Freitag, den 07.08.15 10:00

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Asus

Asus ZenFone Max mit 5.000 mAh-Akku vorgestellt

ASUS ZenFone Max HerstellerDer Hersteller Asus hat auf einem speziellen Event in Indien das ZenFone Max vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone zeichnet sich besonders durch den XXL-Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh aus und kann zudem als Notlader für andere Smartphones verwendet werden. Preis und Verfügbarkeit sind noch unbekannt, wahrscheinlich startet der Verkauf im Oktober.

Asus ZenFone Max mit XXL-Akku

Asus hat seine Max-Serie mit dem Asus ZenFone Max erweitert. Das Mittelklasse-Smartphone bietet einen außergewöhnlich starken Akku mit immerhin 5.000 mAh Kapazität. Nutzer können mit einer Laufzeit von bis zu vier Tagen rechnen, je nach Nutzerverhalten. Smartphones mit ähnlicher Hardware, aber nur halb so starkem Akku, müssen nach etwa zwei Tagen an die Steckdose. Das Smartphone kann auch als Powerbank für andere Geräte verwendet werden. Der Akku ist fest verbaut.

Für den Antrieb des ZenFone Max ist ein Qualcomm Snapdragon 410-Quad-Core-Prozessor (Cortex A53) zuständig mit einer Taktrate von 1,2 Gigahertz und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Fotos und Videos zeichnet die integrierte 13-Megapixel-Kamera auf. Features der Kamera sind eine f/2.0-Blende, ein Laserfokus und ein Dual-Tone-LED-Blitz. Selfie-Fans können auf eine 5-Megapixel-Kamera zurück greifen.

5,5-Zoll-Display im Asus ZenFone Max

Das Asus ZenFone Max wird über ein 5,5-Zoll IPS-Display mit vorrausichtlich 720p-Auflösung bedient. Zum Schutz vor Kratzern hat der Hersteller Gorilla Glass 4 spendiert. Nach bisherigen Informationen bietet das Smartphone zwei Simkartenslots für Dual-SIM-Funktion.

Vorinstalliert ist die Android-Version 5.0 Lollipop samt Nutzeroberfläche Asus ZenUI. Der sechzehn Gigabyte große interne Speicher kann bis auf 128 Gigabyte erweitert werden. Für den Internetzugang sorgen der WLAN-Standard 802. b,g,n, WiFi-Direct und UMTS. Weitere Schnittstellen sind GPS GLONASS und Bluetooth 4.0. Wie schwer das Asus ZenFone Max aufgrung des starken Akkus ist, wird nicht berichtet.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Asus ZenFone Max mit 5.000 mAh-Akku vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum