Montag, den 20.07.15 14:35

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy Note 5: Video zeigt wohl komplettes Smartphone

Galaxy Note 5 YouTube ScreenSamsung wird Gerüchten zufolge das neue Phablet Galaxy Note 5 schon im August vorstellen und will damit offenbar der Keynote des Apple iPhone 6s zuvorkommen, welche Anfang September stattfinden soll. Bereits jetzt kursieren Gerüchte, die die Hardware und die Ausstattung des Galaxy Note 5 beschreiben, nun tauchte ein Video auf, welches das Gerät von allen Seiten zeigen soll.

Galaxy Note 5: Video zeigt Renderbilder

Samsung wird wahrscheinlich den Veröffentlichungszeitplan der hauseigenen Galaxy Note-Reihe abändern, berichtet das Wall Street Journal. Bisher hatte der Hersteller die neuen Modelle der Phablet-Reihe immer im Rahmen der IFA in Berlin präsentiert, könnte das Galaxy Note 5 in diesem Jahr jedoch schon im August vorstellen. Möglicherweise will Samsung mit der vorgezogenen Präsentation dem Konkurrenten Apple zuvorkommen, der die Keynote zur diesjährigen Apple-Generation für Anfang September geplant haben könnte.

In den letzten Wochen häuften sich Leaks von Renderbildern und Informationen zur Ausstattung und Hardware des Phablets. Jetzt sind weitere hochwertige Bilder und ein YouTube-Video aufgetaucht, die das angebliche Galaxy Note 5 von allen Seiten zeigen.

Neues Design für das Galaxy Note 5

Die Renderbilder des Grafikers Ivo Marić werden sowohl in einem YouTube-Video als auch auf dem Instagram-Profil des Designers gezeigt. Offenbar hat sich Marić anhand neuester CAD-Zeichnungen ein Bild vom kommenden Samsung-Flaggschiff gemacht und die theoretischen Angaben grafisch umgesetzt. Dem Ergebnis zufolge wird Samsung dass Design des Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge zumindest teilweise auf das Galaxy Note 5 übertragen. Möglicherweise stattet Samsung das Phablet mit einer Rückseite aus Glas aus, die gezeigte Wölbung erinnert an das Galaxy S6 Edge.

Galaxy Note 5 Automatic S-Pen YouTube Screen

Galaxy Note 5 Automatic S-Pen YouTube Screen

Ivo Marić geht davon aus, dass das Note 5 im Gegensatz zum Galaxy S6 Edge eine flache Bildschirmseite haben wird. Ein weiteres Renderbild zeigt den neuen Automatic S-Pen mit Auto-Eject-Funktion, die den Stylus selbstständig aus dem Gehäuse schiebt. Ob die Illustrationen des Grafikers mit der finalen Version des Samsung Galaxy Note 5 übereinstimmen, wird sich schlussendlich wohl erst im August zeigen. Bislang wird davon ausgegangen, dass das Phablet ein 5,7-Zoll-Display mit QHD-Auflösung mit sich bringen wird. Für den Antrieb soll scheinbar kein hauseigener Exynos-Chipsatz, sondern ein Qualcomm Snapdragon 808-Prozessor sorgen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy Note 5: Video zeigt wohl komplettes Smartphone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum