Montag, den 31.03.14 09:45

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, HTC

HTC Desire 616: Octa-Core-Smartphone schon gelistet

Der taiwanische Hersteller HTC scheint nach dem Start des HTC One M8 schon ein weiteres Smartphone vorgestellt zu haben. Zumindest ist auf der Webseite des Anbieters Teena aus China das HTC Desire 616 schon aufgeführt. Besonderes Feature: Ein 8-Kerne-Prozessor.

HTC Desire 616 mit Octa-Core-Chipsatz

Das HTC Desire 616 ist bereits bei dem chinesichen Telekommunikations-Anbieter Teena gelistet. Auch technische Daten und Specs zur Ausstattung gibt Teena bekannt. Demnach sorgt im HTC Desire 616 ein 8-Kerne-Prozessor vom Billig-Hersteller MediaTek für flüssige Performance. Der Octa-Chipsatz taktet mit 1,7 Gigahertz und hat die Bezeichnung MT6592. Der Arbeitsspeicher (RAM) beträgt 1 Gigabyte. Die GPU wird eine Mali-450 mit 700 Meghertz sein.

5-Zoll-HD-Display im Desire 616

Bedient wird das HTC Desire 616 laut Teena über ein 5-Zoll-IPS-Display. Der Bildschirm erreicht eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel (HD). Als Pixeldichte werden 294 PPi genannt. Das Smartphone wiegt 150 Gramm und hat eine Größe von 71,9 x 142,0 x 9,10 Millimeter. Nicht ganz klar ist, ob zwei Simkartenslots an Bord sind um eine Dual-Sim-Funktion zu erreichen. Auf der Teena-Webseite ist diese Option mit einem Fragezeichen versehen.

HTC Desire 616 Bild gsmarena.

HTC Desire 616 Bild gsmarena.

Android 4.2 und 8-Megapixel-Kamera

Vorinstalliert ist die etwas ältere Android-Version 4.2.2. Über ein Update  auf eine nächst höhere Version ist nichts bekannt. Der interne Speicher ist 4 Gigabyte groß und kann mittels Micro-SD-Karten noch erweitert werden. Die Hauptkamera des HTC Desire 616 hat eine Auflösung von acht Megapixel und zeichnet Videos in 1080p auf. Videochats sind möglich mit der 2-Megapixel-Frontkamera.

Weitere Details zum Desire 616

Für einen schnellen Internetzugang sorgt der WLAN-Standard 802.11 b, g, n und mobil geht der Nutzer mittels HSPA+ ins Netz mit bis zu 21,6 Megabit pro Sekunde im Downstream. Integriert ist der Nahverkehrsfunk NFC, Bluetooth 4.0 und GPS. Das Gehäuse des Androiden soll in den Farben Gelb, Rot, Blau, Schwarz und Weiß auswählbar sein.

Ob das HTC Desire 616 auch seinen Weg nach Europa findet, ist derzeit noch nicht offiziell. Auch zum Preis gibt es keine Aussage.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: HTC Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu HTC Desire 616: Octa-Core-Smartphone schon gelistet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum