatlichen Datenvolumen wird jedoch die maximale Bandbreite der Datenflatrates auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt.

Allnet-Flat Prepaidoptionen im Vergleich

Im Gegensatz zu den Allnet-Flat-Vertragstarifen sind die Prepaidoptionen von o2, o.tel.o, Blau und anderen Prepaid-Anbietern ohne feste Laufzeit. Der Vorteil liegt bei diesen Tarifoptionen vor allem bei der Flexibilität. Bei fehlendem Guthaben wird die Allnet-Flat-Option ruhend gestellt und wird bei ausreichendem Guthaben wieder reaktiviert.

Anbieter
 Netz 
 Laufzeit 
 Optionspreis 
 SMS 
Daten inkl.
Aktionsangebot
 

Allnet Flat
o21 Monat14,99 €9 Cent
  • 50 Freiminuten für jede Aufladung ab 10€
Weiter

Allnet-Flat
2Vodafone1 Monat14,99 €9 Cent
  • -,-
Weiter

Allnet-Flat Option
3E-Plus1 Monat19,90 €9 Cent500 MB
  • 1 Monat gratis
Weiter

Allnet Flat
o21 Monat19,95 €9 Cent750 MB
  • -,-
Weiter

Sprach-Flatrate
2Vodafone30 Tage20,00 €9 Cent
  • -,-
Weiter

Smartphone Allnet Flat
2Vodafone28 Tage22,50 €250 MB
  • 6 Monate LTE inklusive
  • 250 MB Aufladebonus bis 31.08.2016
  • Blackberry-Nutzung inklusive
Weiter

Basis-Tarif mit Allnet-Flatrate
3o21 Monat24,95 €9 Cent
  • -,-
Weiter

Smart All-In M
o21 Monat29,99 €500 MB
  • -,-
Weiter

Smart All-In L
o21 Monat39,99 €2 GB
  • -,-
Weiter

Smart All-In XL
o21 Monat49,99 €5 GB
  • -,-
Weiter

Alles über Allnet-Flatrates

Eine Handy Flatrate in wirklich alle Netze! Sogenannte „Allnet Flats“ gehören zweifelsohne zur tariflichen Königsklasse der Mobiltelefonie. Die Vorteile einer Handy Flatrate in alle Netze liegen natürlich auf der Hand: Das eigene Mobiltelefon erfüllt endlich an jedem Ort und zu jeder Tages- und Nachtzeit seine Funktion als ultimatives Kommunikationswerkzeug für den Verbraucher. Viele Allnet-Anbieter locken ihre Kunden zusätzlich mit großen Datenvolumina fürs Internet oder ein unbegrenztes Kontingent an SMS. Gerade Vieltelefonierer oder Handy-Kunden, die ihr Mobiltelefon vor allem geschäftlich nutzen, wissen die enorme Flexibilität einer Allnet Flat zu schätzen. Denn Überlegungen, ob eine Rufnummer nun zusätzliche Festnetz-Gebühren oder günstige Community-Tarife bedeutet, können sich Nutzer dieser ultraflexiblen Handy Flatrates selbstverständlich sparen.

Soviel Service und Leistung haben natürlich ihren Preis. Der liegt für eine Allnet Flatrate zwar deutlich über den Einzeltarif von Community oder Festnetz Flats, beträgt bei den großen deutschen Mobilfunk-Discountern jedoch lediglich 35 € bis 39 €/Monat – und das ohne jedwede Vertragsbindung. Der monatliche Pauschalpreis für die Allnet Flats dieser Prepaid-Anbieter bemisst sich nämlich meist an einer monatlichen Kostenobergrenze, der sogenannten „Kostenbremse“. Eine Kündigung der günstigen Discount-Flats ist jeweils zum Monatsende möglich. Eine automatische Verlängerung der Flat setzt jedoch immer ein gedecktes Guthabenkonto voraus.

Klarer Vorteil von Discountern wie simyo, DeutschlandSim oder blau.de: Die Allnet Flats dieser Anbieter umfassen zusätzlich auch eine SMS- sowie eine Daten-Flat. Auch die mit einem Kostenstopp von 45 € relativ günstige o2 Flatrate für alle Netze kommt ebenfalls ohne Vertragsbindung aus, verfügt jedoch nicht über eine Datenflat, was bei Internet-Sessions mit dem Handy naturgemäß für weitere Kosten sorgen wird. Deutlich flexibler zeigt sich dagegen die E-Plus Flatrate auf Basis der Discount-Angebote von BASE. Hier lässt sich die Allnet Flat für Mobilfunk und Festnetz für 50 € (regulär 60 €) wahlweise sogar mit einer SMS Flat oder einer Datenflat kombinieren. Sämtliche E-Plus/BASE Flatrates lassen sich auch einzeln hinzubuchen oder nach Bedarf wieder zum Ende eines Monats abbestellen.

Wer auf automatisierte Abrechnungsmodelle bei gleichzeitig optimaler Kostenkontrolle durch das Pauschalpreis-Modell einer Allnet Flat setzen möchte, findet eventuell bei Vertrags-Tarifen mit Vertrags-Mindestlaufzeiten die für ihn richtige Tarifvariante. Bei diesen Angeboten muss sich der Kunde jedoch bis zu 24 Monate an den Provider binden. Die T-Mobile Flatrate „Complete Mobil XL“ schlägt zwar mit stolzen 80,96 €/Monat zu Buche, verfügt jedoch gegenüber den günstigeren Angeboten der Prepaid-Discounter über eine Reihe von zusätzlichen Vertragsleistungen. Hierunter zählen etwa eine Hotspot-Flat, 120 Inklusivminuten für Gespräche aus dem EU-Ausland, monatliche Frei-SMS sowie eine MultiSIM. Zusätzlich haben Nutzer der T-Mobil Flatrate auch die Möglichkeit zur weiteren Individualisierung ihrer Allnet Flat. Vor allem die attraktiven Tarifoptionen für Auslandsgespräche, High Speed Internet sowie spezielle Roaming-Tarife sind insbesondere für Geschäftskunden oder Intensivnutzer interessant.

In einer ähnlichen Preisklasse bewegt sich auch die ebenfalls vertragsbasierte Vodafone Flatrate „SuperFlat Allnet“. Diese kostet sogar erst ab dem 13. Monat 74,95 €. In den ersten zwölf Monaten fallen dagegen nur 54,95 €/Monat an. Gegenüber der T-Mobile Flatrate für alle Netze bietet Vodafone seinen Kunden jedoch nicht derart viele Zusatzoptionen. Das Angebot enthält zudem kein Frei-SMS-Kontingent sowie keine Datenflat. Zwar verfügen wie erwähnt bereits die Mobil-Discounter über eine Datenflat. Doch wie bei allen diesen Angeboten werden Intensivnutzer des mobilen Internets recht bald mit einer drastischen Datendrosselung konfrontiert. Bei den Mobil-Discountern setzt diese Drosselung bereits bei Erreichen der monatlichen Kostenbremse ein. Gerade Vieltelefonierer sind hier also schnell im Nachteil. T-Mobile setzt seine Drosselung nämlich erst bei einem Datenverbrauch von 1 GB ein.

Startseite | Datenschutz | Impressum