Donnerstag, den 23.06.16 16:00

aus der Kategorie: Mobilfunk

WhatsApp-Update: Neues Tagging-Feature noch geheim

Whatsapp MessengerIn einer aktuellen Beta-Version vom Messenger WhatsApp ist eine neue Funktion geleakt worden, die wohl von den Entwicklern noch geheim gehalten und getestet wird. Die neue Tagging-Funktion hat der Twitter-User WABetaInfo entdeckt.

WhatsApp bald mit Tagging-Funktion

Mit dem nächsten Update des Messenger WhatsApp könnte eine wohl noch geheime Funktion integriert werden. Wie die Webseite oe24,at berichtet wurde das neue Feature vom Twitter-User WABetaInfo entdeckt und erlaubt schreibfaulen Nutzern des Messenger via Namens-Verlinkung das Antworten.

Die Tag-Funktion ist in einer internen WhatsApp-Beta aufgetaucht und erlaubt es Kontakte mit @ zu taggen. In der Beta-Version für iOS und Android soll das Tagging schon funktionieren.

Tagging wie bei Twitter: WhatsApp

Eine solche Tagging-Funktion ist schon von Twitter oder Facebook bekannt. In naher Zukunft können WhatsApp-Nutzer Ihre Kontakte und Freunde in Gruppen-Chats taggen. Verlinkungen sind nur mit Adressnamen möglich. Sobald ein @-Zeichen in einer Chat-Nachricht eingegeben wird, öffnet sich ein neues Popup-Fenster und zeigt alle Teilnehmer des Chats. Der Tag-Name muss der gleiche sein, wie der Name des Kontaktes. Wird die gewünschte Person angeklickt, ist sie praktisch getaggt.

WABetaInfo über Twitter

WABetaInfo über Twitter

Noch ist ein Termin nicht bekannt, wann die neue Tagging-Funktion in der finalen WhatsApp-Anwendung integriert wird. Es dürfte allerdings nicht mehr allzu lange dauern, denn in den iOS-und Android-Beta-Versionen ist sie bereits funktionstüchtig.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu WhatsApp-Update: Neues Tagging-Feature noch geheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Bibiber schrieb am 23.06.2016 um 20:56

    Sehe den Nutzen darin nicht ganz? Was wäre ein beispielhafter use case?

    PS: WhatsApp würde lieber mal Threemas Umfrage-Funktion kopieren. 😉

Startseite | Datenschutz | Impressum